Herdorf wird folgen
Daadener gründen CDU-Ortsverband

Freuen sich über denen neuen CDU-Ortsverband (v. l.): Dr. Matthias Reuber, Ilona Rosenkranz, Martin Haubrich, Volker Sturm, Volker Schüler, Rouven Möller, Birgit Knautz und Martin Triesch.
  • Freuen sich über denen neuen CDU-Ortsverband (v. l.): Dr. Matthias Reuber, Ilona Rosenkranz, Martin Haubrich, Volker Sturm, Volker Schüler, Rouven Möller, Birgit Knautz und Martin Triesch.

  • Foto: CDU
  • hochgeladen von Sonja Schweisfurth (Redakteurin)

sz Daaden. Jetzt hat auch das Daadener Land einen CDU-Ortsverband. Am Samstag fand die konstituierende Sitzung im Bürgersaal Biersdorf statt. Hintergrund ist die veränderte Kommunalstruktur. Ursprünglich hatte es auf Daadener Seite einen Gemeindeverband gegeben, in Herdorf einen Stadtverband. Mit der Eingliederung des Städtchens in die fusionierten Verbandsgemeinden galt es nun auch nach den Statuten der Christdemokraten, einen gemeinsamen Gemeindeverband aus der Taufe zu heben. Das war, wie berichtet, in diesem Frühjahr geschehen; die alten Zusammenschlüsse mussten dazu aufgelöst werden.

Daadener gründe CDU-Ortsverein

Hüben wie drüben des „Hübbels“ galt bzw. gilt es, nun eben Ortsvereine zu gründen, die in der CDU-Hierarchie unterhalb des Gemeindeverbands angesiedelt sind. Während die Herdorfer noch zur „Re-Union“ antreten werden, hat die Daadener Seite das Prozedere nun durchlaufen. Wie aus einer Mitteilung an die Redaktion hervorgeht, wurden bei der ersten Sitzung, die vom CDU-Kreisvorsitzenden Dr. Matthias Reuber geleitet wurde, Martin Haubrich als Vorsitzender und Volker Sturm als dessen Stellvertreter einstimmig gewählt.

Der langjährige Vorsitzende des früheren CDU-Gemeindeverbandes Daaden, Manfred Rosenkranz, hierzu:  “Ich freue mich sehr, dass meine Wunsch-Kandidaten Martin Haubrich und Volker Sturm mit eindeutiger Mehrheit zum Vorsitzenden bzw. stellvertretenden Vorsitzenden des neuen CDU-Ortsverbandes Daadener Land gewählt worden sind. Martin Haubrich ist seit vielen Jahren Mitglied der CDU und gehört zur bewährten, soliden und vor allen Dingen handfesten Kern-Mannschaft.“ In seiner Funktion als Sprecher der CDU-Fraktion im Stadtrat Daaden lege er Verhandlungsgeschick, hohe Durchsetzungskraft und einen strategischen Weitblick an den Tag. Dies seien alles Voraussetzungen, um auch die Arbeit der CDU in eine gute Zukunft weiterzuführen. Volker Sturm sei seit Jahrzehnten ein bewährter Funktionsträger der CDU in den verschiedenen Gremien und darüber hinaus einer anerkannter und geschätzter Ansprechpartner.

In weiteren Funktionen wurden ebenso einstimmig gewählt: Martin Triesch (Daaden) als Kassierer, Ilona Rosenkranz (Mauden) als Mitgliederbeauftrage sowie als Beisitzer Volker Schüler (Emmerzhausen), Dorle Hess (Daaden), Birgit Knautz (Weitefeld) und Rouven Möller (Mauden).

Dirk Eickhoff, Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes Hellertal-Daadetal, gratulierte allen Gewählten und wünschte dem neuen CDU-Ortsverband Daadener Land alles Gute und eine gute Zusammenarbeit mit dem Gemeindeverband.

CDU-Ortsverband Daadener Land

Martin Haubrich bedankte sich für das Vertrauen: „Die Gründung des neuen CDU-Ortsverbandes Daadener Land ist der Beginn einer neuen Ära. Mit dem einstimmigen Votum geben wir von Anbeginn an ein geschlossenes und einheitliches Bild ab, was uns stärkt bei den bevorstehenden Aufgaben. Wir werden unverzüglich mit unserer Arbeit beginnen und uns insbesondere mit den taktischen und strategischen Herausforderungen bei der Vorbereitung der Kommunalwahl 2024 befassen, aus der wir gestärkt hervorgehen wollen. Mit einem geschlossenen Bild, klaren Aufgaben und guter Stimmung werden wir das angehen.“

Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Anzeigen in der Siegener Zeitung
Anzeigen einfach online aufgeben

Egal ob privat oder gewerblich: Mit der Online-Anzeigenannahme der Siegener Zeitung können Kunden ihre Anzeige schnell und unkompliziert über das Internet aufgeben. Die Online-Anzeigenaufgabe bietet ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten und verschiedene Buchungsoptionen. Viele Kategorien und Muster für AnzeigenWählen Sie die gewünschte Kategorie und ein Anzeigenmuster, gestalten Sie Ihre eigene Anzeige und buchen Sie in der gewünschten Rubrik. Als registrierter Benutzer können Sie...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.