SZ-Plus

Heiko Fiedler lehrt Maltechnik an nur einem Tag
Malen wie TV-Kultfigur Bob Ross

Heiko Fiedler in seinem Wohnhaus in Rhode neben dem Nachtmotiv „Saint Joseph“.

yve Rhode.  Generationen ist der entspannte Typ mit der roten Afrofrisur und der betont sonoren Stimme aus dem TV bekannt: der legendäre US-amerikanische Maler Bob Ross. „Hi, welcome back! I’m certainly glad you could join us today!“ Mit seiner Begrüßung zaubert er Millionen Zuschauern sofort ein Lächeln ins Gesicht. Seine Fernsehsendung „The Joy of Painting“ ist Kult – auch heute noch, obwohl der Künstler bereits seit 25 Jahren nicht mehr lebt. Wenn die Welt noch im Dunkel liegt – nach Mitternacht und ganz früh morgens – strahlt „alpha“, der Bildungskanal von ARD, seine scheinbar unendlichen Echtzeit-Malkurse aus. Ross’ sanfte Sprechweise, die Geräusche des Pinsels oder das Kratzen des Spachtels wiegen so manchen behutsam in den Schlaf.

SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Yvonne Clemens (Redakteurin) aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen