Fahrer macht sich aus dem Staub
Auto gestreift

sz Freusburg. Am Donnerstag gegen 16.30 Uhr stellte ein 20-Jähriger an einen Schaden an der linken Seite seines Ford Fiesta fest. Er hatte seinen Pkw an der B 62 (Siegtalstraße) abgestellt. Ein vorbeifahrendes Auto streifte an der Fahrzeugseite vorbei, der Fahrer flüchtete und ließ den Halter auf einem Sachschaden von etwa 3000 Euro sitzen.
Nach ersten Hinweisen soll es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen größeren, dunkelfarbenen Pkw aus dem Zulassungsbereich Siegen-Wittgenstein (SI-Kennzeichen) gehandelt haben.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen