Ein Schwerverletzter
Frontalzusammenstoß zwischen PKW und LKW

Der 22-jährige BMW Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
  • Der 22-jährige BMW Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
  • Foto: Archiv/Symbolfoto
  • hochgeladen von Praktikant Online

sz Burbach. Am Freitagmorgen ist es gegen 11 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße B54 im Bereich Zollhaus gekommen.

Ein 22-jähriger PKW-Fahrer war mit seinem BMW aus Richtung Stein-Neunkirch in Richtung Kreisverkehr Zollhaus unterwegs. Kurz vor dem Kreisverkehr wollte er einen vor ihm fahrenden Holzlaster trotz durchgezogener Leitlinie überholen. Als er sich bereits im Überholvorgang befand, kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden Getränkelaster, dessen 54-jähriger Fahrer den Zusammenstoß nicht verhindern konnte. Nach der Kollision schleuderte der BMW linksseitig eine Böschung hinunter. Zuvor kam es noch zu einem leichten Kontakt mit dem überholten Holzlaster. Der 22-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt, die übrigen Beteiligten blieben unversehrt. Der LKW sowie der BMW waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppunternehmer geborgen werden. Der Gesamtsachschaden wird auf über 50.000 Euro geschätzt.

Zunächst musste die Bundestraße komplett gesperrt werden. Im weiteren Verlauf wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Es kam zu entsprechenden Verkehrsbeeinträchtigungen. Wieso der 22-Jährige trotz der durchgezogenen Linie und des Gegenverkehrs überholte, ist nun Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen