SZ-Plus

Symbiose von Kunst, Handwerk und Natur: die Galerie Klute in der Waldemai
Wie im Tolkien’schen Auenland

Einen Skulpturenpark mitten im Grünen hat das Ehepaar Lothar und Gisela Klute in der Waldemai bei Niedersorpe geschaffen. Wohnhaus, Schmiede und Galerie ergänzen das idyllisch gelegene, künstlerisch-handwerklich geprägte Ensemble.
18Bilder
  • Einen Skulpturenpark mitten im Grünen hat das Ehepaar Lothar und Gisela Klute in der Waldemai bei Niedersorpe geschaffen. Wohnhaus, Schmiede und Galerie ergänzen das idyllisch gelegene, künstlerisch-handwerklich geprägte Ensemble.
  • Foto: Alexander W. Weiß
  • hochgeladen von Alexander W. Weiß (Redakteur)

aww Niedersorpe. Wer bei einem Ausflug ins Schmallenberger Sauerland nach Winkhausen gelangt und im Ort abbiegt auf die L 742, fühlt sich bald in eine andere Welt versetzt. Das malerische Sorpetal ist ein Idyll für Ruhesuchende – ein nahezu idealtypisches Auenland, wie es der Fantasie eines J. R. R. Tolkien entsprungen sein könnte. Die Uhr scheint mit einem Mal langsamer zu ticken, ein Gefühl von Naturverbundenheit und von Ursprünglichkeit stellt sich ein. Der Eindruck verstärkt sich, wenn der Wanderer oder motorisierte Ausflügler nach wenigen...

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Alexander W. Weiß (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.