Ein Euro für Solarheizung im Burbacher Freibad

Mitgliederwerbeaktion des Fördervereins angelaufen

sz Burbach. »Zeigen Sie durch Ihre Mitgliedschaft im Förderverein Freibad Burbach, dass Sie sich dafür einsetzen, das Freibad Burbach zu erhalten und attraktiver zu gestalten!« Mit dieser zentralen Botschaft wendet sich der im September gegründete Förderverein an alle Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Mit einem Mitgliedsbeitrag ab 12 Euro im Jahr, also nur ein Euro im Monat, kann sich jeder beteiligen. Infoblätter des Vereins mit Mitgliedserklärungen sind in fast allen Burbacher Geschäften, Tankstellen, Arztpraxen, der Gemeindeverwaltung und den Kreditinstituten ausgelegt. Spenden und Mitgliedsbeiträge über 12 Euro sind steuerlich absetzbar.

Die Erwärmung des klaren, aber oft kühlen Wassers in dem idyllisch gelegenen Bad wäre für alle Schwimmer eine willkommene und attraktive Maßnahme. Der Förderverein hofft, den Betrag von rund 60000 Euro, der für eine Solarheizung nötig ist, in zwei bis drei Jahren beschaffen zu können und die Anlage dann der Gemeinde als Betreiber des Bades und damit allen Freibadbesuchern zu übergeben. »Wir hofen«, so die Vorstandsmitglieder illi Derenbach und Dr. Viola Wagner, »dass es uns gelingt, auch den einen oder anderen Gewerbetreibenden zu einer Spende zu bewegen. ine solche Spende käme außerdem den jeweiligen Belegschaftsmitgliedern und deren Familien zugute.«

Der Verein ist aber auch in anderen Bereichen aktiv. In dem vom Hauptausschuss des Rates ins Leben gerufenen »arbeitskreis Freibad« beteiligt er sich aktiv an den Beratungen über die anstehenden Sanierungsmaßnahmen des Bades. Außerdem sind für die kommende Freibadsaison Aktionen wie ein Freibadfest und andere Aktivitäten beabsichtigt.

Das Burbacher Feibad wurde vor rund 50 Jahren mit der ehrenamtlichen Arbeitskraft vieler Burbacher im Hand- und Spanndienst errichtet. Der Förderverein will es als wichtigen Standortfaktor für den Freizeitbereich und zur indirekten Bindung von Kaufkraft in der Gemeinde wirksam unterstützen. Er hofft dabei auf breiten Zuspruch der Burbacher Bevölkerung für »ihr« Bad. Spenden sammelte der Förderverein auch auf dem Burbacher Weihnachtsmarkt. Am Stand des Vereins konnten sich die Besucher nach kunsthandwerklicher Art Kerzen ganz nach individuellem Geschmack selbst gestalten. Spenden können auch direkt auf das Konto Nr. 11726 bei der Sparkasse Burbach-Neunkirchen eingezahlt werden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen