SG 06 Betzdorf begrüßt 60 Teams
Hochbetrieb bei der Neujahrscup-Premiere

Die Betzdorfer (grüne Trikots) mischten bei den Neujahrscup-Turnieren zwar in allen sieben Altersklassen fleißig mit, standen aber nicht ein einziges Mal ganz oben auf dem Siegertreppchen. Bei den E-Junioren traten sie mit zwei Teams an, wobei die erste Mannschaft gleich zweimal auf den SV Setzen (Foto) traf, in der Vorrunde verlor (0:1) und das Spiel um Platz 3 gewann (3:0).
  • Die Betzdorfer (grüne Trikots) mischten bei den Neujahrscup-Turnieren zwar in allen sieben Altersklassen fleißig mit, standen aber nicht ein einziges Mal ganz oben auf dem Siegertreppchen. Bei den E-Junioren traten sie mit zwei Teams an, wobei die erste Mannschaft gleich zweimal auf den SV Setzen (Foto) traf, in der Vorrunde verlor (0:1) und das Spiel um Platz 3 gewann (3:0).
  • Foto: hwl
  • hochgeladen von Uwe Bauschert (Redakteur)

hwl Gebhardshain. Dass in den sieben Siegerlisten des dreitägigen Premieren-Jugendfußball-Turniers der SG Betzdorf am vergangenen Wochenende in Gebhardshain sieben verschiedene Vereine auf Platz 1 zu finden sind, die nicht aus dem Fußball-Kreis Westerwald/Sieg stammen, spricht dafür, dass die beiden Initiatoren der Turniere um den Neujahrscup, Torsten Henseler und Timo Unkel, ein gutes Gespür bei der Auswahl oder Zusammenstellung der sportlich reizvollen Felder bewiesen und sich damit bei ihrer Feuertaufe als Leiter der Jugendabteilung der SG Betzdorf bereits für höhere Aufgaben bei den Vorstandswahlen am kommenden Mittwoch empfohlen haben. Die erfolgreichsten der insgesamt 60 Mannschaften, die von Freitag bis gestern Abend in Gebhardshain antraten, waren RW Koblenz (Sieger der A-Junioren/7 Mannschaften), FV Wiehl (B-Junioren/10), SV Bergisch Gladbach (C-Junioren/10), JSG Neunkirchen/Salchendorf (D-Junioren/10), SpVg. Wahn-Grengel (E-Junioren/8), SuS Niederschelden (F-Junioren/9) und FC Iserlohn (Bambini/6). Die Ergebnisse:
A-Junioren (7 Teams): 1. TuS RW Koblenz +13 Tore/18 Punkte; 2. JSG Wisserland Schönstein 2. +6/13; 3. JSG Wisserland Schönstein +9/12; 4. JSG Herdorf -2/7; 5. SG Betzdorf -5/6; 6. JSG Siegtal-Heller -7/3; 7. SG Betzdorf 2. -14/3.
B-Junioren (10): Vorrunde, Gruppe A: 1. Sportfreunde Troisdorf +10 Tore/10 Punkte; 2. SG Betzdorf +11/8; 3. Horst Emscher 08 +9/7; 4. JSG Salchendorf -13/3; 5. JSG Wallmenroth -17/0 - Gruppe B: 1. FV Wiehl +11/12; 2. SC Opel Rüsselsheim +4/7; 3. SG Betzdorf 2. -4/4; JSG Eiserfeld -2/2; 5. JSG Neunkirchen -9/2.
Halbfinale: Sportfreunde Troisdorf - SC Opel Rüsselsheim 2:0; FV Wiehl - SG Betzdorf 2:1.
Spiel um Platz 3: SG Betzdorf - SC Opel Rüsselsheim 3:1.
Endspiel: FV Wiehl - Sportfreunde Troisdorf 2:0.
C-Junioren (10): Vorrunde, Gruppe A: 1. SV Lurup Hamburg +9/12; 2. Gemaa Tempelsee +5/9; 3. JFV Zissen +2/6; 4. JSG Wolfstein 2. -5/1; 5. SG Betzdorf -11/1 - Gruppe B: 1. SV Bergisch Gladbach +22/12; 2. SG Betzdorf 2. +3/9; 3. JSG Beuel +1/6; 4. SV Marienrachdorf -9/1; 5. JSG Weitefeld 2. -17/1.
Halbfinale: SV Lurup Hamburg - SG Betzdorf 2. 2:0; SV Bergisch Gladbach - Gemaa Tempelsee 3:0.
Spiel um Platz 3: Gemaa Tempelsee - SG Betzdorf 2. 2:0 n.E.
Finale: SV Bergisch Gladbach - SV Lurup Hamburg 5:0.
D-Junioren (10): Vorrunde, Gruppe A: 1. TuS Lindlar U13 +11/12; 2. SG Betzdorf +1/6; 3. BSC Güls -1/4; 4. JSG Kannebäckerland -6/4; 5. JSG Hellertal -5/2 - Gruppe B: 1. FC BW Friesdorf +12/12; 2. JSG Neunkirchen/Salchendorf +11/9; 3. TuS Lindlar U12 +9/6; 4. SG Betzdorf 2. -10/3; 5. SV Marienrachdorf -22/0.
Halbfinale: JSG Neunkirchen/Salchendorf - TuS Lindlar U13 2:0; FC BW Friesdorf - SG Betzdorf 4:1.
Spiel um Platz 3: TuS Lindlar U13 - SG Betzdorf 4:0.
Finale: JSG Neunkirchen/Salchendorf - FC BW Friesdorf 1:0.
E-Junioren (8): Vorrunde, Gruppe A: 1. SV Setzen +1/6; 2. SG Betzdorf 0/4; 3. SV Morsbach 0/4; 4. JSG Wallmenroth - Gruppe B: 1. SV RW Köln-Zollstock +1 (3:2 Tore)/5; 2. SpVg. Wahn-Grengel +1 (2:1)/5; 3. SuS Niederschelden 0/3; 4. SG Betzdorf 2. -2/1.
Halbfinale: SpVg. Wahn-Grengel - SV Setzen 1:0; SV RW Köln-Zollstock - SG Betzdorf 2:0.
Spiel um Platz 3: SG Betzdorf - SV Setzen 3:0.
Finale: SpVg. Wahn-Grengel - SV RW Köln-Zollstock 2:1.

Autor:

Redaktion Sport aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen