SZ-Plus

Kindergarten auf der Bitze in Wahlbach
Ein Neubau für mehr Kinderlachen

Eine direkte Anfahrt über die Bitze soll nicht erfolgen. Stattdessen plant die Verwaltung eine Hol- und Bringzone einzurichten. Über ein Verkehrskonzept soll später separat beraten und entschieden werden.
  • Eine direkte Anfahrt über die Bitze soll nicht erfolgen. Stattdessen plant die Verwaltung eine Hol- und Bringzone einzurichten. Über ein Verkehrskonzept soll später separat beraten und entschieden werden.
  • Foto: Tim Lehmann
  • hochgeladen von Tim Lehmann (Redakteur)

tile Burbach/Wahlbach. Dieser Tage nimmt die Übergangskita auf dem Schulhof der Grundschule Wahlbach den Betrieb auf. Künftig soll es neben der Kindertageseinrichtung des ev. Kirchenkreises eine zweite dauerhafte Kita auf der Bitze geben. Träger wird dort, wie in dem jetzt startenden Provisorium, das christliche Jugenddorfwerk (CJD) Olpe sein. Auf dem Papier existiert der Neubau bereits. Paul Legge von der Firma Büdenbender Hausbau stellte die Pläne der schlüsselfertigen Lösung jüngst in der gemeinsamen Sitzung von Bau- und Planungsausschuss sowie Schulausschuss vor.

Der dreigruppige Kindergarten wird demnach eine Nutzungsfläche von 665 Quadratmeter haben: Das sind 2350 Kubikmeter umbauter Raum.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Tim Lehmann (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.