SZ-Plus

Geschäftsbetrieb läuft weiter
Baufirma Müsse muss Insolvenz anmelden

Das Balder Bauunternehmen Müsse ist eine Institution in Wittgenstein. Der Betrieb befindet sich allerdings in einer schwierigen Situation, der vorläufige Insolvenzverwalter hat die Regie übernommen.
  • Das Balder Bauunternehmen Müsse ist eine Institution in Wittgenstein. Der Betrieb befindet sich allerdings in einer schwierigen Situation, der vorläufige Insolvenzverwalter hat die Regie übernommen.
  • Foto: Timo Karl
  • hochgeladen von Martin Völkel (Redakteur)

vö Balde. Diese Nachricht kurz vor dem Winter ist ein Schock für das Wittgensteiner Handwerk und die Baubranche in der Region: Das Amtsgericht Siegen führt seit Mittwoch ein Insolvenzeröffnungsverfahren über das Vermögen des Bauunternehmens Müsse in Balde. Dies geht aus einer öffentlichen Bekanntmachung des Gerichtes hervor. Zuletzt verdichteten sich Informationen über wirtschaftliche Schwierigkeiten des Traditionsbetriebes, weil es nach SZ-Informationen Probleme mit der Zahlungsfähigkeit gegeben haben soll. Der Gang zum Amtsgericht in Siegen war offenbar nicht mehr abzuwenden. Müsse ist der zweitgrößte Wittgensteiner Betrieb in der Baubranche.

Wie die SZ erfuhr, läuft der Geschäftsbetrieb auf jeden Fall weiter.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Martin Völkel (Redakteur) aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.