»Nachtschwärmerinnen« begeisterten in Wahlbach

Familienabend des Spielmannszugs und des MGV

sz Wahlbach. Ihren Familienabend mit einem bunten Unterhaltungsprogramm feierten am Samstag der Spielmannszug der freiwilligen Feuerwehr und der MGV »Germania« Wahlbach in der Mehrzweckhalle. Mit einigen Musikvorträgen leitete der Spielmannszug unter der Stabführung von Hartwig Möller den Familienabend ein, bevor auch die »Germania-Sänger« unter dem Dirigat von Rainer Geiß die Ehrung langjähriger Vereinsmitgliedern gesanglich umrahmten. Zu ehren gab es diesmal eine ganze Reihe von aktiven und fördernden Mitgliedern der beiden musik- und gesangtreibenden Vereine. So erhielten beim Spielmannszug Steffen Müller und Pierre Thönelt die Ehrennadel des Deutschen Blas- und Volksmusikerverbandes (Feuerwehrmusik) in Bronze mit Urkunde, die Vorsitzender Arno Höfer zusammen mit Kreisstabführer Hartwig Möller verlieh.

Der Vorsitzende des MGV »Germania«, Hartwig Möller, konnte sodann die beiden Sangesbrüder Werner Schäfer für 50 Jahre und Friedrich-Wilhelm Weber für 40-jährige Tätigkeit ehren und sich für die jahrzehntelange Mitwirkung in den Reihen des MGV »Germania« bedanken. Ehrenurkunden und ein Dankeschön gab es für die fördernden Mitglieder Horst Becker, Manfred Höfer, Horst-Günter Oerter, Theo Streit und Volker ter Jung für 25 Jahre sowie Albert Diehl, Lothar Fellermeier, Gerd Häbel, Erhard Metz, Detlef Motschmann und Bernhard Nasadowski für 40 Jahre. Ein halbes Jahrhundert unterstützen bereits Viktor Koschel und Helmut Krumm den MGV.

Nach dem offiziellen Teil schloss sich ein variantenreiches Unterhaltungsprogramm an. Für Musik und gute Laune sorgten die Showband »Yellow Horses« sowie »Henner und Frieder«. Überraschungen am laufenden Band servierten dann auch weitere Interpreten. Allen voran die »Nachtschwärmerinnen«, die diesmal die traditionellen »Nachtschwärmer« bravourös ablösten. Die Sängerfrauen imponierten mit ihren schauspielerischen Raffinessen und strapazierten die Lachmuskeln der begeisterten Vereinsfamilien. Bei reichlich Kurzweil verlebte man einen sowohl harmonischen als auch stimmungsvollen Abend, bei dem auch hinreichend für das leibliche Wohl gesorgt war.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen