Heimatfreunde legten sich mächtig ins Zeug

Umwelt gesäubert und Dorfgemeinschaftshaus gestrichen

sz Gilsbach. Die Mitglieder des Heimatvereins in Gilsbach hatten unlängst buchstäblich alle Hände voll zu tun. Zum einem wurden die Renovierungsarbeiten am Dorfgemeinschaftshaus fortgeführt und zum anderen ging es mit sieben Traktoren und einem Unimog in Feld, Wald und Flur, um im Rahmen der Aktion »Saubere Umwelt« achtlos weggeworfenen Müll aufzusammeln.

Doch anders als in anderen Dörfern waren in Gilsbach die Müllberge nicht so hoch und das Dosenpfand zeigte erste Wirkung. So fand man genügend Zeit, dem einzigen Bauer am Ort ein wenig unter die Arme zu greifen. Im Winter war so manche Folie vom Winde verweht worden. »Wir haben das gerne gemacht. Schließlich hilft er uns ja auch.« Zum Abschluss der Aktion wanderte der Müll in den von der Gemeinde bereitgestellten Container nahe dem Dorfgemeinschaftshaus, wo zeitgleich die Malerarbeiten an den Längsseiten abgeschlossen werden konnten. Horst Edelmann als Vorsitzender des Heimatvereins ist sich sicher: »Zum Jubiläum Anfang Juli ist alles fertig, erstrahlt das Dorfgemeinschaftshaus innen und außen in neuem Glanz.«

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.