Wahlbacher Spielleute sehr rege

Feuerwehrmusikanten haben auch 2003 wieder viel vor

sz Wahlbach. Im Beisein von Gemeindebrandinspektor Rolf Lengenberg und Löschgruppenführer Jürgen Kiefel blickte der Spielmannszug der freiwilligen Feuerwehr Wahlbach bei seiner Jahreshauptversammlung auf ein ereignisreiches Vereinsgeschehen in 2002 zurück. Die derzeit 32 Aktiven (weitere acht stehen in der Ausbildung) absolvierten insgesamt 45 Übungsabende. Nicht verwunderlich, immerhin brachte man die Instrumente bei 33 Auftritten zum Klingen und erfreute die Zuhörer mit Musik. Dabei stand die Mitwirkung bei den Feierlichkeiten zur 600-Jahr-Feier Wahlbachs im Mittelpunkt.

Mehrere Höhepunkte sorgten für viel Freude auch bei den Musikanten. So war die Teilnahme im Schul- und Veedelszug beim Kölner Karneval am 10. Februar ein besonderes Erlebnis. Ein mehrtägiges Zeltlager an der Krombachtalsperre und eine Reise nach London waren gesellschaftliche Ereignisse, die das Vereinsleben prägten.

Vorsitzender Arno Höfer signalisierte auch für dieses Jahr wieder eine Fülle musikalischer Aktivitäten. So wirkt man bei den Jubiläen der Musik- und Spielmannszüge in Weidenau, Dreis-Tiefenbach und Gosenbach mit. Gestartet wird erneut am 2. März in die Karnevalshochburg Köln, wo eine erneute Teilnahme am Schul- und Veedelszug durch die Innenstadt ansteht.

Stabführer Thorsten Löffler bereitet inzwischen seine Spielleute auf die Teilnahme beim Leistungswertungsspielen des Landesfeuerwehrverbandes NRW am 4. Mai in Gescher (Kreis Borken) vor. Dort will man sich nach längerer Pause wieder eimal den Juroren stellen. Am letzten Juniwochenende starten die Spielleute ins bayrische Polling, wo man beim Festzug zum 125-jährigen Jubiläum der dortigen Feuerwehr mitmarschieren wird.

Natürlich ist man ortsintern bei vielen Anlässen, bei familiären Festtagen und Veranstaltungen örtlicher Vereine ebenfalls mit von der Partie und wirkt selbstverständlich bei der Veranstaltung zum 120. Geburtstag des Löschzuges Wahlbach am 13. September mit. Der Familienabend zusammen mit dem MGV »Germania« Wahlbach ist für den 15. März um 19.30 Uhr in der örtlichen Mehrzweckhalle terminiert.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Entspannt von zu Hause erfahren, was die Region bewegt.

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Die kalte und dunkle Jahreszeit ist längst angebrochen. Es beginnt die Zeit für kuschelige Decken, wärmende Tees und natürlich Stoff zum Lesen. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung....

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen