Zwei echte »Vorstandshasen« in Ruhestand

Siegperlen-Gründungsmitglieder Woywode und Vollmar nicht mehr im Vorstand

rai Katzenbach. Sie haben den Verein Wanderfreunde »Siegperle« mitgegründet und sich seither im Vorstand engagiert: Kassierer Christoph Woywode und Wanderwart Hermann Vollmar kandidierten nach einer Amtszeit von jeweils über 21 Jahren nun nicht mehr. »Heute verliert die Siegperle zwei echte ,Vorstandshasen’, die beide als Gründungsmitglieder ununterbrochen aktive Vorstandsarbeit geleistet haben«, sagte Vorsitzender Sven Wolff.

Beide hätten dazu beigetragen, dass es den Verein überhaupt gibt und dass er sich so entwickelt hat, wie »wir« ihn heute kennen. Den 69-jährigen Vollmar (Kirchen) habe er als eine treibende Kraft im Verein kennen gelernt, als einen Menschen, der stets alles für die Siegperle getan hat, sagte Wolff. Vollmar hatte unter anderem jährlich zwei jeweils neue Wanderstrecken für die Volkssportveranstaltungen ausgekundschaftet. Sehr stark positiv geprägt habe auch der bisherige Vereinskassierer Woywode (Wallmenroth) den Verein. Genau und gewissenhaft habe er die Kasse geführt, bescheinigte Wolff, und sagte weiter: »Er ist ein Kassierer, der die Kassenlage über das Vereinsjahr nie aus den Augen verliert und sich gerne auch mal neuen beabsichtigten Ausgaben verschließen mochte, um schließlich auch die Sparsamkeit anzumahnen.« Mit stehendem Applaus dankte die Versammlung den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern.

Bei den Neuwahlen wurde dann Wolff bestätigt, ebenso sein Stellvertreter Fred Baldus. Neuer Kassierer ist Norbert Böhmer (Betzdorf). Wiedergewählt wurde die 2. Kassiererin Erika Zimmermann. Josef Löcherbach bleibt Geschäftsführer, seine Stellvertreterin ist wieder Eva-Maria Rulle. Der bisherige 2. Wanderwart Franz-Josef Hensel wurde zum Wanderwart gewählt und wird künftig von Jörg Dielmann (Kirchen) vertreten.

Einen Wechsel gab es beim Posten des Jugendleiters. Zum Nachfolger von Kai Hebel wurde Bettina Ruppelt (Kirchen) gewählt. Zahlreiche »Siegperlen« waren zu der Versammlung erschienen, bei der der bisherige Wanderwart Vollmar sowie Vorsitzender Wolff auf ein erfolgreiches und ereignisreiches Jahr zurückblickten. Aus den Reihen der Versammlung wurde der Vorstand und in besonderem Maße der große Einsatz des Vorsitzenden gelobt. Dieser zeigte sich bescheiden und gab den Dank an die Mitglieder zurück: »Die Arbeit macht mir Spaß, wir sind ein gutes Team.«

Zahlreiche Termine haben sich die »Siegperlen« bereits im Kalender vorgemerkt. Die diesjährige Gemeinschaftswanderung mit den Wandervereinen aus Wallmenroth, Alsdorf, Brachbach und Siegen-Eisern ist für 1. Oktober geplant. Seine 25. Internationale Volkssportveranstaltung veranstaltet der Verein am Wochenende 10. bis 12. Juni am Bürgerhaus Freusburg, eine weitere findet vom 3. bis 4. Dezember statt. Zum 10. Mal wird am 23. Juli eine Ferienspaßfahrt für Kinder veranstaltet. Etwas Besonderes organisiert Vereinsmitglied Manfred Link: Vom 28. Mai bis 5. Juni soll der Alpen-Weitwanderweg Berchtesgarden-Salzburg mit einer Gesamtstreckenlänge von 160 Kilometern erwandert werden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen