Zeichen menschlichen Umgangs

Sultan-Ahmet-Camii-Moschee vor Umbau / Nacht der Gebete

rai Betzdorf. Große Freude beim türkischen Verein der »Sultan-Ahmet-Camii«-Moschee in Betzdorf: Kurz vor Ende des Fastenmonats Ramadan flatterte die Baugenehmigung für das Großprojekt Um- und Ausbau des Gebetsraumes ins Haus. Davon berichtete Vorsitzender Ibrahim Sen bei einem Treffen mit Vertretern der Betzdorfer Kommunalpolitik in der Moschee in der Ladestraße.

Bevor mit den Arbeiten für das rund 400000 Euro teure Projekt begonnen wird, soll zunächst im Januar ein neuer Vorstand gewählt werden, berichtete Buchhalter Ugur Civelek im Gespräch mit der SZ. Wenn es die Finanzierung erlaubt, dann sollen die Arbeiten bis zu Beginn des Fastenmonats im Jahr 2003 fertig gestellt sein, teilte Vorsitzender Sen mit, der zu dem Treffen Bürgermeister Michael Lieber, DOS-Rektor Bernd Rödder und Vertreter der Bündnisgrünen begrüßte.

Das war am späten Nachmittag des vergangenen Sonntags, wenige Stunden vor der »Nacht der Bestimmung«, die so genannte »Al-Kadr-Nacht«. Der Koran kennt fünf besonders bedeutende Nächte, in denen Beten und das Hoffen auf Sündenvergebung eine zentrale Rolle spielen.

Die wichtigste Nacht für Muslime stellt dabei die »Al-Kadr-Nacht« dar, die immer auf den 27. Tag des Fastenmonats fällt. In jener Nacht (610 n.Chr.) soll dem Prophet Mohammed die erste Offenbarung übermittelt worden sein, berichtete Ramadan Apturahman. Im Gedenken an die erste Offenbarung des Korans verbringt der Gläubige die Nacht im Gebet und im Gedenken an Gott, berichtete Ramadan Apturahman beim gemeinsamen Essen mit den Gästen.

Die seit einiger Zeit praktizierten Treffen seien ein Zeichen des menschlichen Umgangs miteinander, sagte Bürgermeister Lieber, bevor Imam Vahdettin Özcan sich mit den Muslimen zum Abendgebet im Gebetsraum versammelte.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen