Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Unser Bild vom Turnier des SV Gosenbach zeigte eine Szene aus dem F-Jugend-Spiel zwischen der SG Siegen-Giersberg (grüne Trikots) und dem 1. FC Dautenbach. Für die neue Saison wurden im Fußballkreis Siegen-Wittgenstein 301 Nachwuchs-Teams gemeldet, der Trend ist weiter rückläufig.

Nur noch 301 Mannschaften gemeldet
Trend im Jugend-Fußball weiter rückläufig

sz/krup Siegen. Der Kreisjugendausschuss (KJA) des Fußballkreises Siegen-Wittgenstein hat jetzt die Einteilungen der Juniorinnen- und Junioren-Staffeln für die kommende Saison 2019/2020 vorgenommen. Folgende Zuständigkeiten für die Staffeln ändern sich zu Saisonbeginn im Vergleich zu letzter Saison: D-Junioren alle Staffeln: Staffelleiterin Ortrud Hoffmann, C-Junioren alle Staffeln: Stefan Justus, B-Junioren alle Staffeln: Heiko Buckard. Mädchen nach "Norweger-Prinzip"Die Anzahl der gemeldeten...

  • Siegen
  • 22.07.19
  • 208× gelesen
Der von der SG Herdorf zurückgekehrte Michael Daub (hinten) erzielte mit diesem Schuss das 1:0 für den SuS Niederschelden im Finale gegen Gastgeber Eisern.

EHA-Cup des TuS Eisern
Niederschelder Reserve bezwingt Gastgeber

pm Eisern. Die Zweitvertretung des SuS Niederschelden hat den 4. EHA-Cup des TuS Eisern gewonnen und mit dem 2:0-Finalsieg gegen die erste Mannschaft des Gastgebers deren Titelverteidigung verhindert. Den 3. Platz sicherte sich die Reserve des 1. FC Kaan-Marienborn, die nach einem nervenaufreibenden Elfmeterschießen die zweite „Welle“ des TuS Eisern mit 8:7 niederrang. Zuvor hatte Niederschelden im samstäglichen Halbfinale die Käner mit 4:0 geschlagen, während die Eiserner „Erste“ das...

  • Siegen
  • 22.07.19
  • 83× gelesen
Die Sieger der Dressur-Meisterschaft in der A-, L- und M-Tour des heimischen Bezirks-, Reiter- und Fahrerverband Siegen-Olpe-Wittgenstein wurden von der Vorsitzenden Sabrina Kreutz (r.) und von Sportwartin Janina Christ (li.) im Rahmen nach den Wettbewerben ausgezeichnet.  Fotos (2): hajo
2 Bilder

Reitturnier Giebelwald Classics in Niederndorf:
Reiter reißen die Zuschauer mit

hajo Niederndorf. Springreiter Oliver Schaal vom Reit- und Fahrverein St. Georg Werne und Dressurreiterin Jutta Zimmermann vom Reitverein Rhede-Krommert waren am Wochenende die herausragenden Reiter bei den Giebelwald Classics in Niederndorf. Letztere waren mit drei Tagen diesmal etwas kleiner ausgefallen als sonst. Und so hatte man den Höhepunkt, die hochklassige Springprüfung Klasse S*** mit Siegerrunde um den „Preis der Stadt Freudenberg“, diesmal nicht auf den gestrigen Sonntag, sondern...

  • Freudenberg
  • 21.07.19
  • 307× gelesen
Das 2:1 für Finnentrop/Bamenohl: Phillip Hennes überwindet TuS-Keeper Niklas Knopf aus kurzer Distanz.

Finnentrop/B. führt im Testspiel lange
Erndtebrück gleicht spät aus

klug Fleckenberg. Nach zuletzt drei Testspielniederlagen in Folge erkämpfte der TuS Erndtebrück gestern in letzter Minute ein 2:2-Remis gegen die SG Finnentrop-Bamenohl. TuS-Trainer Alfonso Rubio Doblas urteilte: „Die Mannschaft nimmt eine gute Entwicklung und hat bis zuletzt gekämpft und sich nicht hängen lassen. Wir haben das Unentschieden heute verdient, auch wenn wir den Ausgleich mit ein bisschen Glück erzwungen haben.“ Sein Gegenüber, SG-Coach Ralf Behle, erklärte hingegen: „Heute wäre...

  • Siegen
  • 21.07.19
  • 119× gelesen
Sekunden vor dem Einschlag: Diese Szene zeigt den Schuss des späteren Doppeltorschützen Sascha Marquet zum zwischenzeitlichen 1:1 gegen RW Erfurt.

Sieg im letzten Test
Steinbach Haiger schlägt Erfurt

sq Haiger. Der TSV Steinbach Haiger hat sein letztes Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Saison in der Fußball-Regionalliga Südwest mit 3:2 (2:1) gegen den Nordost-Vertreter Rot-Weiß Erfurt gewonnen. Am heimischen Haarwasen gingen die Gäste zunächst durch Marc-Frank Brasnic früh in Führung (4.), ehe Sascha Marquet (37.) und Christopher Kramer (45.+2) die Begegnung noch vor dem Seitenwechsel zugunsten des TSV drehten. Den zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleichtreffer durch Ali Abu-Alfa (73.)...

  • Siegen
  • 21.07.19
  • 185× gelesen
Der 1. FC Kaan-Marienborn um Neuzugang Lukas Duda (links) verlor im Geisweider Hofbachstadion das turbulente Duell zweier Regionalliga-Absteiger mit 1:3. Foto: carlo

Fußball-Testspiel gegen Eintracht Stadtallendorf im Hofbachstadion:
Viel los bei Pleite des 1. FC Kaan-Marienborn

carlo Geisweid. Auf den 1. FC Kaan-Marienborn wartet noch Einiges an Arbeit bis zum ersten Saisonspiel in der Fußball-Oberliga Westfalen am 11. August beim Vorjahres-Vierten TSG Sprockhövel – sowohl auf dem Sportplatz als auch am Schreibtisch des Sportlichen Leiters Jochen Trilling. Das machte die 1:3 (1:2)-Niederlage des heimischen Regionalliga-Absteigers im Geisweider Hofbachstadion gegen den TSV Eintracht Stadtallendorf deutlich. Semih Yigit sieht die Rote Karte Tobias Wurm brauchte nach...

  • Siegen
  • 21.07.19
  • 331× gelesen
Siegens Berkan Koc tanzt in der 87. Minute Hünsborns Torwart Marcel Hagenbäumer (ehemals Eichler) aus und trifft zum 6:0-Endstand für die Sportfreunde.
8 Bilder

SF Siegen gewinnt Testspiel gegen RW Hünsborn
Berkan Koc mit Doppelpack zum 6:0-Sieg

fst Hünsborn. Über 250 Zuschauer erlebten gestern bei sonnigem Wetter auf dem Kunstrasenplatz unterhalb des Löffelberges einen unterhaltsamen Fußballnachmittag. Der Landesligist RW Hünsborn hielt im Testspiel gegen den hohen Favoriten Sportfreunde Siegen bis zur 60 Minute gut dagegen, erst in der letzten halben Stunden wurden die Beine jedoch merklich schwerer und so ging auch der deutliche Sieg des Teams von Trainer Dominik Dapprich mit 6:0 (1:0) vollauf in Ordnung. Bei konsequenter...

  • Siegen
  • 21.07.19
  • 207× gelesen
Ferndorfs Neuzugang Patrick Weber (Bildmitte) stellte gleich im ersten Testspiel ein ums andere Mal seine Wurfstärke aus dem linken Rückraum unter Beweis.
52 Bilder

TuS Ferndorf
"Raketenarm" und Testspiel-Sieg

pm Kreuztal. Eines war relativ schnell klar: Was die Wurfstärke von Neuzugang Patrick Weber angeht, haben die Verantwortlichen des Handball-Zweitligisten TuS Ferndorf nicht zu viel versprochen. Gleich bei seinem ersten Auftritt am Samstag in der Kreuztaler Stählerwiese hämmerte der Rechtshänder, der laut Aufzeichnungen des TV-Senders Sky in der abgelaufenen Bundesliga-Saison im Trikot der SG BBM Bietigheim den härtesten Wurf der Liga abgefeuert hatte, dem Torhüter des Drittligisten HSG Rodgau...

  • Siegen
  • 21.07.19
  • 730× gelesen
Sparkassen-Meeting Kreuztal. Der 1. Vorsitzende Rolf Bernshausen (links) und Jürgen Althaus überreichen Yassin Mohumed von der LG Olympia Dortmund den Ehrenpokal  für die tagesbeste Leistung.
115 Bilder

Sparkassen-Meeting der LG Kindelsberg Kreuztal
16-jähriges Lauftalent holte Gesamtsieg

fst Kreuztal. Die Beteiligung beim Sparkassen-Meeting der LG Kindelsberg Kreuztal hätte durchaus größer sein können. Aber das Leichtathletik-Sportfest im Stadion Stählerwiese – in den letzten Jahren immer in den Sommerferien terminiert – zieht leider nicht die großen Starterfelder an. Auch an die Top-Leistungen des Vorjahres mit 2,08 Metern im Hochsprung durch den Deutschen Hochschulmeister Justin Klandermann (LT DSHS Köln) und an den Tagesbesten Torben Blech (Bayer Leverkusen) im...

  • Siegen
  • 21.07.19
  • 319× gelesen
Reinhard Rübsamen (r.), Vorsitzender des Wilnsdorfer Gemeindesportverbands, übergab die Siegertrophäe an Jan Eckhardt von den Sportfreunde Obersdorf/Rödgen.
17 Bilder

Wilnsdorfer Gemeindemeisterschaft
Sportfreunde Obersdorf/Rödgen jubeln

pm Wilden. Nur einige Wochen nach dem Abstieg aus der A-Kreisliga gab es diesmal einen Grund zum Jubeln: Die Sportfreunde Obersdorf/Rödgen haben sich zum Gemeindemeister der Gemeinde Wilnsdorf gekürt. Auf dem Sportplatz in Wilden setzte sich die Mannschaft von Trainer Carsten Brodbek nach den Absagen der beim Henneberg-Cup weilenden Mannschaften des TSV Weißtal und des TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf gegen drei Konkurrenten durch. Im Modus Jeder-gegen-Jeden bei 30 Minuten Spielzeit bezwangen die...

  • Wilnsdorf
  • 21.07.19
  • 149× gelesen
Mit dieser Mannschaft gewann der SV Rudersdorf in der Saison 1956/57 den Meistertitel in der 1. Fußball-Kreisklasse – Gruppe Nord und schaffte dadurch den Aufstieg in die Bezirksklasse. Das Bild zeigt (hinten v. l.) Trainer Werner Stein, Willi Hartmann, Hermann Ax, Karl Büdenbender, Otto Jung, Helmut Heitze, Alois Ivacic sowie (vorne v. l.) Oswald Werthebach, Erwin Vitt, Georg Schneider, Peter Volprecht, Paul Kölsch und Willi Schwunk.
3 Bilder

Eine der Keimzellen des TSV Weißtal
SV Rudersdorf wäre heute stolze 100 Jahre alt

krup Gernsdorf/Rudersdorf. Den TSV Weißtal gibt es seit 1971, als langjähriger Landes- und Bezirksligist ist der Fußballverein aus der Gemeinde Wilnsdorf – auch dank seiner herausragenden Jugendarbeit - fest im Siegerländer Sportgeschehen etabliert. Von 2005 bis 2009 gab der TSV sogar ein vierjähriges Gastspiel in der Verbandsliga Westfalen (heute: Westfalenliga) und somit in der fünfthöchsten Spielklasse Deutschlands. Im März 1919 aus der Taufe gehobenDie beiden Keimzeilen des Vereins sind...

  • Siegen
  • 20.07.19
  • 144× gelesen
Pokalspielleiter Robert Buckard, „Glücksfee“ Marcel Michel (Superuser des FLVW-Kreises Siegen-Wittgenstein) und Ulrich Stupperich (Repräsentant des Pokalsponsors Krombacher Brauerei/v. l.) bei der Auslosung.

Im Fußball-Kreispokal:
TSV Weißtal fordert 1. FC Kaan-Marienborn

krup Krombach. Der Kracher in der 1. Runde des Fußball-Kreispokals steigt am 28. August 2019 auf dem Gernsdorfer Henneberg-Sportplatz, wo Bezirksligist TSV Weißtal den Oberligisten 1. FC Kaan-Marienborn erwartet. Zur Erinnerung: Vor gut einem Jahr, am 1. April 2018, schaltete der TSV die Käner im Kreispokal-Halbfinale sensationell mit 2:1 aus. Über besonders attraktive Lose durften sich gestern Abend bei der Auslosung in der Braustube des langjährigen Pokalsponsors Krombacher Brauerei zudem der...

  • Siegen
  • 19.07.19
  • 173× gelesen
Tor durch Mattis Michel! Der Kreisläufer des TuS Ferndorf glänzte beim 39:22-Sieg gegen Chile als dreifacher Torschütze und mit einer Trefferquote von 100 Prozent. Foto: Marco Wolf

Handball-Weltmeisterschaft der U-21-Junioren
Mit drei Toren von Mattis Michel ins WM-Achtelfinale

sz Pontevedra/Spanien. Die deutsche U-21-Nationalmannschaft hat am Freitagnachmittag ihr dritten Vorrundenspiel gegen Chile mit 39:22 (19:12) gewonnen und damit den Einzug ins WM-Achtelfinale perfekt gemacht. Bester Torschütze der Mannschaft von Bundestrainer Martin Heuberger, bei der sich insgesamt 14 der 16 Spieler in die Torschützenliste eintrugen, war Sebastian Heymann mit sechs Treffern. Der Siegerländer Mattis Michel steuerte immerhin drei Tore zu dem klaren Sieg bei. Nach drei...

  • Kreuztal
  • 19.07.19
  • 188× gelesen
35 Bilder

AOK-Family-Fun-Tour in Siegen eröffnet
Spaß und Freude an der sportlichen Bewegung

sz/krup Siegen. Hoch her ging es am Freitag auf der Siegbrücke/Ecke Scheinerplatz in Siegen: Etliche Familien bewiesen ihre gute Fitness, Ausdauer und Geschicklichkeit bei der AOK-Family-Fun-Tour in Kooperation mit dem Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Diese Tour wurde am Freitag Vormittag eröffnet, insgesamt stehen 15 Stationen in ganz Westfalen -Lippe auf der Programm – unter anderem noch in Lennestadt und Lüdenscheid. Da wurde nicht nur eifrig um Punkte gewetteifert. Vor allem jede...

  • Siegen
  • 19.07.19
  • 358× gelesen
Das Bild von der Gürtelprüfung zeigt (v. l.) Robin und Justus Geisler, Lisa Marie Schneider, Mariella Herbst, Julia Schlüter, Emma Reiche, Guiliana Eckhardt, Tim Luca Schmidbauer, Mia Liesmann, Jonathan Gehrke, Fabian Knocke, Adem Demir, Marvin Lödi und Gero Anders.

Judofreunde Siegen-Lindenberg
15 Prüflinge zeigten ihr Können

sz Siegen. Insgesamt 15 Nachwuchssportler der Judofreunde Siegen-Lindenberg standen jetzt bei der traditionellen Gürtelprüfung vor den Sommerferien auf der Matte. Vor den Augen von Vereinschef und Prüfer Hans Werner Krämer (7. Dan) stellten sie ihr Können unter Beweis. Die erste Anspannung war schnell verflogen und so konnte Krämer die gezeigten Stand- und Bodentechniken nur mit guten Benotungen honorieren. Für zwölf Judoka war es sogar die erste Prüfung, doch sie alle verdienten sich ihren...

  • Siegen
  • 18.07.19
  • 87× gelesen
Sebastian Schneider wechselt vom SV Langenaubach zum 1. FC Kaan-Marienborn.
2 Bilder

Fußball-Oberliga-Westfalen
Käner Kader füllt sich weiter

carlo/sz Kaan-Marienborn. Fußball-Oberligist 1. FC Kaan-Marienborn hat am Rande des klaren 8:1 (4:1)-Erfolgs im Testspiel beim Bezirksligisten FC Altenhof weitere Personalmaßnahmen bekanntgegeben. Mittelstürmer Sebastian Schneider wechselt kurzfristig vom hessischen Verbandsligisten SSC Langenaubach ins Breitenbachtal. Einerseits als Reaktion auf die mehrwöchige Verletzungspause von Dawid Krieger (Knie-Operation in der vergangenen Woche), wie der Sportliche Leiter Jochen Trilling erklärte,...

  • Siegen
  • 18.07.19
  • 178× gelesen
Immer voller Leidenschaft an der Seitenlinie: Florian Schnorrenberg, hier noch in seiner Zeit als Trainer des TuS Erndtebrück.

Florian Schnorrenberg im Interview
"Unbezahlbarer Erfahrungswert für mich"

ubau Brachbach. An diesem Freitag wird die neue Saison in der 3. Fußball-Liga mit der Partie TSV 1860 München gegen Preußen Münster eröffnet. Florian Schnorrenberg wird den Saisonstart besonders aufmerksam verfolgen, schließlich arbeitete der 42-Jährige bis Anfang Mai noch als Chefcoach der SG Sonnenhof Großaspach. Der „Dorfklub“ schaffte im Schlussspurt noch den Klassenerhalt und ist auch weiterhin in Deutschlands dritthöchster Profi-Liga vertreten. Florian Schnorrenberg war dieser Erfolg...

  • Siegen
  • 17.07.19
  • 1.756× gelesen
Trainer Eugen Kiefer freut sich mit seinen Athletinnen Emily Kunz (links) und Jill-Marie Beck über die Erfolge bei den Belgian Open.

Sporting Taekwondo sehr erfolgreich
Goldmedaille für Jill-Marie Beck, Silber für Emily Kunz

sz/krup Siegen. Gold und Silber gewannen zwei Athletinnen von Sporting Taekwondo bei den Belgian Open. Jill-Marie Beck gewann beachtlich nach Siegen über Kämpferinnen aus Belgien (11:10), Polen (12:3) und eine Nationalmannschaftskollegin aus Deutschland (33:30) die Goldmedaille. Ihre Vereinskameradin Emily Kunz eroberte souverän in drei Kämpfen gegen Kontrahentinnen aus den Niederlanden, Polen und Belgien die Silbermedaille. „Eine grandiose Leistung beider Sportlerinnen bei diesem mit über 1600...

  • Siegen
  • 17.07.19
  • 120× gelesen
Dicht an dicht gedrängt geht es bei der DEKM zu. Alle Karts sind exakt baugleich. Dies sorgt für mehr Chancengleichheit.
2 Bilder

DEKM mit Mika Moszicke
Rookie aus Aue auf Rang 3

sz Kerpen. Der Start verlief schleppend, im Verlauf der Wettbewerbe steigerte sich Mika Moszicke dann aber: Der 16-jährige Motorsportler aus Aue ging jetzt beim zweiten Wettbewerb der Deutschen Elektrokart-Meisterschaft (DEKM) im Rahmen der Deutschen Kartmeisterschaft den Start. Im ersten Qualifying am Samstag lief es für den Auer auf dem Erftlandring in Kerpen zunächst nicht rund. Er landete auf Startplatz 11. Im Rennen arbeitete er sich aber nach und nach auf den 8. Platz vor und...

  • Bad Berleburg
  • 17.07.19
  • 155× gelesen
Unser Bild vom Gletschermarathon zeigt (v. l.) Raphael Bürgel (ASC Weißbachtal), Olaf Giebeler (TV Büschergrund), Lisa Marie Bürgel, Nils Schlottmann, Elke Bürgel, Michael Bürgel (alle ASC Weißbachtal) und Karin Löw (TV Büschergrund).

Lisa Marie Bürgel auf starkem 12. Platz
"Dieser Marathon ist eine absolute Empfehlung"

sz/krup Mandarfen. Insgesamt acht Läufer/-innen aus dem Siegerland und dem Kreis Olpe nahmen jetzt an einem echten Läufer-Geheimtipp teil: dem Gletschermarathon Pitztal-Imst. Karin Löw vom TV Büschergrund (W 50), die den Marathon in 4:07:01 Stunden bewältigte und damit 28. im Feld der Frauen wurde, hat ihre Eindrücke in einem Erlebnisbericht zusammengefasst: „Wir reisten ins Pitztal an, um an der 14. Auflage des Gletschermarathons im Pitztal teilzunehmen. Ja, wir geben zu, das auf der...

  • Siegen
  • 17.07.19
  • 159× gelesen
Der FC Möllmicke (schwarze Trikots) und der FC Lennestadt 2. werden es auch in der kommenden Saison mit 14 weiteren A-Ligisten zu tun bekommen. Das Teilnehmerfeld der C- und D-Ligen fällt hingegen kleiner aus.

Fußball-Staffeleinteilung
Olper D-Ligen nur mit zwölf Teams

sz Olpe. Der Fußballkreis Olpe im FLVW hat die Kreisliga-Staffeleinteilung für die anstehende Saison 2019/20 vorgenommen. Während in A- und B-Liga jeweils 16 Mannschaften aufeinander treffen, laufen in den beiden C-Ligen 14, in den zwei D-Ligen sogar nur zwölf Teams auf. In der C-Liga-Staffel 2 geht der ehemalige FC Inter Olpe nun unter dem Namen TSC Olpe 09 an den Start. Neu im Spielbetrieb ist der FC Olpe 2019, der seine Heimspiele in der D-Kreisliga 2 auf dem Sportplatz in Hützemert...

  • Kreis Olpe
  • 16.07.19
  • 218× gelesen
Andreas Müller vom MSC Siegerland sorgte beim Automobilslalom des AC Hohenseelbachskopf für einen Überraschungssieg in der Klasse G 6.

Autoslalom-Meisterschaft
Verfolger holen auf

hajo Kalteiche. Jetzt wird die VGS-Siegerlandmeisterschaft im Automobilslalom doch noch einmal spannend. Dafür haben am Sonntag besonders die morgendlichen Witterungsverhältnisse gesorgt, die nicht allen 94 gestarteten Teilnehmern die gleiche Chance boten. So machten beim 7. Lauf zur Meisterschaft, den der AC Hohenseelbachskopf auf dem Industriegelände der Spedition STL in Haigerseelbach-Kalteiche reibungslos ausrichtete, die Konkurrenten auf den Meisterschaftsführenden Julian Schäffer vom AMC...

  • Siegen
  • 16.07.19
  • 182× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.