Burbach - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Vier Verletzte bei Kollision

Burbach. Vier Menschen zogen sich am Sonntagabend bei einem Unfall auf der L 531 in Burbach Verletzungen zu. Ein 57-jähriger Pkw-Fahrer musste laut Polizeibericht seinen Wagen verkehrsbedingt anhalten, da ein weiterer Wagen vor ihm nach links abbiegen wollte. Dies erkannte ein 26-jähriger Pkw-Fahrer zu spät und fuhr auf den Wagen des 57-Jährigen auf. Eine nachfolgende ebenfalls 26-jährige Pkw-Fahrerin konnte ebenfalls nicht mehr anhalten und rammte den gerade verunglückten Wagen des 26-jährigen...

  • Burbach
  • 12.12.00

Geld für Jugend und Senioren

Burbach. Rund 2000 DM hat die Gemeinde Burbach im auslaufenden Jahr zwecks Förderung der Jugendarbeit an Vereine ausgezahlt. Mit Beträgen von jeweils 500 DM wurden Anschaffungen des CVJM Burbach (Zelte), der DLRG-Ortsgruppe Burbach (Herz-Lungen-Wiederbelebungspuppe) und des VfB Burbach (Trikots, Bälle) gefördert. Die ev.-meth. Gemeinde Oberdresselndorf (Kicker, Dart) erhielt 448 DM.Für Fahrt- und Lagermaßnahmen erhielten die Vereine in diesem Jahr insgesamt 4854 DM.Auch die Seniorenarbeit wird...

  • Burbach
  • 12.12.00

Schulen planen Aktionen gegen Rechtsextremismus

Burbach: Theateraufführungen und Klassenfahrten Burbach. Unter dem Motto „Schulen gegen Rechtsextremismus” steht ein Landesprogramm, das den Kommunen in NRW Mittel für Aktivitäten zu diesem Thema zur Verfügung stellt. Im Burbacher Schulausschuss stellte Thomas Leyener jetzt die ersten geplanten Aktivitäten vor. Wie er berichtete, hat der Jugendpfleger in Verbindung mit den Schulen zunächst einmal am 29. und 30. Januar 2001 themenbezogene Aufführungen eines Theaters für die Klassen 8, 9 und 10...

  • Burbach
  • 08.12.00

Eltern: „Wir packen’s an!”

Initiative will Kindergartenanbau in Wahlbach vorantreiben Wahlbach. „Wir packen’s an!” – Dieses Motto hat sich die jetzt gegründete Elterninitiative des Wahlbacher Kindergartens auf die Fahnen geschrieben. Da sich mangels finanzieller Möglichkeiten in absehbarer Zeit keine Erweiterung des seit Jahren unter Raumnot leidenden Kindergartens abzeichne, wollen die Eltern nun selbst zur Tat schreiten. Die Gründung der Initiative war der erste Schritt. Drei Steine und eine lachende Sonne unter einem...

  • Burbach
  • 08.12.00

Sparkasse feierte Geburtstag

Auf 40-jähriges Bestehen zurückgeblickt Niederdresselndorf. Die Geschäftsstelle Niederdresselndorf der Sparkasse Burbach-Neunkirchen kann in diesen Tagen ihr 40-jähriges Bestehen feiern. Im Rahmen einer Feierstunde würdigte Frank Podehl, Vorstandsmitglied der Sparkasse Burbach-Neunkirchen, dieses Ereignis.Die Räume der Geschäftsstelle Niederdresselndorf sind im Besitz der Sparkasse Burbach-Neunkirchen. Auch diese, vor 40Jahren getroffene Entscheidung unterstreicht die Bedeutung, die dieser...

  • Burbach
  • 08.12.00

Neue Allianz im Markt für Fräswerkzeuge

IMC (ISCAR Metalworking Companies) beteiligt sich ab 2001 an Ingersoll Werkzeuge GmbH Burbach. Als Teil einer neuen Allianz wird die Ingersoll Werkzeuge GmbH, Burbach, vom kommenden Jahr an im Markt für Fräswerkzeuge in Deutschland und Europa verstärkt mitspielen. Das Unternehmen, bislang 100-prozentige Tochter der Ingersoll Maschinen und Werkzeuge GmbH und damit Teil der Ingersoll International Inc., Rockford (USA), erhält durch Eintritt eines neuen Mehrheitsgesellschafters kräftige...

  • Burbach
  • 30.11.00

Vereinbarung für Landwirte nur eine Schadensbegrenzung

Kreisverbandsvorsitzender Henner Braach zum Thema FFH Burbach. „An die Schmerzgrenze geht die Rahmenvereinbarung zum Thema ,FFH- und Vogelschutzgebiete in Burbach und Neunkirchen’ für die Landwirte im betroffenen Gebiet”, so Henner Braach, Kreisverbandsvorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein, „aber wir akzeptieren die Vereinbarung und stehen auch zu den Inhalten, weil sie für uns in erster Linie eine Schadensbegrenzung ist.” Der Vertrag biete Sicherheit für die...

  • Burbach
  • 22.11.00

Pläne für Umgestaltung der Hickengrundhalle zu teuer

Burbacher SPD gegen rund 4 Mill. DM teure Maßnahme Niederdresselndorf. Die Sanierung und Umgestaltung der Hickengrundhalle in Niederdresselndorf nahm in der jüngsten Fraktionssitzung der Burbacher SPD breiten Raum ein.Zur Ratssitzung am 28. Februar hatte die SPD-Fraktion den Antrag gestellt, dass kurzfristig ein Sanierungskonzept für die Hickengrundhalle von der Gemeindeverwaltung erstellt wird, welches die weitere Nutzung für kulturelle Veranstaltungen ermöglicht sowie eine...

  • Burbach
  • 22.11.00

Fröhliche Stunden erlebt

Turnverein Würgendorf lud zum Senioren-Nachmittag Würgendorf. Nach einjähriger Pause hatte der Heimatverein zusammen mit dem örtlichen Turnverein wieder einmal die Senioren des Ortes ab 70 Jahren ins Dorfgemeinschaftshaus zu einem Seniorennachmittag eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen und einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm erlebten die Senioren ein paar fröhliche Stunden.Heimatvereinsvorsitzender Matthias Moos und die Vorsitzende des Turnvereins, Renate Hein, sowie Bürgermeister...

  • Burbach
  • 22.11.00

„Alte Schule” wird Dorf-Mittelpunkt

Niederdresselndorfer renovieren das rund 250 Jahre alte Gebäude von Grund auf Niederdresselndorf. Die „Alte Schule” im Histerdorf aus dem Jahre 1749 mausert sich langsam zu dem, wofür man sie vom Heimatverein vor Jahresfrist von der Gemeinde für den obligatorischen Kaufpreis von 1 DM erworben hat: Sie soll einmal der Mittelpunkt gesellschaftlichen Lebens des Dorfes werden.Unentwegt sind seitdem einige handwerklich begabte Heimatfreunde dabei, das rd. 250 Jahre alte, in seinen Umrissen...

  • Burbach
  • 22.11.00

Burbacher Naturschutztage unterschiedlich frequentiert

Verwaltung legte im Umweltausschuss einen Rückblick vor Burbach. Durchweg lobend äußerten sich gestern Abend die Mitglieder des Burbacher Umwelt- und Liegenschaftsausschusses über die Organisation und Durchführung der 6. Burbacher Naturschutztage, zu denen die Verwaltung einen Rückblick vorgelegt hatte.Die Naturschutztage, so die Verwaltung, seien durch die vielfältige Beteiligung von rund 70 Vereinen, Schulen, Kindergärten, Unternehmen und anderen Institutionen geprägt gewesen. Ohne dieses...

  • Burbach
  • 22.11.00

Pkw brannte aus 30000 DM Schaden

Feuer im Motorraum Wahlbach. Gestern Morgen stellte der Fahrer eines Mercedes sein Fahrzeug auf dem Parkplatz des Sportplatzes an der K12 zwischen Wahlbach und Gilsbach ab. Als er das Fahrzeug wieder benutzen wollte, bemerkte er, dass aus dem Motorraum des Pkw Flammen schlugen. Die eigenen Versuche, das Fahrzeug zu löschen, schlugen fehl und er mußte die Feuerwehr verständigen. Aber auch die Feuerwehr konnte ein totales Ausbrennen des Fahrzeuges nicht verhindern. Es entstand ein Schaden von ca....

  • Burbach
  • 22.11.00

Siegerlandflughafen: 500000 DM Investition

Burbach. Rund 500000 DM will der Kreis Siegen-Wittgenstein in ein Containerdorf auf dem Gelände des Siegerlandflughafens investieren. Dies wurde jetzt am Rande eines Treffens der beiden Landräte der Kreise Siegen-Wittgenstein und Altenkirchen öffentlich. Der Containerbau ist nötig geworden, da für Charterflüge eine getrennte Abfertigung für ab- und anreisende Fluggäste zwingend erforderlich ist. Da der Siegerlandflughafen bis auf weiteres für den Flugverkehr gesperrt ist (die SZ berichetete),...

  • Burbach
  • 14.11.00

Landräte schnüren Paket

Gemeinsame Absichtserklärung von Schneider und Dr. Beth Burbach. Die beiden Nachbarkreise Siegen-Wittgenstein und Altenkirchen haben sich entschlossen, in wichtigen Fragen eng miteinander zu kooperieren. Dies ist das Ergebnis eines Zusammentreffens der Landräte beider Kreise und der Spitzenbeamten beider Verwaltungen gestern auf dem Siegerlandflughafen. Neben einer Vielzahl von Absichtserklärungen und gemeinsamen Absprachen, z.B. bei Verkehrsanbindungen, ergab das Spitzengespräch, dass sich im...

  • Burbach
  • 14.11.00

Landräte schnüren Paket

Gemeinsame Absichtserklärung von Schneider und Dr. Beth Burbach. Die beiden Nachbarkreise Siegen-Wittgenstein und Altenkirchen haben sich entschlossen, in wichtigen Fragen eng miteinander zu kooperieren. Dies ist das Ergebnis eines Zusammentreffens der Landräte beider Kreise und der Spitzenbeamten beider Verwaltungen gestern auf dem Siegerlandflughafen. Neben einer Vielzahl von Absichtserklärungen und gemeinsamen Absprachen, z.B. bei Verkehrsanbindungen, ergab das Spitzengespräch, dass sich im...

  • Burbach
  • 09.11.00

Burbacher Soldaten erzielten absolut exzellente Ergebnisse

An jährlichem taktischen Schießen auf Kreta teilgenommen Burbach. 320 Soldaten des Burbacher Flugabwehrraketengeschwaders 4 waren vom 9. bis 17. Oktober mit ihrem Kommodore Oberst Robert Löwenstein zum jährlichen taktischen Schießen mit den Waffensystemen „Patriot” (aus Möhnesee-Echtro), „HAWK” (aus Burbach und Bad Arolsen) und „Roland” (aus Schönebeck) auf den NATO-Schießplatz NAMFI (NATO Missile Firing Installation) auf Kreta. Mit fünf Transall C 160 wurden die Soldaten in den frühen...

  • Burbach
  • 09.11.00

Ins Gespräch über Gott kommen

Andrea Loitz neue Jugendreferentin in Niederdresselndorf Niederdresselndorf. Auf das Herzlichste begrüßt wurde am Wochenende die neue Jugendreferentin der evangelischen Kirchengemeinde Niederdresselndorf von den Jugendlichen des Kirchspiels in einem Jugendgottesdienst, der in der Kirche in Lützeln stattfand. Die 33-jährige Andrea Loitz aus Halver ist Nachfolgerin von Schwester Brigitta Frey, die Mitte des Jahres den Hickengrund in Richtung Brandenburg verließ. Über 100 Jugendliche aus Nieder-...

  • Burbach
  • 09.11.00

Burbacher Sternwanderung an Fronleichnam

Burbach. „Natur pur” für die ganze Familie bietet die Sternwanderung an Fronleichnam, 22. Juni. Aus allen neun Dörfern der Gemeinde Burbach starten Wandergruppen zur Hirtenwiese an der Gambach. Dazu ist jede(r) – auch „Nicht-Burbacher” – herzlich eingeladen. Veranstalter ist der Heimatring Burbach. Auf der Hirtenwiese warten Erbsensuppe, Würstchen und Getränke sowie Spielangebote und musikalische Beiträge durch die Jagdhornbläser-Gruppe Hickengrund und die Volksliedergruppe Würgendorf.In den...

  • Burbach
  • 09.11.00

„Eine Hand allein schnürt kein Bündel”

Tag für Weltmission und Ökumene und Missionssonntag in Kirchengemeinde Niederdresselndorf Niederdresselndorf. Unter dem Motto „Eine Hand allein schnürt kein Bündel” fand am vergangenen Sonntag der Siegerländer Tag für Weltmission und Ökumene und gleichzeitig der Missionssonntag der Kirchengemeinde in Niederdresselndorf statt. Im Gottesdienst führte Pfarrer Matthias Elsermann vom Gemeindedienst für Mission und Ökumene – Region Südliches Westfalen eindrücklich vor Augen, dass Gottes Gerechtigkeit...

  • Burbach
  • 09.11.00

Rückbau der Wehre bleibt oberstes Gebot

Sportangelverein Freier Grund und Heimatverein Burbach diskutierten mit Fischereibehörden Wahlbach. Im Rahmen der Burbacher Naturschutztage 2000 ging es am Samstag in Wahlbach um die Realisierung des „Lachsprogramms 2010” in der Heller. Eingeladen hatten der Sportangelverein Freier Grund und der Heimatverein Wahlbach zu einer Gesprächsrunde mit Vertretern der für die Fischerei zuständigen Behördenstellen der Region.In der Mehrzweckhalle in Wahlbach ging es zunächst in einer Gesprächsrunde mit...

  • Burbach
  • 09.11.00

„Gilsbacher Naturtag” kam gut an

Beim Kindergarten wurde ein Baum gepflanzt Gilsbach. Eine weitere Veranstaltung im Rahmen der Burbacher Naturschutztage ging am Sonntag in Gilsbach über die Bühne. Den Auftakt bildete ein Gottesdienst, der von den Kindern des örtlichen Kindergartens unter der Leitung von Jutta Kattner gestaltet wurde. Sie zeigten u.a. einen Diavortrag über die Schöpfungsgeschichte. Anschließend übergab Burbachs Umweltberaterin Elisabeth Fley dem Nachwuchs einen Ahornbaum, der in der Nähe des Kindergartens...

  • Burbach
  • 09.11.00

Handgefertigte Heizjacken fürs Supermikroskop

Burbacher Firma eltherm sorgt mit für ein fehlerfreies Funktionieren von Bessy II szBurbach. »Bessy« ist nicht etwa die Schwester von »Nessy«, jenem Ungeheuer aus dem Loch Ness, das alle Jahre wieder durch die Schlagzeilen spukt. Aber ein wenig unheimlich ist »Bessy« auch - zumindest für Laien, verbirgt sich doch hinter dem schlichten Namen der modernste Elektronenspeicherring Deutschlands. Und der ging vor kurzem auf dem Gelände der ehemaligen DDR-Akademie der Wissenschaften in...

  • Burbach
  • 09.10.98

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.