Heimatverein Schameder verzichtet nicht auf Seniorenfrühstück
Brötchen, Mettwurst und Andacht in der Tüte

Carsten Dreisbach (r.), 1. Vorsitzender des Heimatvereins Schameder, packte die Tüten mit großer Unterstützung des Helfer-Teams.
  • Carsten Dreisbach (r.), 1. Vorsitzender des Heimatvereins Schameder, packte die Tüten mit großer Unterstützung des Helfer-Teams.
  • Foto: schn
  • hochgeladen von Klaus-Jürgen Menn (Redakteur)

schn Schameder. „Wir wollen das Vereinsleben nicht zum Erliegen kommen lassen und den Schwung aus der 700-Jahr-Feier mitnehmen“, sagte Carsten Dreisbach. Am Sonntagmorgen packte er mit Helfern große Frühstückstüten im Gemeindebau in Schameder.
Der Heimatverein hatte auch in diesem besonderen Jahr zum Seniorenfrühstück geladen. Vor einigen Wochen habe sich der Vorstand ausgetauscht und man sei schnell zu dem Schluss gekommen, die Aktion durchzuziehen. Natürlich musste das ganze Corona-konform geplant werden. „Eine komplette Absage kam für uns nicht infrage, wir mussten nur einen guten Termin finden“, sagte Carsten Dreisbach. Für die Osterfeiertage seien schon einige Aktionen geplant und da solle es sich nicht ballen, so die Verantwortlichen des Heimatvereins.

"Wir machen hier die Paketboten“

Am Sonntag wurden die Tüten mit einem kompletten Frühstück aus Brötchen, Brotaufstrich, Butter, Saft und einer Mettwurst aus heimischer Produktion gefüllt. „Wir haben überlegt, was wir besonderes nehmen können. Da war eine Wurst aus Schameder eine gute Idee“, machte Carsten Dreisbach deutlich. Neben einem kurzen Schreiben des Heimatvereins gab es noch eine Andacht der beiden Erndtebrücker Pfarrer Kerstin Grünert und Jaime Jung mit in die Frühstückstüte.
Drei Helfer fuhren die fertig gepackten Tüten als Lieferdienst aus. „Wir machen hier die Paketboten“, sagte Jörg Stöcker zwischen zwei Auslieferungen. Auch die Übergabe der 90 Tüten erfolgte selbstverständlich Corona-konform. Der Zusammenhalt in der Dorfgemeinschaft, der nach dem erfolgreichen Jubiläum eindeutig gewachsen ist, soll auch weiter gestärkt werden. Das hat sich der Heimatverein auf die Fahnen geschrieben.
Daher habe es auch keine Diskussionen gegeben, auf die Aktion zu verzichten, so Carsten Dreisbach. Der Vorstand sei sich da sofort einig gewesen, dann habe man sich nur noch über die Einzelheiten unterhalten müssen. Die waren dann auch schnell erledigt, es mussten die Einkäufe und der Lieferdienst organisiert werden. Am Sonntag dann konnte es losgehen. Dank der hilfreichen Hände waren die Arbeiten schnell erledigt.

Autor:

SZ Redaktion aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Spar-Abo der Siegener Zeitung
Schnell abonnieren und bares Geld sparen!

Das Abonnement der Siegener Zeitung ist der bequemste Weg, um jeden Morgen die wichtigsten Nachrichten aus Siegen, dem Siegerland, Wittgenstein, Altenkirchen und Olpe zu in kompakter Form zu lesen ‒ als gedruckte Zeitung direkt aus dem Briefkasten oder als digitale Version in Form eines E-Papers. Das E-Paper lesen Sie bequem am PC oder ganz mobil mit unserer App für Android und Apple. Schnell Abo buchen und bares Geld sparenSchnell sein lohnt sich jetzt, denn je früher Sie bestellen, desto mehr...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen