SZ-Plus

Neue Wanderwege auf dem Stegskopf erschließen
Suche nach militärischen Altlasten

Mindestens vier Wochen lang wird eine Fachfirma auf dem Stegskopf nach militärischen Altlasten suchen. Findet sie nichts, können weitere Wege freigegeben werden.
  • Mindestens vier Wochen lang wird eine Fachfirma auf dem Stegskopf nach militärischen Altlasten suchen. Findet sie nichts, können weitere Wege freigegeben werden.
  • Foto: damo
  • hochgeladen von Sonja Schweisfurth (Redakteurin)

damo Emmerzhausen. Die ersten Geschosshülsen haben die Männer schon beim Fotoshooting ausgebuddelt – und doch herrschte am Mittwoch beim Pressetermin auf dem Stegskopf eine optimistische Stimmung: Behalten die Akteure Recht, dann dürfte das unsäglich lange Ringen um ein paar frei zugängliche Wege bald vorbei sein. Dann wird – vielleicht im kommenden Frühjahr – endlich eine Nord-Süd-Querung zur Verfügung stehen. „Damit gelangen die Menschen ins Herz der Fläche“, sagt DBU-Pressesprecherin Katja Behrendt.
Mit der Sonde auf dem StegskopfSeit Montag ist eine Fachfirma, die beinahe von der polnischen Grenze angerückt ist, auf den Naturerbe-Flächen im Einsatz: Ihr Job in den kommenden Wochen ist es, knapp 30 Testfelder auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz unter die Sonde zu nehmen.

SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Daniel Montanus (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen