Burbacher Sternsinger sammeln für Brasilien

Am 4. und 5. Januar 2003 in der Großgemeinde unterwegs

sz Burbach. Unter dem Motto »Dar un Hogar-Kindern ein Zuhause geben« ziehen im Erzbistum Paderborn, zu dem auch die Gemeinde Burbach gehört, wieder etwa 20000 Sternsinger von haus zu Haus. Sie bringen den Menschen den Segen Gottes und sammeln Geld für Kinder und Jugendliche in Brasilien, die weit unter der Armutsgrenze leben. Konkret werden unter anderem Schul- und Ausbildungsprojekte für vernachlässigte Jugendliche im Nordosten Brasiliens gefördert.

Auch die über 60 Sternsinger der Heilig Kreuz Kirche in Burbach werden am 5. Januar 2003 (in Würgendorf. im nördlich der Bahnlinie gelegenen Teil Wahlbachs und im Bereich Burbach-Heister auch schon am 4. Januar 2003) ab etwa 10.30 Uhr in der ganzen Großgemeinde Burbach unterwegs sein und die katholischen Haushalte besuchen. Gerne werden auch nicht-katholische Haushalte besucht, sofern dieses gewünscht worden ist und die Zeit dies zulässt. Besonders erfreut waren die Sternsinger in diesem Jahr über die herzliche Aufnahme in zahlreichen evangelischen Haushalten.

An den Haustüren der besuchten Familien hinterlassen die Sternsinger auf Wunsch Handzettel mit Informationen, warum und wie den Kindern in Brasilien geholfen wird. Der Dienst, den die Kinder und ihre Begleiter leisten, ist nicht nur eine gute katholische Tradition, sondern auch persönlicher Einsatz und Engagement für mehr Menschlichkeit in der Einen Welt. Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte pastorale und entwicklungspolitische Kinder- und Jugendaktion in Deutschland. Die Sternsinger können sich durch Sammlerausweise ausweisen.

Eventuelle Rückfragen beantwortet Vikar Markus Pohl unter der Telefonnummer (02736) 1657.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen