Auto brannte in Erndtebrück
Gesamter Motorraum stand plötzlich in Flammen

Ein technischer Defekt war am Donnerstagnachmittag der Auslöser für einen Autobrand auf der Kreisstraße 33 am Ortseingang von Erndtebrück. Foto: Timo Karl
3Bilder
  • Ein technischer Defekt war am Donnerstagnachmittag der Auslöser für einen Autobrand auf der Kreisstraße 33 am Ortseingang von Erndtebrück. Foto: Timo Karl
  • hochgeladen von Björn Weyand (Redakteur)

tika Erndtebrück. Ein technischer Defekt war am Donnerstagnachmittag der Auslöser für einen spektakulären Zwischenfall auf der Kreisstraße 33 am Ortseingang von Erndtebrück. Der Fahrer eines silbernen BMW mit polnischem Kennzeichen bemerkte während der Fahrt – kommend aus Richtung Rüppershausen – ungewöhnliche Geräusche aus dem Motorraum. Geistesgegenwärtig stellte der Mann den Wagen am Straßenrand ab, zumal inzwischen auch Rauch aus dem Motorraum hervortrat. Kurz darauf stand der gesamte Motorraum in Vollbrand, wie eine Sprecherin der Polizei am Einsatzort erklärte.

Der Löschzug I der Freiwilligen Feuerwehr Erndtebrück brachte den Autobrand allerdings schnell unter Kontrolle. Mittels Schaum und mit Atemschutzmasken dämmten die Floriansjünger – insgesamt waren derer 18 im Einsatz – den Brand ein und löschten das Auto hernach vollständig ab. Verletzt wurde bei dem Vorfall glücklicherweise niemand, der Pkw erlitt einen wirtschaftlichen Totalschaden. Für die Dauer der Lösch- und Aufräumarbeiten war die Kreisstraße 33 zwischen Erndtebrück und Rüppershausen für den Straßenverkehr gesperrt.

Autor:

Timo Karl (Redakteur) aus Erndtebrück

Timo Karl (Redakteur) auf Facebook
Timo Karl (Redakteur) auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen