Fahrer schwerstverletzt

Motorrad fuhr nach Unfall fast 300 Meter weiter

sz Drolshagen. Ein 22jähriger Motorradfahrer war am Freitagabend auf der Kreisstraße 15 in Richtung Landesstraße 708 unterwegs, um anschließend nach links in Richtung Wegeringhausen abzubiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines von links kommenden 45-jährigen niederländischen Kradfahrers, der auf der L 708 in Richtung Schreibershof unterwegs war. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Kräder, wobei der 45jährige im Einmündungsbereich stürzte und schwerstverletzt liegen blieb, sein Krad jedoch noch 271 Meter weiterfuhr, ohne dass es zu einer erneuten Kollision kam, und erst dann umstürzte und auf der Fahrbahn liegen blieb. Der 22jährige wurde verletzt. Beide Kradfahrer wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Beide Kräder wurden total beschädigt, die Polizei schätzt die Schadenshöhe auf rund 10000e.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen