Keine Ermäßigung für hohe Stromkosten beim Freibad

Anfrage von Ortsbürgermeister Ermert zurückgewiesen

AUR Niederdreisbach. Ohne Erfolg sind die Bemühungen von Ortsbürgermeisters Rudolf Ermert geblieben, beim Stromversorgungsunternehmen RWE eine Ermäßigung bei den ungewöhnlich hohen Stromkosten für das Rechnungsjahr 2003 beim Freibad zu erhalten. Das RWE hat seine ablehnende Haltung mit dem Hinweis auf den bereits eingeräumten Nachlass von 10 Prozent auf den laufenden Strompreis begründet.

Ohne Fehlbetrag und ohne neue Kredite konnte der Haushalt 2003 der 1000-Einwohner-Gemeinde abgeschlossen werden. Dies ergab sich aus den Bericht der Prüfer der Jahresrechnung, den Ratsmitglied Henning Läpp in der jüngsten Sitzung des Ortsgemeinderates vorlegte.

Die Rücklage musste allerdings mit einer Entnahme von 40000 e zum Haushaltsausgleich beitragen. Am Jahresende betrug der Rücklagenbestand noch 131000 e, der Schuldenstand noch 174000 e. Der Rat erteilte der Verwaltung einstimmig Entlastung.

Im Zuge der Kanalverlegungsarbeiten der Verbandsgemeidewerke der Bergstraße und einem Teilstück der Hohen Straße lässt die Ortsgemeinde an der nicht dazu in Anspruch genommenen Fahrbahndecke die teilweise beschädigte Deckschicht abtragen und mit einem 3 Zentimeter starken neuen Belag versehen. Der Gemeinde entstehen dadurch Kosten in Höhe von rund 1800 e. Die Arbeiten führt das mit der Kanalverlegung beauftragte Unternehmen aus.

Eine ganze Palette von Mitteilungen hatte Ortsbürgermeister Rudolf Ermert den Ratsmitgliedern zu verkünden. So sind die Sanierungsarbeiten an der Brücke am Biotop oberhalb des Freibades abgeschlossen. Zu den von Rudolf Ermert mit 3200 e bezifferten Aufwendungen kommen noch die Kosten für Schalungsarbeiten, Statik und Arbeitsstunden des Gemeindearbeiters.

Ein am Alten Weg ansässiges Unternehmen hatte die Aufstellung von Halteverbotsschildern an der engen Gewerbegebietszuwegung beantragt und dies mit Behinderungen des Werkverkehrs der dort angesiedelten Unternehmen durch abgestellte Fahrzeuge begründet. Die Schutzpolizeiinspektion wie auch die örtliche Ordnungsbehörde halten eine Beschilderung in diesem Bereich für nicht notwendig, da bei der engen Straßenführung auch ohne eine entsprechende Beschilderung ein Halteverbot zu beachten sei. Dem Antragsteller sind, so Rudolf Ermert, diese Stellungnahmen mitgeteilt worden.

Die Eltern der Kindergartenkinder haben bei einem Aktionstag u.a. Spielgeräte gestrichen und repariert. Die Einnahmen des Tages sollen für die Anschaffung eines Spielhauses für den Kindergarten verwandt werden. Die reparaturbedürftigen Spielgeräte auf dem Kinderspielplatz an der Schulstraße sind zwischenzeitlich instand gesetzt worden.

Die Niederdreisbacher Feuerwehr - jetzt in den Löschzug V der Verbandsgemeindefeuerwehr integriert - feiert am 26. Juni ihr 80-jähriges Bestehen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen