Jahresempfang der Gemeinde Burbach
Virtueller Dank an die Ehrenamtler

Allein im Rathaus: Bürgermeister Christoph Ewers bei seiner Jahresansprache.
  • Allein im Rathaus: Bürgermeister Christoph Ewers bei seiner Jahresansprache.
  • Foto: Gemeinde Burbach/Screeenshot
  • hochgeladen von Pascal Mlyniec (Redakteur)

tile Burbach. 180 Gäste in der Hickengrundhalle Niederdresselndorf, ein ausgewähltes Kulturprogramm und eine große Bühne für verdiente Ehrenamtler – beim Jahresempfang der Gemeinde Burbach am 1. März 2020 war Corona noch nicht das alles beherrschende Thema. Ein Jahr später hat die Verwaltung die Veranstaltung, in der traditionell das Ehrenamt im Fokus steht, Covid-19-konform erstmals in den digitalen Raum verlegt. Auf dem Youtube-Kanal der Gemeinde ist das vorproduzierte Video nun abrufbar.

Nie war der Anlass für den Jahresempfang aktueller als jetzt. In seiner Ansprache bedankte sich Bürgermeister Christoph Ewers bei den vielen Ehrenamtlichen, den „Hoffnungsträgern in unserer Gemeinde“, für ihren Einsatz gerade in der Pandemie: die Nachbarschafthilfen, die Fahrerinnen und Fahrer des Bürgerbusses und des Hickenmobils, die Kirchen- und Religionsgemeinschaften für die Organisation neuer Formate, die Sportvereine, die Fitness-Videos für zu Hause produzieren, die Musikschule, die örtlichen Heimatvereine, die neu gegründeten Vereine in Würgendorf und Lippe, die Multifunktions- und Sportstätten realisieren.

„Nicht zu vergessen sind die ehrenamtlichen Kräfte, die im Seniorenheim in Lützeln eingesprungen sind, als dort bei dem heftigen Corona Ausbruch so viele Bewohner und Mitarbeitende infiziert waren“, schickt Christoph Ewers einen Extradank über den Kanal. Auch die Leistungen der Schüler, Eltern und Lehrkräfte, der Erzieherinnen und des Pflegepersonals lobte der Bürgermeister ausdrücklich. Trotz der Krise seien viele Projekte der Gemeindeentwicklung weiter auf einem guten Weg. Möglich mache dies die stabile Wirtschaft vor Ort. „Wir sind natürlich sehr dankbar, dass unsere Unternehmen in Burbach bis jetzt so gut durch die Krise gekommen sind, dass Arbeitsplätze erhalten wurden und wir weiterhin mit Gewerbesteuereinnahmen viele Projekte finanzieren können und trotzdem praktisch schuldenfrei sind.“

Neben Grußworten von Pfarrer Jochen Wahl und Martin Ditthardt, Fördervereinsvorsitzender des Heimhof-Theaters, bereichern Beiträge der Musikschule Burbach sowie der Kultur-Initiative „Der virtuelle Hut“ mit Videos der Gitarristen Peter Autschbach und Joscho Stephan, der Duos Klanglaut und Salzbauer sowie von Bino Dola und Marco Bussi den Jahresempfang.

Autor:

Tim Lehmann (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen