Einbrecher im Möbelhaus

Biedenkopfer Polizei bittet Zeugen um Hinweise

sz Biedenkopf. In der Nacht zum Freitag brachen ungebetene Gäste in ein Möbelhaus an der Industriestraße in Biedenkopf ein. Sie erbeuteten laut Polizeibericht einen portablen Fernseher, eine ältere Mikrowelle, drei Flaschen Sekt und einen geringen Bargeldbetrag aus einer zerstörten Registrierkasse.

Die Spurensuche ergab, dass die Einbrecher zunächst versuchten, die verschlossene Tür des Ausstellungszeltes zu öffnen. Da dies misslang, drangen sie durch eine Nische in das Zelt ein. Von hier starteten sie den erfolglosen Versuch, ins Hauptgebäude einzudringen. Mit einer Tatort eigenen Heugabel hebelten sie schließlich die Haupteingangstür auf. Im Kassenbereich warfen sie eine Registrierkasse auf den Boden und entnahmen dem aufgesprungenen Kasseneinsatz den geringen Münzwechselgeldbetrag. In einem Kasten fanden sie den Schlüssel zu einem vor dem Haus stehenden Transporter. Mit den erwähnten Gegenständen aus der Ausstellung verließen die Einbrecher das Möbelhaus. Sie begaben sich zu dem Transporter und öffneten ihn mit dem gestohlenen Schlüssel. Sie fuhren ihn rückwärts vor die Haupteingangstür und schoben dabei mit der Stoßstange einen Betonkübel beiseite. Mit Hilfe des Transporters versuchten sie nun die Eingangstür aus der Verankerung zu reißen. Nach Fehlschlagen dieses Vorgehens gaben die Einbrecher auf und flüchteten.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (06461) 92950 entgegen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen