Projekt startet am 4. Mai wieder durch

Der Probebetrieb des selbstfahrenden elektrischen Kleinbusses, der unter dem Namen „SAM – Südwestfalen Autonom & Mobil“ einen Rundkurs in Drolshagen fährt, wird am Montag, 4. Mai, neu gestartet. Seit dem 17. März steht das französische Mobil aufgrund der Corona-Pandemie in der Garage. Doch durch die vom Land angeordnete Pflicht, im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) Mund-Nasen-Schutz zu tragen, sehen sich die Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd wieder in der Lage, „SAM“ wieder fahren zu lassen, der für die Zeit des Projekts Bestandteil des ÖPNV der Stadt Drolshagen ist. Im Bus wird in den ersten Tagen ein gewisses Kontingent an Mund-Nasen-Schutzen für die Fahrgäste mitgeführt, die keinen solchen dabeihaben. „Fahrgäste, die keinen Mund-Nasen-Schutz tragen, haben keinen Zutritt in das Fahrzeug und werden im ,SAM’ nicht befördert“, so Günter Padt, Geschäftsführer des Zweckverbands Personennahverkehr Westfalen-Süd. Zudem wird die Anzahl der Sitzplätze von sechs auf vier Plätze reduziert. Der jeweils mittlere Sitz darf nicht besetzt werden und bleibt frei, um einen gewissen Abstand zwischen den Fahrgästen und dem jeweiligen Operator sicherzustellen. Die Route und der Fahrplan von „SAM“ ist auf der Internetseite www.sam-unterwegs.de dargestellt. SZ-Archivfoto

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  2 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen