Medizinische Versorgung hat hohe Priorität
Weitefeld will Hausarzt-Prämie zahlen

Die Hausarzt-Suche in Weitefeld läuft auf Hochtouren.
  • Die Hausarzt-Suche in Weitefeld läuft auf Hochtouren.
  • Foto: damo
  • hochgeladen von Marc Thomas

damo Weitefeld. Die Schließung der einzigen Hausarztpraxis in Weitefeld rückt näher – aber im Hintergrund laufen die Aktivitäten auf Hochtouren, um auch künftig die medizinische Versorgung in der Höhengemeinde sicherzustellen. Das berichtete Ortsbürgermeister Karl-Heinz Keßler jetzt im Gespräch mit der SZ. Zwar hätten sich mögliche kurzfristige Lösungen zerschlagen, aber: „Das Thema hat hohe Priorität.“

So sei mittlerweile praktisch klar – auch wenn die Gremienschlüsse noch ausstehen –, dass die Gemeinde Weitefeld einen ähnlichen Weg gehen wird wie ihre Nachbarn im Tal: „Wir haben uns bereits intern abgestimmt, dass wir die gleiche Förderung wie die Stadt Daaden auf den Weg bringen“, sagte der Ortsbürgermeister. Soll heißen: Wenn sich ein Arzt in Weitefeld niederlässt, wird die Gemeinde ihn mit 50 000 Euro Startkapital unterstützen. Allerdings sei auch klar, „dass es nicht unbedingt ein Geldproblem ist“, meinte Keßler. So würden derzeit zum Beispiel passende Praxisräume gesucht: „Ich habe bereits etliche Immobilien und Containerlösungen angefragt“, berichtete Keßler. Zudem stehe er im engen Austausch mit der Kassenärztlichen Vereinigung und einigen Medizinern. Der aktuelle Grundtenor hört sich laut Keßler gar nicht schlecht an: „Das Interesse ist durchaus da, es gibt einige Praxen, die sich erweitern wollen.“

Autor:

Daniel Montanus (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
2 Bilder

Neues Angebot auf 57immo.de
Jetzt Immobilie von Experten bewerten lassen

Gründe für eine Immobilienbewertung gibt es viele: Sie kann erforderlich sein für den Kauf oder Verkauf eines Hauses, beim Schließen eines Ehevertrages oder auch beim Verschenken des Eigentums an die Kinder. Allgemein gilt: Wer den Wert seiner Immobilie kennt, hat in vielen Situationen einen Vorteil. Mit der Immobilienbewertung der Vorländer Mediengruppe bekommen Haus- und Wohnungsbesitzer nun ein passendes Werkzeug zur schnellen und zuverlässigen Einschätzung des Wertniveaus an die Hand – und...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.