Am Buswartehäuschen
16-Jähriger niedergeschlagen

Ein 16-Jähriger wurde in Daaden niedergeschlagen. Symbolbild: Archiv

sz Daaden. Beim Warten auf den Schulbus ist jetzt ein 16-Jähriger am Daadener Bahnhof niedergeschlagen worden. Der Vorfall ereignete sich laut Polizeibericht bereits am Dienstag, 24. September, gegen 7 Uhr im Bereich des Wartehäuschens der dortigen Bushaltestelle.

Anschließend wurde dem Jugendlichen der Schulrucksack geraubt, ein blaues Modell mit Dreiecksmuster.

Zum Tatzeitpunkt müssten sich Schüler, die den Schulbus um 07.03 Uhr nach Betzdorf nutzen, an der Bushaltestelle befunden haben. Diese werden dringend gebeten, sich mit der Polizei Betzdorf in Verbindung zu setzen, – ebenso wie Bürger, die wissen, was mit dem Rucksack geschehen ist: Telefon (0 27 41) 92 60.

Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen