SZ-Plus

Wachwechsel im "Paradiesdorf"
„Bürgi“ geht, Bender kommt

Letzte Amtshandlung für Stefan Strunk, feierlicher Augenblick für Udo Bender: In Niederdreisbach ist der Wechsel auf dem Chefsessel im Gemeindebüro vollzogen.  Foto: damo
  • Letzte Amtshandlung für Stefan Strunk, feierlicher Augenblick für Udo Bender: In Niederdreisbach ist der Wechsel auf dem Chefsessel im Gemeindebüro vollzogen. Foto: damo
  • hochgeladen von Daniel Montanus (Redakteur)

damo Niederdreisbach. Dass Stefan Strunk in Niederdreisbach den Spitznamen „Unser Bürgi“ hatte, zeigt eines sehr anschaulich: wie viel Ansehen sich der 55-Jährige in seinen zehn Jahren als Ortsbürgermeister mit seinem Engagement, aber sicher auch mit seiner herzlichen und offenen Art verdient hat. Gestern nun ging seine Zeit als Chef des „Paradiesdorfs“ zu Ende – wohlgemerkt ein paar Wochen später als ursprünglich geplant. Bekanntlich mussten die Niederdreisbacher zweimal an die Wahlurne, bis ein Nachfolger gefunden war: Am vergangenen Sonntag wurde Udo Bender mit einer breiten Mehrheit zu Strunks Nachfolger gewählt. Und gestern wurde im Rat der Wechsel an der Spitze der Ortsgemeinde vollzogen.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Daniel Montanus (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen