SZ-Plus

Nach dem "GAU" bei der "JHV"
SG 06 Betzdorf: Neues Führungsduo steht bereit

Im Clubheim im Stadion „Auf dem Bühl“ fand am 5. Dezember die denkwürdige Jahreshauptversammlung statt, in der der geschäftsführende Vorstand der SG 06 Betzdorf geschlossen zurücktrat. Für den 8. Januar hat der Verein nun zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen. Dann soll ein neuer Vorstand gewählt werden – und die Führungslosigkeit ein Ende haben.
  • Im Clubheim im Stadion „Auf dem Bühl“ fand am 5. Dezember die denkwürdige Jahreshauptversammlung statt, in der der geschäftsführende Vorstand der SG 06 Betzdorf geschlossen zurücktrat. Für den 8. Januar hat der Verein nun zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen. Dann soll ein neuer Vorstand gewählt werden – und die Führungslosigkeit ein Ende haben.
  • Foto: Uwe Bauschert
  • hochgeladen von Uwe Bauschert (Redakteur)

ubau Betzdorf. Es war eine denkwürdige Jahreshauptversammlung der SG 06 Betzdorf an jenem 5. Dezember. Wenige Minuten nachdem der Vereinsvorstand und der Kassierer von den rund 50 Anwesenden im Clubheim „Auf dem Bühl“ entlastet worden waren, trat der geschäftsführende Vorstand des traditionsreichen Vereins zurück – völlig überraschend und für die Allermeisten ohne Vorwarnung. Stephan Berndt (1. Vorsitzender), Bärbel Spies (2. Vorsitzende) sowie Horst Poen (Geschäftsführer und Kassierer) legten mit sofortiger Wirkung ihre Ämter nieder – und sorgten damit für einen Paukenschlag, der weit über die Grenzen der Sieg-Heller-Stadt vernehmbar war. Jetzt aber sind wieder positive Signale vom „Bühl“ vernehmbar.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Uwe Bauschert (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.