Ein sangesfreudiger kleiner Ort

MGV Einigkeit Katzenbach und drei weitere Chöre luden zum Liederabend ein

suk Katzenbach. Es ist außergewöhnlich, dass in dem kleinen Kirchener Ortsteil Katzenbach gleich drei Chöre erfolgreich tätig sind. Bei einem Liederabend im Rahmen des Kirchweihfestes präsentierten alle drei Klangkörper ihre Leistungsfähigkeit und konnten außerdem noch den befreundeten MGV Eintracht 1851 Freusburg als Gastchor begrüßen.

Die sangesfreudigen Katzenbacher decken mit den drei Chören, die allesamt unter dem Vereinsdach des MGV Einigkeit tätig sind, eine breite Palette des Gesangs ab, vom traditionsreichen Männerchor über den Kinderchor bis zum jüngsten Projekt, dem gemischten Chor, der seit einem Jahr besteht. Von Bedeutung ist die Ziffer eins auch bei den beiden anderen Chören. 111 Jahre besteht der Männerchor und seit 11 Jahren begeistert der Kinderchor mit seiner Arbeit.

Berthold Bätzing leitet die drei Klangkörper mit großem Engagement und versteht es, die Sänger mit der jeweils passenden Literatur zu motivieren und beste Leistungen aus ihnen herauszuholen. So präsentierte sich der Männerchor gleich zu Beginn des Liederabends in Bestform mit bekannter weltlicher Chorliteratur wie dem »Abendfrieden« von Franz Schubert ebenso wie mit mitreißenden Spirituals oder dem modernen Satz von Otto Groll »Heaven is a wonderful place«. Gesanglich sehr präzise und mit viel Freude trugen die rund 20 Sänger die Lieder vor und ernteten begeisterten Applaus.

Im Sturm eroberten die jüngsten Konzertteilnehmer des Kinderchores die Herzen der Zuhörer. Mit schwungvollen Sommerliedern von Detlev Jöcker und Rolf Zuckowski sorgten sie für Stimmung und manch einer ließ sich dazu hinreißen beim Refrain des Charthits »Schnappi, das kleine Krokodil« mitzusingen. Auch wenn der Kinderchor ferienbedingt in kleinerer Besetzung diesen Auftritt bestreiten musste, so tat das der Qualität der Musik und der Sangesfreude keinen Abbruch.

Nach seiner öffentlichen Premiere bei einem Konzert in Freusburg im April diesen Jahres stand der Gemischte Chor nun vor heimischen Publikum auf der Bühne. Der rund 30-köpfige Klangkörper, der auch viele junge Sängerinnen und Sänger in seinen Reihen vereint, ließ vor allem moderne Chorwerke erklingen. Vom schwungvollen »Hail Holy Queen« aus dem Film »Sister Act« über »Lily of the Valley« bis zum bekannten »Champs #83lysées« war der Auftritt, bei dem der Chor von Rudolf Bätzing am Klavier begleitet wurde, überaus gelungen. Gemeinsam mit dem Männerchor wurde »Walk in the Light« gesungen – der krönende Abschluss.

Rudolf Bätzing, Bruder des Katzenbacher Chorleiters, ist auch der musikalische Leiter des MGV Eintracht Freusburg, der das Programm mit einigen traditionellen Liedern abrundete. Insbesondere die humorvolle »Hochzeit der Frösche« und der schwungvolle Satz »Auf einem Baum ein Kuckuck« von Arnold Kempkens sorgten für Begeisterung bei den Zuhörern, die am Ende für alle Mitwirkenden viel Applaus übrig hatten.

Im Rahmen des Liederabends wurden auch einige Sänger des MGV Einigkeit Katzenbach geehrt. Der Vorsitzende des Sängerkreises Altenkirchen, Norbert Eisel, überreichte gemeinsam mit dem Vereinsvorsitzenden Heini Weber eine Ehrennadel für 25-jährige Singetätigkeit an Hubert Stausberg. Urkunden erhielten die Mitglieder des Kinderchores Justine Brombach für fünf Jahre und Manuel Happ für zehn Jahre.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen