Am Erndtebrücker Bahnhofsumfeld tut sich was
Drei Stellplätze für Wohnmobile

Im hinteren Bereich des P+R-Parkplatzes in Erndtebrück entsteht neben drei Wohnmobilstellplätzen auch ein neues Einstiegsportal in den Eder-Radweg. Laut der Gemeindeverwaltung ist auch ein Ort geplant, an dem Interessierte an einer „digitalen interaktiven Geschichtsstunde“ teilnehmen können.
  • Im hinteren Bereich des P+R-Parkplatzes in Erndtebrück entsteht neben drei Wohnmobilstellplätzen auch ein neues Einstiegsportal in den Eder-Radweg. Laut der Gemeindeverwaltung ist auch ein Ort geplant, an dem Interessierte an einer „digitalen interaktiven Geschichtsstunde“ teilnehmen können.
  • Foto: Gemeinde Erndtebrück
  • hochgeladen von Klaus-Jürgen Menn (Redakteur)

sz Erndtebrück. Die Entwicklung des Erndtebrücker Bahnhofsumfeldes schreitet voran. Im hinteren Bereich des Park-and-Ride-Parkplatzes in Erndtebrück entstehen nun drei Wohnmobilstellplätze. Hinzu kommt das Einstiegsportal Erlebnisorte Eder-Radweg.

Seit Kurzem sind die Bagger angerückt, um jetzt auch den hinteren Bereich des P+R-Parkplatzes hinter dem Bahnhof neu zu gestalten. Die bisher freie Fläche erhält nun drei Wohnmobilstellplätze für Camper, die mit Strom ausgestattet sind, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinde. Eine Wasserversorgungsstation mit Frischwasser sowie zum Entladen von Abwasser wird im vorderen Bereich der Parkplätze entstehen. Diese drei Stellplätze für Camper mit Wohnmobilen sind die ersten öffentlichen Stellplätze in der Edergemeinde. Gerade in Zeiten von Corona ist Camping beliebter denn je. „Umso mehr freuen wir uns, wenn wir Urlaubern mit Wohnmobilen nun auch eine zentrale Übernachtungsmöglichkeit bei uns bieten können“, wird Erndtebrücks Bürgermeister Henning Gronau zitiert.

Idealer Startpunkt zum Eder-Radweg

Die Wohnmobilstellplätze können laut Gemeinde dann „optimal genutzt“ werden, um von dort direkt mit dem Fahrrad auf den Ederrad-Weg zu starten. Denn im gleichen Zeitraum werde nun auf der hinteren Fläche des P+R-Parkplatzes der Startpunkt des Eder-Radwegs neu gestaltet. Für das Einstiegsportal Erlebnisorte Eder-Radweg wird ein Zubringer zur Berliner Straße gebaut, sodass Radler künftig nicht mehr durch das Industriegebiet fahren müssen, sondern direkt über die Berliner Straße Richtung Womelsdorf gelangen. „Hier wird somit die Fahrtstrecke deutlich attraktiver“, heißt es.
Auch eine „digitale interaktive Geschichtsstunde“ zu Erndtebrück wird im hinteren Bereich entstehen, wo sich interessierte Bürger und Besucher über die Bahngeschichte Erndtebrücks informieren können.

Baukosten betragen rund 193.000 Euro

„Seit 2017 bereichert der Park-and-Ride-Parkplatz unsere Ortsmitte, vor allem als Parkmöglichkeit, um anschließend mit Bus oder Bahn weiterzufahren. Auch im Rahmen der Veranstaltung ,Rudelturnen’ wurde er bereits von fast 200 Sportlern in den vergangenen zwei Jahren als Freiluftsporthalle genutzt. Jetzt freuen wir uns, dort bald Campern und Radfahrern zu begegnen, die diesen zentralen Ort hinter dem Bahnhof weiter beleben“, so Bürgermeister Henning Gronau. Die geplanten Baukosten für die Umgestaltung liegen der Gemeinde zufolge bei 193 000 Euro. 65 Prozent davon werden durch Leader gefördert. Die voraussichtliche Fertigstellung sei noch in diesem Jahr geplant.

Autor:

SZ Redaktion aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen