Sport
Junioren-Nationalspieler Torben Matzken (r.) wird ab sofort das Trikot des Zweitligisten TuS Ferndorf tragen. Ferndorfs Sportlicher Leiter Mirza Sijaric (l.) begrüßt den Neuzugang.

2. Handball-Bundesliga:
TuS Ferndorf holt Junioren-Nationalspieler Matzken

sz Ferndorf. Der deutsche Junioren-Nationalspieler Torben Matzken kommt von den Füchsen Berlin zum Siegerländer Handball-Zweitligisten TuS Ferndorf und erhält einen Ein-Jahres-Vertrag. Für die Saison 2021/2022 hat der junge Berliner bereits einen Vertrag beim mehrfachen Schweizer Meister Kadetten Schaffhausen unterschrieben. Der 20-jährige Rechtshänder wird die durch die Abgänge von Marijan Basic und Julius Lindskog Andersson vakant gewordene Position auf Rückraum Mitte einnehmen. Meister mit...

Sport
Der in Alchen groß gewordene Patrick Helmes (l.) verlässt das Rheinland und hat in
Österreich seine neue sportliche Heimat gefunden: Ernst Baumeister (r.), der Sportdirektor des FC Admira Wacker Mödling, stellte den Siegerländer am Montag als neuen Co-Trainer des Erstligisten sowie als Cheftrainer der Juniors vor.

FC Admira Flyeralarm holt Alchener
Patrick Helmes zieht es nach Österreich

sz Maria Enzersdorf/Alchen. Der aus Alchen stammende Patrick Helmes wechselt als Co- und Jugendtrainer zum österreichischen Fußball-Erstligisten FC Flyeralarm Admira Wacker Mödling. Der Ex-Nationalspieler hat nach Angaben des Clubs einen Vertrag bis 2022 unterschrieben. Helmes arbeitet vor den Toren Wiens als Assistent des früheren Kölner Bundesliga-Trainers Zvonimir Soldo. „Der FC Flyeralarm Admira hat den ehemaligen deutschen Nationalspieler als Co-Trainer für die Bundesliga-Mannschaft sowie...

Sport SZ-Plus
Steht vor einem arbeitsreichen Sommer und Herbst: Manfred Schnieders (Stadtlohn), Vizepräsident Amateurfußball im Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen.

Fußball in Westfalen
Saisonstart am ersten September-Wochenende

geo Siegen/Kamen. Im September geht es los: parallel zum bereits verkündeten Starttermin im westfälischen Jugend-Fußball hat sich auch der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) auf einen Wunschtermin für den Start in die neue Fußball-Saison festgelegt: „Wir planen mit dem ersten September-Wochenende“, erklärte dazu am Dienstag auf Anfrage Manfred Schnieders, Vizepräsident Amateurfußball im Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW). Staffeleinteilung nächste WocheDer auch im...

Sport
Hat den Halleschen FC vor dem Abstieg aus der 3. Liga gerettet: der Brachbacher Florian Schnorrenberg.

Mission erfüllt
Schnorrenberg führt Halle zum Klassenerhalt

ubau Halle. Mission erfüllt - und das sogar schon vorzeitig! Florian Schnorrenberg hat den Halleschen FC zum Klassenerhalt in der 3. Liga geführt. Am vorletzten Spieltag reichte dem Team des Brachbacher Fußballlehrers am Mittwochabend ein 1:1 (1:0) gegen den früheren Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern, um den Liga-Verbleib perfekt zu machen. Durch den Punktgewinn hat der HFC nunmehr 45 Zähler auf dem Konto - vier Punkte mehr als der Chemnitzer FC, der den ersten Abstiegsplatz belegt. Im...

Daaden - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

 SZ-Plus
Auch hohe Steinblöcke halten Larena Hees nicht auf. Mit faszinierender Körperbeherrschung und Geschicklichkeit meistert die Bike-Trial-Spezialistin aus Friedewald bei Daaden selbst die schwierigsten Hindernisse.

Bike-Trialerin Larena Hees
Eine Artistin auf zwei Rädern

ubau Tübingen. Sie beherrscht ihr Rad nahezu in Perfektion, hält die Balance in noch so schwieriger Situation und meistert mit faszinierender Körperbeherrschung und Geschicklichkeit Hindernisse, die andere nicht mal zu Fuß überwinden würden: Larena Hees ist eine Artistin auf dem Zweirad und eine der erfolgreichsten deutschen Fahrrad-Trialerinnen. Vor zwei Jahren fuhr die 21-jährige Sportlerin aus Friedewald den Deutschen Meister-Titel ein. Und beachtliche Ergebnisse beim World Cup...

  • Daaden
  • 17.06.20
  • 377× gelesen
Sascha Mockenhaupt (Bildmitte) und seine Teamkollegen vom Fußball-Zweitligisten SV Wehen Wiesbaden sind unter Quarantäne gestellt worden.

Bei Hertha BSC und Wehen Wiesbaden (mit Update)
Zwei weitere Profis aus der Region in Quarantäne

ubau Siegen. Jetzt hat es zwei weitere Fußball-Profis aus der Region erwischt! Nachdem bereits der Alcher Sven Michel vom SC Paderborn aufgrund einer bestätigten Corona-Infektion seines Teamkollegen Luca Kilian in häusliche Isolation geschickt worden war (die SZ berichtete), traf es nun auch den Daadener Thomas Kraft vom Erstligisten Hertha BSC und den aus Friedewald stammenden Sascha Mockenhaupt vom Zweitliga-Club SV Wehen Wiesbaden. Bei Hertha BSC soll nach Informationen der "Bild"-Zeitung...

  • Daaden
  • 17.03.20
  • 849× gelesen
 SZ-Plus
Starkes Debüt in der Virtual Bundesliga: Fußball-Profi Sascha Mockenhaupt vom Zweitligisten SV Wehen Wiesbaden hat nicht nur auf dem Platz seine Qualitäten, sondern auch an der Konsole.

Fußball-Profi Sascha Mockenhaupt
Gut "gezockt": "Mocki" gibt starkes VBL-Debüt

ubau Wiesbaden. Dass Fußball-Profi Sascha Mockenhaupt nicht nur "auf'm Platz" seine Qualitäten hat, sondern auch als "Zocker" an der Konsole, das demonstrierte der Innenverteidiger des Zweitligisten SV Wehen Wiesbaden jetzt in eindrucksvoller Manier. Anfang Januar war der aus Friedewald stammende Mockenhaupt ins eSport-Team des SVWW berufen worden, nun gab der 28-Jährige sein viel beachtetes Debüt in der 22 Teams umfassenden Virtual Bundesliga (VBL) Club Championship. Kniffliger hätte der...

  • Daaden
  • 14.02.20
  • 930× gelesen
Der VfB Niederdreisbach setzt auch in Zukunft auf die Dienste von Trainer Dennis Reder, hier auf dem Archivbild mit Abteilungsleiter Klaus Ermert.

Fußball-A-Kreisliga WW/Sieg
VfB Niederdreisbach setzt weiter auf Reder

ubau/sz Niederdreisbach. Der VfB Niederdreisbach und Trainer Dennis Reder werden ihre Zusammenarbeit über das Saisonende hinaus fortsetzen. Reder übernahm den A-Ligisten in der Winterpause der Saison 2017/2018 in einer brenzligen Lage und führte den VfB noch zum Klassenerhalt, worauf ein Jahr später ein beachtlicher 5. Platz in der Abschlusstabelle folgte. In der aktuellen Saison steht das Team nach 16 Spielen trotz großer Verletzungssorgen auf einem sicheren Mittelfeldplatz. Grund genug für...

  • Daaden
  • 14.01.20
  • 449× gelesen
Fabian Lohmar (r.) war gestern auf der linken Außenbahn der auffälligste Spieler der SG Weitefeld, die sich mit einem klaren Sieg im Kreis der Verfolger zurückmeldete.

Fußball-Bezirksliga Rheinland
Weitefeld in Schlagdistanz, Wallmenroth verliert

SG Weitefeld - SG Westerburg 4:1 (1:0) Der Umzug auf den Kunstrasen in Langenbach hat sich gestern im Verfolgerduell und letzten Spiel der Hinrunde für das Weitefelder Team von Trainer Jörg Mockenhaupt ausgezahlt. Nach vier sieglosen Spielen bzw. drei Niederlagen in den jüngsten vier Heimspielen in Friedewald zog Weitefeld mit einem deutlichen 4:1-Erfolg im Westerwald/Sieg-Duell nach Punkten mit dem Team von Oliver Meuer gleich und ist damit zwei Wochen vorm Gang in die Winterpause mit vier...

  • Daaden
  • 26.11.19
  • 203× gelesen
Rhönradturnerinnen gefielen mit Ihrem Können.
  3 Bilder

Sportschau bei der TSG Biersdorf
Hier macht Sport Spaß

sz Daaden. Bei einer bunten und facettenreichen Sportschau stellten sich 60 Kinder und Jugendliche der TSG Biersdorf in der Daadener Arthur-Knautz-Turnhalle vor, um zu demonstrieren, was sie in den Turnstunden gelernt und für die unter der Leitung von Sportwartin Wernhild Jung stehenden Turnschau einstudiert haben. Chiara Wollenweber, Übungsleiterin der Tanzgruppen, hielt eine spritzige Begrüßung an die zahlreichen Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde auf der gut gefüllten...

  • Daaden
  • 26.06.19
  • 275× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.