20-Jähriger wurde in Krankenhaus gebracht

sz - Am Montagabend wurde ein
20-jähriger Mann aus Kreuztal bei einem Verkehrsunfall in Eichen
schwer verletzt. Der Kreuztaler war auf der Hagener Straße in
Fahrtrichtung Krombach unterwegs, als er auf gerader Strecke
vermutlich in Folge eines Sekundenschlafs die Kontrolle über sein
Fahrzeug verlor, von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum
prallte. Der 20-Jährige wurde in ein Siegener Krankenhaus
eingeliefert. Der Pkw wurde bei dem Unfall total beschädigt. Der
Gesamtschaden beträgt rund 4000 Euro. Andere Verkehrsteilnehmer
waren nicht in den Unfall verwickelt.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.