Gegen Baum geprallt und das Weite gesucht

sz Eichen. Aus dem Staub machten sich am Samstag die Insassen eines Pkw, nachdem sie, offenbar unter Alkoholeinfluss, einen Unfall »gebaut« hatten.

Der 38-jährige Autofahrer war auf der Verbindungsstraße zwischen Altenwenden und Eichen unterwegs gewesen, so die Polizei. Etwa 700 Meter vor dem Ortseingang von Eichen verlor er ausgangs einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen Wagen, geriet nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Fahrer und Beifahrer waren angeschnallt, die Airbags lösten aus. Der Fahrer wurde bei der Kollision lediglich leicht verletzt. Beide Insassen verließen sodann unerlaubt die Unfallstelle und machten sich – der Fahrer unter Schmerzen - zu Fuß auf in Richtung Wenden. Als sie sich schon etwa einen Kilometer von der Unfallstelle entfernt hatten, wurden sie von der alarmierten Polizei angehalten. Der Fahrer stand unter Alkoholeinwirkung, heißt es. Es wurde eine Blutprobe veranlasst, sein Führerschein wurde sichergestellt, und ihn erwartet eine Strafanzeige wegen Unfallflucht. Sein erheblich beschädigter Wagen musste abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt etwa 6000 e.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.