Dorfplatz in der Ortsmitte erstrahlte im Lichterglanz

Besucher genossen gemütliche Stimmung in Gilsbach

Gilsbach. In den Advent stimmten sich die Gilsbacher am Nachmittag des 1. Advent auf ihrem Dorfplatz gemeinsam ein. Der Heimatverein hatte dazu alle örtlichen musizierenden Gruppen zum Mitmachen eingeladen, die Heimatvereinsvorsitzender Karl-Friedrich Petri herzlich begrüßte und ihnen seinen Dank aussprach.

Für die festliche Idylle rund um den geräumigen Platz in der Dorfmitte hatten die Heimatfreunde in den Tagen zuvor bestens gesorgt. Die Westseite des großen Zeltdaches wurde mit einem Windschutz aus getöntem Glas versehen, so dass den Konzertanten die Noten nun nicht mehr durch den Wind wegflattern. Eine 25 Meter lange Lichterkette von Baum zu Baum sorgt in der Adventszeit für einen festlichen Glanz. Das Markenzeichen des Dorfplatzes in der Adventszeit stellt jedoch der mit 45 Lampions geschmückte Lebensbaum dar. Die von Heimatfreund Richard Heidt handgefertigten Lampions wurden jetzt von der Drehleiter der Burbacher Feuerwehr aus an dem riesigen Lebensbaum angebracht und verwandeln bei Dunkelheit das Umfeld in ein festliches Ambiente.

Damit die Adventsstimmung sich so richtig unter den zahlreich erschienenen Bewohnern des Ortes, darunter auch viele Gäste von auswärts, ausbreiten konnte, stimmten der Posaunenchor und der gemischte Chor der evangelischen Gemeinschaft sowie der MGV »Concordia« mit angeschlossenem Frauenchor adventliche Lieder an. Für eine besondere Überraschung sorgten die Kinder der Kindertagesstätte mit ihren Eltern. Der frohe Kindergesang wurde mit großem Beifall vom Publikum aufgenommen. Auch die Botschaft des Advents kam durch das biblische Zeugnis von Pastor i. R. Rolf Woyke nicht zu kurz.

Natürlich war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. An den aufgebauten Verkaufsständen kredenzten die Heimatfreunde und die Jugendgruppen des CVJM frische Waffeln, Bratwürste vom Grill und diverse Getränke an die Besucher.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.