SportSZ
Nicht mehr Trainer des Fußball-Bezirksligisten SV Ottfingen: Thorsten Seibert.Nicht mehr Trainer des Fußball-Bezirksligisten SV Ottfingen: Thorsten Seibert.Nicht mehr Trainer des Fußball-Bezirksligisten SV Ottfingen: Thorsten Seibert.

Fußball-Bezirksliga 5
Trainer-"GAU" am Ottfinger "Siepen"

ubau Ottfingen. Als Uwe Kipping, der Sportliche Leiter des Fußball-Bezirksligisten SV Ottfingen, am Dienstagmorgen seine Whatsapp-Nachrichten durchschaute, schwante ihm bereits Böses. Dort wurde ihm eine Mail angezeigt, die folgenschwer war: Der Absender: Thorsten Seibert, bisheriger Coach der Gelb-Schwarzen. Die Betonung liegt auf "bisheriger" Trainer: Denn in der Whatsapp bat der 40-jährige A-Lizenz-Inhaber den Sportchef des SVO um ein Gespräch, das dann auch wenig später stattfand. Darin...

SportSZ

2. Handball-Bundesliga
Von den "Wölfen gerissen" - wieder mal

sz Würzburg. Auch im 10. Anlauf ist es dem TuS Ferndorf nicht gelungen, die Rimpar Wölfe in der 2. Handball-Bundesliga zu besiegen. Am Ende stand am Mittwochabend eine 23:27 (14:14)-Niederlage der Nordsiegerländer, die sich an der zupackenden Abwehr der Nordfranken vor allem in der zweiten Hälfte die Zähne ausbissen. Entscheidend für die Niederlage war eine 13-minütige Phase Mitte der 2. Halbzeit, in der dem TuS Ferndorf kein einziger Treffer gelang, während dessen die Rimparer sich vom 20:20...

SportSZ
Immer im Einsatz: Auf dem Archivbild behandelt Ulf Blecker Fortuna-Angreifer Dawid Kownacki. 
Immer im Einsatz: Auf dem Archivbild behandelt Ulf Blecker Fortuna-Angreifer Dawid Kownacki. 
Immer im Einsatz: Auf dem Archivbild behandelt Ulf Blecker Fortuna-Angreifer Dawid Kownacki.

Mannschaftsarzt der DEG und der Fortuna
Ulf Blecker: Der Tausendsassa aus Niederschelden

ubau Düsseldorf/Niederschelden. Dieser Mann ist ein Phänomen. Ein Tausendsassa. Ein Hans Dampf in allen Gassen. Immer in Bewegung. Immer in Action. Stets bereit für den Fall, dass seine helfenden Hände oder sein medizinischer Sachverstand (mal wieder) gefragt sind. Der aus Niederschelden stammende und in Düsseldorf praktizierende Arzt Dr. Ulf Blecker gilt als einer der besten und renommiertesten Sportmediziner des Landes – und das ist weit über die Grenzen der Rheinmetropole bekannt. Gefühlt...

Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

SZ
Mit fünf Toren überraschte Linkshänder Lucas Schneider am Freitag immer wieder die Abwehr des ASV Hamm Westfalen, hier mit Fabian Huesmann (links) und Markus Fuchs (rechts).

2. Handball-Bundesliga
Noch keine Entspannung beim TuS Ferndorf

geo Kreuztal. Selbst wenn man die unselige Corona-Historie des TuS Ferndorf mal für ein paar Zeilen beiseite schiebt, bietet die  Nachholpartie der 2. Handball-Bundesliga am Dienstagabend   gegen den einstigen Deutschen Handball-Rekordmeister VfL Gummersbach Stoff für die (Vereins-)Geschichtsbücher! Denn es ist das erste Meisterschafts-Heimspiel des heimischen Zweitligisten gegen den 13-maligen Europapokalsieger aus dem benachbarten Bergischen Land. Eigentlich hätte es ein solches Duell bereits...

  • Siegen
  • 12.04.21
  • 213× gelesen
Bleibt Sportfreund: Eigengewächs Jannik Krämer.
2 Bilder

18 Spieler unter Vertrag
Sportfreunde Siegen binden Defensiv-Duo

pm Siegen. Fußball-Oberligist Sportfreunde Siegen hat die nächsten beiden Personalien fixiert. Moritz Brato bleibt der Cramer-Elf auch in der kommenden Saison erhalten, Eigengewächs Jannik Krämer wird das SFS-Trikot sogar zwei weitere Jahre tragen. „Moritz hat uns mit seinen Charaktereigenschaften, seinem fußballerischen Potenzial und stabilen Leistungen enorm weitergeholfen. Für beide Seiten macht es Sinn, die Zusammenarbeit weiterzuführen“, sagte Chefcoach Tobias Cramer über Brato, der vor...

  • Siegen
  • 12.04.21
  • 129× gelesen
SZ
Sportlicher Entwicklungshelfer: Ex-Profi Thorsten Judt war als Instruktor der Football Club Social Alliance in Ruanda und im Libanon und bildete dort Fußball-Trainer aus.

Thorsten Judt leistet sportliche Entwicklungsarbeit
Leuchtende Kinderaugen als Triebfeder

ubau Wallmenroth. Der Untergrund ist lehmig und uneben, das Gewusel groß. Hunderte Kinder sind auf das freie Areal in dem Flüchtlingslager im Landesinneren von Ruanda gekommen. Ein Feld, das vielem ähnelt, nur nicht einem Fußballplatz, wie wir ihn hierzulande kennen. Die Jungen und Mädchen schert das nicht. Sie jagen der Kugel nach, dribbeln, steigen drüber, fallen hin, rappeln sich wieder auf. Die meisten haben keine Schuhe an, laufen Barfuß. Trotz aller Widrigkeiten haben sie vor allem eines:...

  • Betzdorf
  • 11.04.21
  • 218× gelesen
SZ
Früher Schock: Der Steinbacher Florian Bichler (rotes Trikot) zog sich im Auswärtsspiel beim Tabellenführer SC Freiburg 2. bereits nach 70 Sekunden eine schwere Knieverletzung zu und musste ausgewechselt werden.

Fußball-Regionalliga Südwest
Aufstiegszug fährt wohl ohne TSV Steinbach ab

carlo Freiburg. Das war es dann wohl mit dem Traum des TSV Steinbach Haiger, das 100. Jahr seines Bestehens mit dem Aufstieg in die 3. Liga zu krönen. Am 31. Spieltag der Fußball-Regionalliga Südwest verlor das Team aus dem Lahn-Dill-Kreis beim Tabellenführer SC Freiburg 2. mit 0:1 (0:1). Elf Partien vor dem Saisonende hat das Team aus dem Lahn-Dill-Kreis nun schon zehn Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter. Der TSV rutschte auf Tabellenplatz 4 hinter Kickers Offenbach und den SSV Ulm ab. Die...

  • Haiger
  • 11.04.21
  • 234× gelesen
Starker Auftritt: Darmstadts Torwart Marcel Schuhen (l.) klärte hier per Faustabwehr vor dem heranstürmenden Hamburger David Kinsombi (weißes Trikot).

Aber "Lilien" bangen um Torwart aus Brachbach
Marcel Schuhen der Fels in der Brandung

ubau Hamburg. Am Ende fiel der ganze Druck von Marcel Schuhen ab. Als Schiedsrichter Dr. Robert Kampka die Partie zwischen dem Hamburger SV und dem SV Darmstadt 98 nach sechsminütiger Nachspielzeit abpfiff, ließ der Brachbacher Torwart in Diensten der „Lilien“ seinen Emotionen freien Lauf. Schuhen ballte die Fäuste in Boris-Becker-Manier und schrie seine ganze Freude über den 2:1 (0:0)-Auswärtssieg der Südhessen heraus. Mit dem „Dreier“ beim Aufstiegsanwärter verschaffte sich Darmstadt Luft im...

  • Kirchen
  • 11.04.21
  • 1.032× gelesen
Handball-Bundestrainer Henk Groener berief die Gernsdorferin Johanna Stockschläder ins 22 Spielerinnen umfassende Aufgebot für die WM-Play-offs gegen Portugal. Nach dem am Sonntag beginnenden Vorbereitungslehrgang in Frankfurt werden aber noch sechs Akteurinnen gestrichen.

Gernsdorferin im vorläufigen Aufgebot für WM-Play-offs
DHB-Auswahl: Stockschläder nimmt nächste Hürde

ubau Dortmund. Die Gernsdorferin Johanna Stockschläder ist ihrem ersten Einsatz in der Handball-Nationalmannschaft der Frauen wieder ein Stück näher gekommen. Bundestrainer Henk Groener berief die auf der Linksaußen-Position spielende Siegerländerin vom Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund am Freitag ins 22 Spielerinnen umfassende Aufgebot für die WM-Play-offs gegen Portugal. Das Hinspiel bestreitet die DHB-Auswahl am Samstag, 17 April, im Pavilho Municipal im portugiesischen Luso. Das...

  • Wilnsdorf
  • 09.04.21
  • 203× gelesen
SZ
Ivan Markow, auf diesem Bild noch in Diensten des TuS Erndtebrück, sammelte als Video-Analyst im Nachwuchsbereich von RB Leipzig Erfahrungen. Aktuell ist er Co-Trainer des Oberligisten VfL Halle 96.

Ex-Trainer des TuS Erndtebrück
Markow über den „Bullen“-Nachwuchs an die Saale

ubau Halle. Zufälle gibt’s! Jahrelang waren Florian Schnorrenberg und Ivan Markow gemeinsam beim TuS Erndtebrück tätig. Jetzt, einige Jahre später, sind sie geographisch wieder ganz nah beisammen – und das weitab vom Pulverwald. Während Schnorrenberg den Fußball-Drittligisten Hallescher FC coacht, fungiert Markow seit Juli 2020 als Co-Trainer des Oberligisten VfL Halle 96. Die Stadien beider Klubs liegen gerade mal 6,9 Kilometer auseinander. Zu einem Treffen der beiden Coaches ist es bislang...

  • Erndtebrück
  • 08.04.21
  • 788× gelesen
Balingen-Leihgabe Niklas Diebel gehört morgen zum TuS-Kader.

2. Handball-Bundesliga
Ferndorf: Neun Feldspieler, zwei Torhüter

geo Ferndorf. In Lockdown-Zeiten finden auch „Spieltags-Pressekonferenzen“ des TuS Ferndorf mittlerweile online statt. Die gestrige hingegen hatte Seltenheitswert, weil 40 Minuten lang versucht wurde, so gut wie nichts zu sagen.  Zwar hatten auch die teilnehmenden Medienvertreter Verständnis dafür, dass die Namen der an Corona erkrankten Spieler nach wie vor ungenannt bleiben sollten (obwohl diese ja mit Sicherheit dafür nicht im Geringsten eine „Schuld“ tragen). Doch genau dieser Fakt wird...

  • Siegen
  • 07.04.21
  • 451× gelesen
SZ
Über fünf Jahre ist dieses Foto aus Hamm alt, wo sich morgen Abend der ASV Hamm-Westfalen und der TuS Ferndorf wieder gegenüberstehen. Michael Lerscht (rechts) war noch Trainer beim TuS (jetzt beim ASV), und der hier nach einem Zusammenprall mit Alex Koke auch schwer verletzte Kevin John muss sich jetzt schwerpunktmäßig darum kümmern, Corona-Spieler wieder an ihr altes Leistungsniveau heran zu führen. Verantwortlich dafür damals wie heute: Ferndorfs Sportlicher Leiter Mirza Sijaric.

2. Handball-Bundesliga
Für Ferndorf beginnt "Kampf ums Überleben"

geo Ferndorf. Eine solche Situation hat es im deutschen Profi-Mannschaftssport noch nie gegeben: mitten in einer Saison wird ein Team zum dritten Mal in der laufenden Spielzeit wochenlang komplett aus Trainings- und Spielbetrieb gerissen, kann wieder zwei Wochen gar nicht trainieren, danach nur mit einem Rumpfkader üben und muss jetzt Tag für Tag acht mit Symptomen am Corona-Virus erkrankte Spieler behutsam zurück in den Hochleistungssport bringen. Trotzdem bleibt dem Verein - unschwer, zu...

  • Siegen
  • 07.04.21
  • 258× gelesen
SZ
Jannik Schneider (l.) und der 1. FC Kaan-Marienborn schielen genauso auf eine Hintertür in die Regionalliga West wie die SG Wattenscheid (v. l. Norman Jakubowski und Marvin Schurig). Das 1:1 im September soll nicht das einzige Aufeinandertreffen bleiben, die leise Hoffnung auf eine Aufstiegsrunde besteht.

1. FC Kaan-Marienborn beantragt Lizenz
Hintertürchen zur Regionalliga?

pm Kaan-Marienborn. Die Fußball-Saison 2020/21 ist in Westfalen noch gar nicht offiziell beendet, da fängt es im Auf- und Abstiegskessel gewaltig an zu brodeln. Die eigentlich so klar anmutende Faktenlage, die den Oberligisten bei der bevorstehenden Annullierung der Saison jegliches Recht auf den Sprung in die Regionalliga verwehrt, scheint plötzlich doch etwas verzwickter. Im Südwesten Fußballdeutschlands hat sich die Situation an der Schnittstelle zwischen Profi- und Amateursport bereits...

  • Siegen
  • 07.04.21
  • 571× gelesen
SZ
Steht in der Kritik: Halles Cheftrainer Florian Schnorrenberg.

Florian Schnorrenberg unter Druck
HFC-Coach auch noch am Saisonende? "Na klar!"

ubau Halle. Fünf Spiele ohne Sieg, davon vier Niederlagen, die letzte am vergangenen Samstag trotz langer personeller Überzahl beim akut abstiegsbedrohten 1. FC Kaiserslautern – der Hallesche FC befindet sich in der 3. Fußball-Liga im freien Fall. Der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz ist auf drei Punkte geschmolzen. Cheftrainer Florian Schnorrenberg steht mittlerweile massiv unter Druck. Die Verdienste, die sich der Fußballlehrer aus Brachbach durch seine erfolgreiche Rettungsmission in...

  • Siegen
  • 06.04.21
  • 325× gelesen
Das Leimbachstadion bleibt auch in der kommenden Saison das "Wohnzimmer" von Björn Jost.

Zentraler Baustein bleibt
Jost verlängert bei Sportfreunden Siegen

pm Siegen. Diese Nachricht ist für die Sportfreunde Siegen eine besonders positive, ja fundamental wichtige: Kapitän Björn Jost hat seinen am 30. Juni auslaufenden Vertrag beim Fußball-Oberligisten um ein Jahr verlängert und geht damit in seine siebte Saison im Leimbachtal. Der 24-Jährige wird immer wieder von Verletzungen geplagt – wenn er fit ist, agiert er jedoch als Dreh- und Angelpunkt des Siegener Spiels und verkörpert Oberliga-Spitzenniveau. In 136 Meisterschaftspartien im SFS-Trikot...

  • Siegen
  • 06.04.21
  • 143× gelesen
17 Bilder

Fußball-Regionalliga Südwest
Wieder nur 1:1 – TSV Steinbach verliert an Boden

carlo Haiger. Ob der TSV Steinbach Haiger seinen Traum vom Aufstieg in der 3. Liga am 30. Spieltag der Fußball-Regionalliga Südwest bereits ausgeträumt hat, muss sich in den nächsten Wochen noch erweisen. Sicher ist: Mit dem vierten 1:1 (0:0) hintereinander, diesmal gegen den FK Pirmasens (15.), hat der Club vom „Haarwasen“ weiter Boden auf Spitzenreiter SC Freiburg 2. verloren, ist überdies auf den dritten Tabellenplatz zurück gefallen. Letzter Sieg vor drei Wochen Die Mannschaft von Trainer...

  • Haiger
  • 03.04.21
  • 345× gelesen
Leider keine Veranstaltung: Die Organisatoren des TV Germania Buschhütten müssen den für 9. Mai 2021 geplanten Ejot-Triathlon schweren Herzens absagen.

TVG Buschhütten zieht die "Notbremse":
Ejot-Triathlon 2021 abgesagt

sz Buschhütten. Die Entscheidung ist gefallen: Nach dem Ausfall im Vorjahr muss die für den 9. Mai 2021 geplante 33. Auflage des Ejot-Triathlons in Buschhütten auf Grund der Corona-Pandemie erneut abgesagt werden. Konzepte ständig angepasst „In den letzten Wochen und Monaten haben wir nach unserem Motto ,Wenn wir dürfen, werden wir liefern’ unsere Konzepte einer ständigen Anpassung unterzogen und der zur Zeit sehr schwierigen Infektionslage angepasst, um unsere 33. Triathlon-Veranstaltung im...

  • Siegen
  • 30.03.21
  • 188× gelesen
Auch das Nachholspiel gegen Aufsteiger TuS Fürstenfeldbruck wurde abgesagt. Unser Foto zeigt eine Szene aus dem Hinspiel, das der TuS Ferndorf in Kreuztal mit 30:29 knapp gewann.

2. Handball-Bundesliga
Zwei weitere Spiele des TuS Ferndorf verlegt

geo Ferndorf. Erwartungsgemäß verlegt wurden die beiden nächsten Spiele des TuS Ferndorf in der 2. Handball-Bundesliga. Aus dem aktualisierten Spielplan der Liga ging am Mittwochmorgen hervor, dass die Partien beim TuS Fürstenfeldbruck (Mittwoch) und zuhause gegen den Wilhelmshavener HV (Samstaq) abgesagt wurden. Hintergrund sind weiterhin die zahlreichen Corona-Fälle bei den Ferndorfern. Da die Spieler Symptome der Erkrankung aufwiesen, müssen sie trotz Entlassung aus der Quarantäne...

  • Siegen
  • 30.03.21
  • 181× gelesen
SZ
SKV-Eigengewächs Andreas Jurzo, hier beim Bundesliga-Wettkampf am 3. Oktober 2020 gegen die KTV Straubenhardt, will sich bei den NRW-Meisterschaften am 17. April in Bochum für die Deutschen Meisterschaften in Leipzig qualifizieren.

Deutsche Meisterschaften im Blick
Andreas Jurzo hofft auf die "magische 74"

krup Dreis-Tiefenbach. 74 – das ist für Andreas Jurzo die magische Zahl, die es am 17. April zu knacken gilt. An diesem Tag, einem Samstag, geht der Bundesliga-Athlet der Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (SKV) bei den NRW-Meisterschaften in Bochum an die Geräte. Sein großes Ziel ist die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften, die vom 13. bis 16. Mai im Rahmen von „Turnen21“ in Leipzig ausgetragen werden sollen. Qualifikationsnorm für die DM-Teilnahme sind eben jene 74 Punkte, die der...

  • Siegen
  • 29.03.21
  • 83× gelesen
Die Bezirksliga 5, in der zurzeit die SG Mudersbach/Brachbach (blaue Trikots) und der VfL Klafeld-Geisweid aktiv sind, könnte zum Problem werden. Sollte hier die Saison beendet werden, in der A-Kreisliga aber nicht, würde das kreisliche Oberhaus durch Absteiger noch einmal "aufgebläht".

Kein Abbruch im Fußball-Verband
Saisonfortsetzung mit dem Rechenschieber?

geo Siegen/Kaiserau. Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) hat am Montagmittag auf einer Video-Pressekonferenz mit 50 teilnehmenden westfälischen Medienvertretern die Modalitäten einer Saison-Fortsetzung im Fußball erörtert. Wichtigste - und keinesfalls neue - Erkenntnis: Ein Abbruch der Saison ist aufgrund der Spielordnung des Westdeutschen Fußball-Verbandes (bindend für Westfalen, Mittelrhein und Niederrhein) nicht möglich, und es wird ihn daher auch nicht geben!...

  • Siegen
  • 29.03.21
  • 3.114× gelesen
SZ
Auch einen Einsatz am Barren kann sich Daniel Uhlig in der kommenden Bundesliga-Saison vorstellen. Nach seinem zweiten Kreuzbandriss ist das freilich alles noch Zukunftsmusik, im Vordergrund wird erst einmal das Reha-Programm stehen.

Gute News für Siegerländer Kunstturn-Vereinigung
Bei Uhlig geht's aufwärts

krup Siegen. Gute Nachricht für die Freunde der Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (SKV): Es geht aufwärts mit Daniel Uhlig! „Mir geht es so weit ganz gut, ich bin mit dem Heilungsprozess sehr zufrieden und kann mir definitiv vorstellen, im Herbst in der Bundesliga am Pauschenpferd an den Start zu gehen, wenn alles so bleibt“, sagte der 25-jährige Trupbacher auf Nachfrage der Siegener Zeitung, Zugute kommen dem Studenten dabei zweifellos seine Erfahrungswerte aus dem Jahr 2018, so bitter das in...

  • Siegen
  • 29.03.21
  • 153× gelesen

Beach-Volleyball
Schneider/Bieneck: Aufregung um "Pimmelbild"

geo Düsseldorf/Ottfingen. Das höchst zweifelhafte Verhalten eines Moderators während einer Spielpause beim Beach-Volleyball-Turnier um die German Beach Trophy hat zu einem Eklat geführt: Isabel Schneider aus Ottfingen und ihre Partnerin Victoria Bieneck brachen danach das Turnier ab, obwohl sie bis dahin alles sechs Spiele gewonnen hatten. "Sehr komischer Pimmel, wenn es einer sein soll"Die Turnierserie wurde auf der Streaming-Plattform Twitch im Internet gezeigt. Während einer Spielpause des...

  • Siegen
  • 28.03.21
  • 1.984× gelesen
Aufsichtsrat und Geschäftsführung des TuS Ferndorf sind sich einig, zum 1. Juli einen hauptamtlichen Geschäftsführer zu installieren. Unser Bild zeigt (von links): Axel Körver (Aufsichtsrat), Frank Böcking, Dirk Stenger, Mirza Sijaric.

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf sucht hauptamtlichen Geschäftsführer

sz Ferndorf. Die TuS Ferndorf Handball GmbH sucht zum 1. Juli einen neuen Geschäftsführer in Vollzeit. Ziel sei es, die sportliche und wirtschaftliche Weiterentwicklung der 1. Handball-Mannschaft des traditionsreichen Clubs aus dem Siegerland in der 2. Handball-Bundesliga voran zu treiben. Die Väter der erfolgreichen Entwicklung der letzten Jahre, die Geschäftsführer Dirk Stenger und Mirza Sijaric sowie der ehemalige Geschäftsführer Frank Böcking, haben gemeinsam mit dem Aufsichtsrat diese...

  • Siegen
  • 28.03.21
  • 416× gelesen
16 Bilder

Fußball-Regionalliga Südwest
TSV Steinbach in Überzahl wieder nur 1:1

carlo Haiger. Es war ein Zum-Haare-raufen-Tag, und nicht einmal nur wegen es erneut zeitweise stürmischen Windes über dem „Haarwasen“. Trotz 65 Minuten in Überzahl kam der Tabellenzweite TSV Steinbach Haiger am 29. Spieltag der Fußball-Regionalliga Südwest nicht über ein 1:1 (0:1) gegen die TSG Balingen (10.) hinaus. Trainer Alipour bedientZwei Wochen nach dem überzeugenden 4:0 gegen Kickers Offenbach (4.) büßte die Mannschaft von Adrian Alipour beim dritten 1:1 in Folge weitere zwei Punkte im...

  • Haiger
  • 27.03.21
  • 145× gelesen
Glücklich mit dem Adler auf der Brust: Johanna Stockschläder im Trainingsdress der Nationalmannschaft.

Platz im Handball-Nationalteam winkt
Johanna Stockschläder auf dem Sprung

pm Bensheim. Rund zehn Jahre ist es her, da ging die damals 16-jährige Johanna Stockschläder ihre ersten Schritte im Kreis der Profimannschaft von Handball-Bundesligist Bayer Leverkusen und schaute ehrfürchtig zu den gestandenen Spielerinnen wie Marlene Zapf auf. „Sie sagte, sie kennt mich noch als kleinen Stöpsel“, berichtet Stockschläder ein Jahrzehnt später vom Wiedersehen mit der Ex-Kollegin. Beim Lehrgang der deutschen Nationalmannschaft in Bensheim begegneten sie sich in der vergangenen...

  • Siegen
  • 27.03.21
  • 590× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.