Erndtebrücker Haushalt 2004: Schuldenstand bei 21 Mill. E

Straßenausbau und Kanalisation als Investitionen

howe Erndtebrück. Die Gemeinde Erndtebrück geht finanziell weiter schweren Zeiten entgegen. Nach dem aktuellen Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2004 belaufen sich die Schulden auf rund 21 Mill. e. Das sind 2607 e pro Einwohner. Die für die Erfüllung der Aufgaben der Gemeinde eingehenden Einnahmen im Verwaltungshaushalt werden auf rund 13,6 Mill. e festgesetzt. In der Ausgabe werden 18,8 Mill. e veranschlagt. Damit ergibt sich ein Fehlbetrag von rund 5,2 Mill. e im Verwaltungshaushalt 2004. Im Vermögenshaushalt stehen sowohl auf der Einnahme- als auch auf der Ausgabeseite 5,9 Mill. e.

Die Steuersätze für die Gemeindesteuern werden in 2004 wie folgt festgesetzt: Für die land- und forstwirtschaftlichen Betriebe (GrundsteuerA) auf 283 von Hundert, für die GrundsteuerB auf 381 v.H. Die Gewerbesteuer liegt bei 403 v.H. Nach dem Haushaltssicherungskonzept ist der Haushaltsausgleich erst im Jahr 2009 wiederhergestellt. Wer den Haushaltsplan detailliert unter die Lupe nimmt, enteckt sogar positives. So steigen die Einnahmen bei der Gewerbesteuer um 4,02 Prozent auf 4,4 Mill. e an. Auch bei den Gebühren und Entgelten stehen Mehreinnahmen zu Buche. Insgesamt 2,4 Mill. e in 2004. Das sind 8,17 Prozent mehr als im Vorjahr. Zuschüsse und Zuweisungen belaufen sich auf 805000 e – 1,85 Prozent mehr als in 2003. Auf der Ausgabenseite stehen im Verwaltungshaushalt unter anderem folgende Posten: rund 3 Mill. e Personalausgaben, rund 3 Mill. e sächlicher Verwaltungs- und Betriebsaufwand, 1,1 Mill. e kalkulatorische Kosten, 1,1 Mill. e Zinsausgaben, 3,5 Mill. e Kreisumlage, und 4,7 Mill. e für die Deckung von Fehlbeträgen. Trotz der schwierigen Haushaltslage sind in 2004 größere Investitionen geplant. Die Erweiterung der Kläranlage mit Gesamtkosten von rund 3,4 Mill. e schlägt in diesem Jahr mit 2 Mill. e zu Buche.

Außerdem werden für folgende Maßnahmen Mittel veranschlagt: Kanalisation Zinse (338500 e), Zweiter Bauabschnitt Sanierung Talsammler Schamedertal (290000 e), Ausbau der Kreisstraße 42/49 in der Ortsdurchfahrt Birkefehl (263000 e), Straßenausbau Oststraße (150000 e), Neubau Mühlenweg/Bahnhofstraße (130000 e), Straßenausbau Oberes Ederfeld (125000 e), Straßenausbau Industriestraße (115000 e), Straßenbau Hinter der Kehr (60000 e), Straßenbeleuchtung Birkefehl (56000 e), Kanalbestandsausfnahme (50000 e), Ortsdurchfahrt L720 Benfe (47500 e), Kanalisation Oberes Ederfeld (90000 e) und der Anschluss der Kanalisation in der Wabrichstraße (88000 e).

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen