Schläger verletzte Polizisten

Junge Leute waren in Streit geraten / Blutprobe

sz Drolshagen. Zu einer Schlägerei auf dem Festplatzgelände in Drolshagen wurde die Olper Polizei in der Nacht zum Freitag kurz nach Mitternacht gerufen. Mehrere junge Leute hatten sich aus unbekannten Gründen körperlich auseinandergesetzt.

Die anwesenden Männer eines Sicherheitsdienstes hatten versucht, den Streit zu schlichten. Hierbei wurde einem 30-jährigen Angestellten des Sicherheitsdienstes eine Holzlatte von einem 21-Jährigen auf den Kopf geschlagen. Der Wachmann wurde bei dem Schlag verletzt, so dass eine ärztliche Behandlung nötig wurde. Als die Polizei am Ort eintraf, hatte sich die eigentliche Schlägerei bereits beruhigt. Bei der Feststellung der Personalien des 21-Jährigen wehrte sich dieser aber massiv gegen die Maßnahmen der Polizei und beleidigte die Beamten auf übelste Weise.

Bei dieser Auseinandersetzung mit den Polizisten verletzte der junge Mann einen Olper Polizisten mit einer brennenden Zigarette im Gesicht. Der Schläger wure schließlich überwältigt. Auch er wurde bei seiner Widerstandshandlung verletzt. Ihm wurde aufgrund der begangenen Straftaten im Krankenhaus Olpe eine Blutprobe entnommen. Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung wurden eingeleitet.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen