SportSZ
Nicht mehr Trainer des Fußball-Bezirksligisten SV Ottfingen: Thorsten Seibert.Nicht mehr Trainer des Fußball-Bezirksligisten SV Ottfingen: Thorsten Seibert.Nicht mehr Trainer des Fußball-Bezirksligisten SV Ottfingen: Thorsten Seibert.

Fußball-Bezirksliga 5
Trainer-"GAU" am Ottfinger "Siepen"

ubau Ottfingen. Als Uwe Kipping, der Sportliche Leiter des Fußball-Bezirksligisten SV Ottfingen, am Dienstagmorgen seine Whatsapp-Nachrichten durchschaute, schwante ihm bereits Böses. Dort wurde ihm eine Mail angezeigt, die folgenschwer war: Der Absender: Thorsten Seibert, bisheriger Coach der Gelb-Schwarzen. Die Betonung liegt auf "bisheriger" Trainer: Denn in der Whatsapp bat der 40-jährige A-Lizenz-Inhaber den Sportchef des SVO um ein Gespräch, das dann auch wenig später stattfand. Darin...

SportSZ

2. Handball-Bundesliga
Von den "Wölfen gerissen" - wieder mal

sz Würzburg. Auch im 10. Anlauf ist es dem TuS Ferndorf nicht gelungen, die Rimpar Wölfe in der 2. Handball-Bundesliga zu besiegen. Am Ende stand am Mittwochabend eine 23:27 (14:14)-Niederlage der Nordsiegerländer, die sich an der zupackenden Abwehr der Nordfranken vor allem in der zweiten Hälfte die Zähne ausbissen. Entscheidend für die Niederlage war eine 13-minütige Phase Mitte der 2. Halbzeit, in der dem TuS Ferndorf kein einziger Treffer gelang, während dessen die Rimparer sich vom 20:20...

SportSZ
Immer im Einsatz: Auf dem Archivbild behandelt Ulf Blecker Fortuna-Angreifer Dawid Kownacki. 
Immer im Einsatz: Auf dem Archivbild behandelt Ulf Blecker Fortuna-Angreifer Dawid Kownacki. 
Immer im Einsatz: Auf dem Archivbild behandelt Ulf Blecker Fortuna-Angreifer Dawid Kownacki.

Mannschaftsarzt der DEG und der Fortuna
Ulf Blecker: Der Tausendsassa aus Niederschelden

ubau Düsseldorf/Niederschelden. Dieser Mann ist ein Phänomen. Ein Tausendsassa. Ein Hans Dampf in allen Gassen. Immer in Bewegung. Immer in Action. Stets bereit für den Fall, dass seine helfenden Hände oder sein medizinischer Sachverstand (mal wieder) gefragt sind. Der aus Niederschelden stammende und in Düsseldorf praktizierende Arzt Dr. Ulf Blecker gilt als einer der besten und renommiertesten Sportmediziner des Landes – und das ist weit über die Grenzen der Rheinmetropole bekannt. Gefühlt...

Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

SZ
Beim 1:1 gegen den KSV Hessen Kassel ging der TSV Steinbach Haiger erstmals nach sieben Spielen wieder ohne Sieg vom Platz.
15 Bilder

Fußball-Regionalliga Südwest
TSV Steinbachs Siegesserie gerissen

carlo Haiger. Nach sieben Spielen in Folge – fünf Partien in der Meisterschaft, zwei im Hessenpokal – ist die Siegesserie des TSV Steinbach Haiger gerissen. Der Tabellenvierte vom „Haarwasen“ musste sich am 38. Spieltag der Fußball-Regionalliga Südwest buchstäblich in letzter Minute mit einem 1:1 (1:0) gegen den KSV Hessen Kassel (13.) begnügen. Direkter Freistoß ins Steinbacher Netz Für gerade noch einmal zwei Ballkontakte pfiff Schiedsrichter Luca Schlosser (Spvgg Horbach) die Partie wieder...

  • Haiger
  • 15.05.21
  • 29× gelesen

Der aktuelle Stand
Die Wechselbörse der Fußball-Bezirksliga 5 - Teil 2

sz Siegen/Olpe. Nach der Corona-bedingten Annullierung der Saison 2020/21 laufen die Planungen der heimischen Fußball-Vereine für die kommende Spielzeit auf Hochtouren. Die SZ gibt einen Überblick über die bisher feststehenden Spielerwechsel in der Bezirksliga 5. - Nachfolgend Teil 2 der Wechselbörse. RW Lennestadt/Grevenbrück: Zugänge: keine - Abgänge: keine. SC Listernohl/W./L.: Zugänge: Dennis Busenius (FSV Gerlingen), Marlon Klein (SpVg Olpe), Marvin Konitzer, Levin Arens, Tolunay Halil,...

  • Siegen
  • 15.05.21
  • 431× gelesen
SZ
BMX-Profi Bruno Hoffmann aus Eiserfeld beherrscht
die hohe Kunst auf zwei Rädern

Hohe Kunst auf zwei Rädern
BMX-Profi Bruno Hoffmann: der trickreiche Draufgänger

ubau Eiserfeld/Frankfurt. Er überspringt Hindernisse, fährt Geländer runter und Wände rauf, macht mit seinem BMX-Rad Dinge, die einem das Staunen in die Augen zaubern und den Atem stocken lassen. Wie im Rausch bewegt sich Bruno Hoffmann auf seinem kleinen, wendigen Bike, doch es ist alles real. Es scheint gerade so, als sei seine Umwelt ein riesiger Abenteuerspielplatz für den Eiserfelder, auf dem er sich auslebt – mit wagemutigen, draufgängerischen und trickreichen Manövern, für deren...

  • Siegen
  • 14.05.21
  • 89× gelesen
Elf Spieler werden den TSV Steinbach Haiger am Ende der Saison verlassen.

Jetzt schon elf Abgänge
Großer Umbruch beim TSV Steinbach Haiger

sz Haiger. Beim Fußball-Regionalligisten TSV Steinbach Haiger steht ein großer Umbruch bevor. Weitere acht Spieler werden den Verein verlassen.  Die Abgänge von Sascha Marquet (Fortuna Köln), Philipp Hanke (Wuppertaler SV) und Florian Bichler (Karriereende) standen bereits fest. Am Freitag teilte der TSV mit, dass acht weitere Spieler Steinbach verlassen werden: Sören Eismann, Raphael Koczor, Tim Paterok, Matay Birol, Maurice Buckesfeld, Johannes Bender, Dennis Wegner und Leon Heinze werden...

  • Haiger
  • 14.05.21
  • 115× gelesen
SZ
Nicht mehr Trainer des Fußball-Bezirksligisten SV Ottfingen: Thorsten Seibert.

Fußball-Bezirksliga 5
Trainer-"GAU" am Ottfinger "Siepen"

ubau Ottfingen. Als Uwe Kipping, der Sportliche Leiter des Fußball-Bezirksligisten SV Ottfingen, am Dienstagmorgen seine Whatsapp-Nachrichten durchschaute, schwante ihm bereits Böses. Dort wurde ihm eine Mail angezeigt, die folgenschwer war: Der Absender: Thorsten Seibert, bisheriger Coach der Gelb-Schwarzen. Die Betonung liegt auf "bisheriger" Trainer: Denn in der Whatsapp bat der 40-jährige A-Lizenz-Inhaber den Sportchef des SVO um ein Gespräch, das dann auch wenig später stattfand. Darin...

  • Wenden
  • 14.05.21
  • 2.268× gelesen
Vor allem der FC Altenhof war bislang auf dem Transfermarkt sehr aktiv.

Der aktuelle Stand
Wechselbörse der Fußball-Bezirksliga 5 - Teil 1

sz Siegen/Olpe. Nach der Corona-bedingten Annullierung der Saison 2020/21 laufen die Planungen der heimischen Fußball-Vereine für die kommende Spielzeit auf Hochtouren. Die SZ gibt hier einen Überblick über die bisher feststehenden Spielerwechsel in der Bezirksliga 5. - Nachfolgend Teil 1 der Wechselbörse:  FC Altenhof: Zugänge: Tom Luca Eckhardt (A-Junioren JSG Dielfen/Weißtal), Jannis Becks (A-Junioren JSG Freudenberg/Niederndorf), Robin Rademacher (RW Hünsborn), Jens Solbach (VSV Wenden),...

  • Siegen
  • 14.05.21
  • 598× gelesen
SZ

2. Handball-Bundesliga
Von den "Wölfen gerissen" - wieder mal

sz Würzburg. Auch im 10. Anlauf ist es dem TuS Ferndorf nicht gelungen, die Rimpar Wölfe in der 2. Handball-Bundesliga zu besiegen. Am Ende stand am Mittwochabend eine 23:27 (14:14)-Niederlage der Nordsiegerländer, die sich an der zupackenden Abwehr der Nordfranken vor allem in der zweiten Hälfte die Zähne ausbissen. Entscheidend für die Niederlage war eine 13-minütige Phase Mitte der 2. Halbzeit, in der dem TuS Ferndorf kein einziger Treffer gelang, während dessen die Rimparer sich vom 20:20...

  • Siegen
  • 12.05.21
  • 130× gelesen
SZ
Der TSV Steinbach Haiger ist mit einem mühsamen 3:2-Sieg gegen den FC Bayern Alzenau ins Endspiel des Hessenpokals eingezogen.
15 Bilder

Fußball-Hessenpokal
TSV Steinbach im Finale nun gegen Mockenhaupt-Club

carlo Haiger. Der Pokal-Verteidiger TSV Steinbach Haiger steht zum dritten Mal im Finale des Hessenpokals. Der Fußball-Regionalligist aus dem Lahn-Dill-Kreis setzte sich am Mittwochabend in der Vorschlussrunde mit 3:2 (2:1) gegen seinen Liga-Konkurrenten FC Bayern Alzenau durch. Im Endspiel am 29. Mai, im Rahmen des so genannten „Finaltag der Amateure“, kämpft Steinbach gegen den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden mit seinem aus Friedewald stammenden Kapitän Sascha Mockenhaupt um den dritten...

  • Haiger
  • 12.05.21
  • 126× gelesen

Trainergespanne komplett
Kommandobrücken beim SV Eckmannshausen neu besetzt

sz Eckmannshausen. Der SV Eckmannshausen hat die Trainergespanne seiner drei Fußball-Seniorenmannschaften mit mehreren neuen Gesichtern vervollständigt. Matthias Friedrich, Coach der 1. Mannschaft, bekommt mit Thomas Hille einen neuen Co-Trainer. Hille, der bereits in der Saison 2012/13 als A-Jugendtrainer beim SV Eckmannshausen aktiv war und nach verschiedenen Trainerstationen im Siegerland zuletzt die A-Junioren des FC Hilchenbach trainierte, folgt damit auf Patrick Hartlieb, der beim SuS...

  • Netphen
  • 12.05.21
  • 454× gelesen
Der 17-jährige Jakob König wird in die 1. Seniorenmannschaft des 1. FC Kaan-Marienborn "befördert".
2 Bilder

Fußball-Oberliga Westfalen:
1. FC Kaan-Marienborn "befördert" Jugendspieler

sz Kaan-Marienborn. Mit Jakob König aus der eigenen Jugend wird ein waschechter Käner im Sommer zum Seniorenspieler der 1. Mannschaft erklärt. Das teilte Fußball-Oberligist 1. FC Kaan-Marienborn in einer Presseinformation mit. Der 17-jährige Defensivspieler trainiert bereits seit Sommer 2020 regelmäßig bei dem Oberliga-Team des FCKM mit. Zudem hat Enrico Januschewski, der im Sommer 2020 aus der U 19 des FC Wegberg-Beeck ins Breitenbachtal gewechselt war, seinen Vertrag verlängert. "Gefühlt kein...

  • Siegen
  • 12.05.21
  • 422× gelesen
SZ
Die komplette Männer-Mannschaft vom Ejot-Team Buschhütten in der Triathlon-Saison 2021.
7 Bilder

Triathlon-Bundesliga:
Ejot-Team des TVG Buschhütten weiter titelhungrig

rege Buschhütten. Das Wort „Serienmeister“ wird häufig mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht. Auch in diesen Tagen, nachdem die Bajuwaren in der Fußball-Bundesliga am vergangenen Wochenende seit 2013 den neunten Titel in Folge „eingetütet“ haben. Die pure Dominanz der Kicker von der Säbener Straße wird aber noch getoppt: Das Ejot-Team des TV Germania Buschhütten darf sich im Männerbereich seit 2011 ununterbrochen Deutscher Meister nennen. Nach dem Corona-bedingten Ausfall der...

  • Kreuztal
  • 11.05.21
  • 82× gelesen
Wird neuer Co-Trainer des FSV Gerlingen: Michael Gipperich.
2 Bilder

Fußball-Westfalenliga:
Gerlingen verpflichtet neuen "Co"

sz Gerlingen. Mit Michael Gipperich wird beim Fußball-Westfalenligisten FSV Gerlingen zukünftig ein DFB-Stützpunkttrainer als Co-Trainer neben Chefcoach Dominik Dapprich auf der Bank Platz nehmen. Beide kennen sich seit mehreren Jahren und haben bereits am Siegener Stützpunkt zusammengearbeitet. Stefan Büdenbender, der sportliche Leiter des FSV, hält große Stücke auf Gipperich: „Michael ist ein offener und überlegter Typ. Wir erhoffen uns durch ihn neue Impulse in der Trainingsarbeit und...

  • Wenden
  • 11.05.21
  • 841× gelesen
SZ
Jonas Hoffmann, der beste heimische Triathlet, bestritt bei der „Challenge Riccione“ den ersten Mitteldistanz-Triathlon seiner Karriere. Bei seinem Debüt musste der Hademer Lehrgeld bezahlen, er sammelte aber auch wertvolle Erfahrungen.
5 Bilder

Erster Mitteldistanz-Triathlon seiner Karriere
Jonas Hoffmann: Premiere mit Tücken

ubau Riccione. Die Herausforderung war gleich aus zweierlei Gründen eine ganz besondere für Jonas Hoffmann. Einerseits lag sein letzter Wettkampf schon sieben Monate zurück, andererseits absolvierte der beste heimische Triathlet am Sonntag im italienischen Riccione an der Adriaküste den ersten Mitteldistanz-Triathlon seiner Karriere (1,9 km Schwimmen; 92 km Radfahren; 21 km Laufen) – mehr Standortbestimmung ging nicht. Dass der 24-jährige Dreikämpfer aus Hilchenbach-Hadem bei der „Challenge...

  • Hilchenbach
  • 10.05.21
  • 123× gelesen
SZ
Immer im Einsatz: Auf dem Archivbild behandelt Ulf Blecker Fortuna-Angreifer Dawid Kownacki.

Mannschaftsarzt der DEG und der Fortuna
Ulf Blecker: Der Tausendsassa aus Niederschelden

ubau Düsseldorf/Niederschelden. Dieser Mann ist ein Phänomen. Ein Tausendsassa. Ein Hans Dampf in allen Gassen. Immer in Bewegung. Immer in Action. Stets bereit für den Fall, dass seine helfenden Hände oder sein medizinischer Sachverstand (mal wieder) gefragt sind. Der aus Niederschelden stammende und in Düsseldorf praktizierende Arzt Dr. Ulf Blecker gilt als einer der besten und renommiertesten Sportmediziner des Landes – und das ist weit über die Grenzen der Rheinmetropole bekannt. Gefühlt...

  • Siegen
  • 10.05.21
  • 544× gelesen
Flügelspieler Semih Yigit (rotes Trikot) verlässt den Fußball-Oberligisten 1. FC Kaan-Marienborn.

Fußball-Oberliga Westfalen
Kaan und Yigit gehen getrennte Wege

sz Kaan-Marienborn. Nach fünf erfolgreichen Jahren gehen der Fußball-Oberligist 1.FC Kaan-Marienborn und Flügelspieler Semih Yigit getrennte Wege. Als Höhepunkt der gemeinsamen Zeit steht dabei der Aufstieg in die Regionalliga West zu Buche. Yigit wechselte im Sommer 2016 vom direkten Liga-Konkurrenten Hammer Spielvereinigung ins Breitenbachtal. In 104 Saisoneinsätzen etablierte sich der flexible Außenbahnspieler schnell zu einer elementaren Stammkraft. Abgesehen von einer...

  • Siegen
  • 10.05.21
  • 101× gelesen
Collagen, weil Pandemie-bedingt kein Gruppenfoto möglich ist.  Auf den Einzelbildern sind die Teilnehmer der Ju-Jutsu-Prüfung mit und ohne Partner sowie Trainerin Sabrina Kuhl und Prüfer Dominik Hartmann zu sehen.
2 Bilder

Judo-Vereinigung Siegerland:
Ju-Jutsu-Kinder legen Gürtelprüfung online ab

sz Siegen. Auch bei der Judo-Vereinigung Siegerland sind die Türen und Matten seit Monaten Pandemie-bedingt geschlossen. Vor einigen Wochen wurde bekannt, dass der Ju-Jutsu-Verband die Weichen für eine Online-Prüfung gestellt hat. Daraufhin fanden mehrmals wöchentlich Videokonferenzen und Videoanalysen mit den Trainern statt. Und die Mühe hat sich gelohnt: 22 junge Ju-Jutsu-Sportler der JVS legten vor den Augen von Prüfer Dominik Hartmann und Trainerin Sabrina Kuhl jetzt online ihre Prüfungen...

  • Siegen
  • 10.05.21
  • 93× gelesen
Machen künftig noch mehr gemeinsame Sache: Die Vorstände des SV Fortuna Freudenberg und der SpVg Niederndorf stellen die Pläne der Jugendspielgemeinschaft vor.

Fußball-Vereine bündeln Kräfte
JSG Freudenberg/Niederndorf wird ausgeweitet

sz Freudenberg. Die SpVg Niederndorf und Fortuna Freudenberg werden im Jugendbereich künftig sehr eng zusammenarbeiten und ihre Kräfte im Sinne des Fußballs in Freudenberg bündeln. Das haben beide Vereine jetzt in einer gemeinsamen Presseerklärung mitgeteilt. Konkret wird nicht nur die erfolgreiche Jugendspielgemeinschaft im A-Junioren-Bereich in der kommenden Saison fortgesetzt, sondern diese auf sämtliche Junioren-Altersklassen ausgeweitet, so dass beide Jugendabteilungen künftig unter...

  • Freudenberg
  • 10.05.21
  • 73× gelesen
In diesen Schuhen lief Ralf Heinbach am 9. Mai 1991 den heute immer noch gültigen Siegerlandrekord über 10 000 Meter.

Denkwürdiges Rennen vor 30 Jahren
Ralf Heinbachs Rekordlauf über 10 000 Meter

fst Langgöns-Espa/Dreis-Tiefenbach. Diese Schuhe könnten viele Geschichten erzählen. Von schnellen Rennen und einem halben Dutzend Rekorden. Das Obermaterial verschlissen, die Nägel ein wenig rostig, an der Sohle noch Erde und Grashalme von den letzten Crossläufen, eine Jahrzehnte alte „Bodenprobe“. „In diesen Schuhen bin ich fast alle wichtigen Wettkämpfe auf der Bahn und im Cross gelaufen. So etwas kann man nicht in die Tonne werfen,“ blickt Ralf Heinbach, der erfolgreichste...

  • Siegen
  • 09.05.21
  • 138× gelesen
SZ
Die berufliche Zukunft von Trainer Florian Schnorrenberg beim Halleschen FC ist noch ungewiss.

3. Fußball-Liga
Das sagt Schnorrenberg zu seiner Zukunft beim Halleschen FC

ubau Halle/Brachbach. Der Brachbacher Fußballlehrer Florian Schnorrenberg hat mit dem Halleschen FC den Klassenerhalt in der 3. Liga geschafft – das steht nun fest. Zwischenzeitlich war der traditionsreiche Klub aus Sachsen-Anhalt der Abstiegsregion bedrohlich nahe gekommen, doch mit zehn Punkten aus den letzten fünf Spielen entfernte sich das Schnorrenberg-Team von den gefährdeten Plätzen. Damit hat der langjährige Coach des TuS Erndtebrück den HFC zum zweiten Mal in Folge in der Klasse...

  • Siegen
  • 09.05.21
  • 590× gelesen
SZ
Gut, besser, BVB: Die Handballerinnen von Borussia Dortmund bejubelten ausgelassen die erste deutsche Meisterschaft der Vereinshistorie. Großen Anteil am Titelgewinn hatte die frisch gebackene Nationalspielerin Johanna Stockschläder aus Gernsdorf (mittlere Reihe, ganz rechts).

Titelgewinn mit dem BVB
Johanna Stockschläders nächster Traum wird wahr

ubau Dortmund/Gernsdorf. Der 8. Mai 2021 wird in die Geschichtsbücher von Borussia Dortmund eingehen. Die Handballerinnen des BVB sicherten sich erstmals in der Vereinshistorie die deutsche Meisterschaft. Durch einen 39:22 (22:9)-Kantersieg gegen den SV Union Halle-Neustadt katapultierten sich die Schwarz-Gelben zum Titelgewinn. Es war der 27. Sieg im 27. Saisonspiel – besser geht’s nicht! Klar, dass die Freude nach dem Meisterstück keine Grenzen kannte. Mittendrin in der Jubeltraube: die...

  • Wilnsdorf
  • 09.05.21
  • 437× gelesen
SZ
4 Bilder

2. Handball-Bundesliga
Befreiungsschlag des TuS Ferndorf

geo Kreuztal. Der TuS Ferndorf hat am Samstagabend in der 2. Handball-Bundesliga einen besonders wichtigen 27:21 (13:13)-Heimsieg über den Dessau-Roßlauer HV gefeiert und damit die Gäste aus Sachsen-Anhalt mit in den Abstiegskampf gezogen. Ferndorf verbesserte sich in der Tabelle auf Rang 14 und liegt nur noch einen Platz hinter Dessau. Entscheidend für den "Big Point" war eine deutliche Steigerung in der 2. Halbzeit und das Comeback des "Bornehammers". Denn der Corona-geschädigte Andreas...

  • Siegen
  • 08.05.21
  • 429× gelesen
SZ
Mit einem mühsamen 2:1 gegen den Absteiger Eintracht Stadtallendorf fuhr der TSV Steinbach Haiger seinen fünften Sieg in Folge ein.
14 Bilder

Fußball-Regionalliga Südwest
Auf der letzten Rille die Erfolgsserie fortgesetzt

carlo Haiger. Der Fußball-Regionalligist TSV Steinbach Haiger hat sich am 37. Spieltag mit viel Mühe gegen den Tabellenletzten und direkten Wiederabsteiger Eintracht Stadtallendorf durchgesetzt. Es war der fünfte Sieg in Folge für die Mannschaft von Trainer Adrian Alipour. Der kleine Wermutstropfen: Die vier Begegnungen zuvor hatte das Team am „Haarwasen“ jeweils ohne Gegentor gewonnen. Steinbach bleibt weiter Klassements-Vierter, konnte den Rückstand auf den Spitzenreiter SC Freiburg 2. (2:0...

  • Haiger
  • 08.05.21
  • 127× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.