Viele positive Rückmeldungen
Erndtebrücker Ederauenpark wird ein Hingucker

Durch die Pflanzung heimischer Bäume bekommt der Erndtebrücker Ederauenpark eine räumliche Wirkung. Das Baumhaus auf dem angelegten Hügel und das Piratenschiff laden zum Spielen ein.
  • Durch die Pflanzung heimischer Bäume bekommt der Erndtebrücker Ederauenpark eine räumliche Wirkung. Das Baumhaus auf dem angelegten Hügel und das Piratenschiff laden zum Spielen ein.
  • Foto: Gemeinde
  • hochgeladen von Pascal Mlyniec (Redakteur)

sz Erndtebrück. Der Ederauenpark im Ortskern Erndtebrücks hat in den vergangen Wochen erkennbar Formen angenommen (die Siegener Zeitung berichtete). Das Baumhaus, das als Spielturm und Aussichtspunkt fungiert und auf dem neu angelegten Hügel errichtet wurde, ist bereits ein Blickfang. Auch das nahe gelegene Piratenschiff lädt zum Spielen ein.

Verschiedene Fitnessgeräte für den Außenbereich bieten ein attraktives Angebot für Sportbegeisterte. Der Schwerpunkt hierbei liegt auf dem Trainingsprinzip Calisthenics, bei dem die Übungen mit eigenem Körpergewicht durchgeführt werden. Das Bodentrampolin im hinteren Bereich der Parkanlage garantiert einen hohen Spaßfaktor, während der Grillplatz zu Geselligkeit einlädt. Ein Bouleplatz erweitert zudem das vielfältige Nutzungsangebot.

Weitere Maßnahmen im April vor Abschluss

Aktuell werden zudem verschiedene heimische Bäume gepflanzt, sodass der Park an räumlicher Wirkung gewinnt und attraktive Räume geschaffen werden. Diese Maßnahmen werden voraussichtlich noch im Laufe des April abgeschlossen, heißt es in einer Pressemitteilung aus dem Rathaus. Somit wurde zugleich ein großer Teil des durch Eler-Mittel (Europäische Landwirtschaftsfonds) geförderten LEADER-Projektes umgesetzt. Im weiteren Jahresverlauf soll zudem noch die Wegedecke hergestellt werden, sodass die Parkanlage dann auch problemlos mit Kinderwagen, Rollatoren oder gar Rollstühlen genutzt werden kann.

„Obwohl sich das Projekt noch in der Umsetzung befindet, erhalte ich bereits heute viele positive Rückmeldungen aus der Bevölkerung“, freut sich Investor Jörg Schorge. Auch Bürgermeister Gronau ist begeistert: „Es ist beeindruckend zu sehen, wie sich die Fläche in so kurzer Zeit zu einem tollen Park entwickelt. Hierfür möchte ich Herrn Schorge ausdrücklich meinen Dank aussprechen.“

Autor:

Pascal Mlyniec (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen