Junge Menschen ernst nehmen
Antrag mit Blick auf das Klima

sz Burbach. Die CDU-Fraktion in Burbach stellt für die nächste Ratssitzung einen „Antrag zur stärkeren Berücksichtigung der Auswirkungen von Entscheidungen des Rates und der Ausschüsse auf das Klima“. Die Christdemokraten wollen, dass die Verwaltung darüber informiert, welche Auswirkungen die jeweilige Beschlussfassung für das Klima hat und ob es klimafreundlichere Alternativen gibt.

Zur Begründung gibt die Fraktion u. a. an, dass der Klimaschutz bei der Gemeinde einen hohen Stellenwert habe und sie schon vor langer Zeit erkannt habe, dass der Klimawandel eine der größten Herausforderungen für die Zukunft ist. Kommunen hätten „eine herausragende Rolle bei der Durchführung von Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Klimaanpassung“.

Die CDU-Fraktion bezieht sich auch auf die Bewegung „Fridays for Future“, bei der junge Menschen für mehr Klimaschutz sensibilisieren und zum Handeln aufrufen. „Diese jungen Menschen müssen von der Politik ernst genommen werden“, heißt es in dem Antrag.

Unter anderem sei in der Bauleitplanung die Raum- und Siedlungsstruktur klimagerecht zu entwickeln. Schon deshalb erscheine es erforderlich, dass die Klimaauswirkungen bei Entscheidungen berücksichtigt würden, so die CDU-Fraktion. „Es soll grundsätzlich der ganzheitliche Ansatz für Entscheidungen in der Politik rund um den Klimaschutz mit den notwendigen Anpassungen an den Klimawandel verdeutlicht werden.“ Dieser sogenannte Klima-Check im Vorfeld soll dazu beitragen, dass sich Gemeindeverwaltung und Politik mit den Auswirkungen ihrer Vorhaben noch stärker auseinandersetzen.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen