Spießbraten mit Klößen
Oberfischbach feiert Kartoffelfest

Kartoffelfest in Corona-Zeiten: An mehreren Stationen standen die Gerichte zur Abholung bereit.
  • Kartoffelfest in Corona-Zeiten: An mehreren Stationen standen die Gerichte zur Abholung bereit.
  • Foto: Verein
  • hochgeladen von Peter Helmes (Redakteur)

sz Oberfischbach. Spießbraten mit Kartoffelklößen – dieses deftige Gericht stand am Sonntag in mehr als der Hälfte der Oberfischbacher Haushalte auf dem Mittagstisch. Grund war ein besonderes Angebot der örtlichen Heimatfreunde: ein Kartoffelfest „to go“. An drei übers Dorf verteilten Stationen standen die vorbestellten rund 500 Portionen zur Abholung bereit. Um den Andrang zu entzerren und Wartezeiten zu verringern, hatte jeder Abholer vorab ein Zeitfenster zugewiesen bekommen. Für nicht mobile Kunden hatte der Heimatverein einen Lieferdienst organisiert. Auch Kurzentschlossene konnten im Anschluss an die Ausgabezeiten noch ihr Mittagessen erhalten.
Die Helfer hatten unter anderem 175 Kilogramm Kartoffeln zu etwa 4000 Klößen verarbeitet. 80 Kilogramm Spießbraten brieten auf mehreren Grills. Das Speisenangebot wurde ergänzt durch hausgemachten Kartoffelsalat und frische Reibeplätzchen mit Apfelmus sowie selbstgebackenen Kirsch-Streuselkuchen.
Rolf Kray und Jochen Utsch vom Vorstand freuten sich abschließend über die überaus positive Resonanz der Dorfgemeinschaft und das Engagement der etwa 50 Helfer. Auch das logistische Konzept der Veranstaltung ging auf: Die Zubereitung der Speisen in der „Zentrale“ am neuen Dorfgemeinschaftshaus „Eh dr Molkerej“ wie auch die zeit- und mengengerechte Belieferung der Ausgabestationen erfolgten (nahezu) reibungslos.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen