Unfall im Mühlenweg in Erndtebrück
Hoher Sachschaden – aber keine Verletzten

Die beiden an dem Unfall im Mühlenweg in Erndtebrück beteiligten Autos wurden abgeschleppt.  Foto: schn
  • Die beiden an dem Unfall im Mühlenweg in Erndtebrück beteiligten Autos wurden abgeschleppt. Foto: schn
  • hochgeladen von Redaktion Wittgenstein

schn Erndtebrück. Glimpflich ging am Donnerstagmittag der Zusammenstoß zweier Autos auf dem Erndtebrücker Mühlenweg ab. Ein Ford Fiesta stieß mit einem Audi A4 frontal zusammen. Dabei entstand vor allem an dem Kleinwagen erheblicher Sachschaden, die Frontschürze wurde dabei komplett abgerissen. Obwohl die Spuren der Kollision erheblich waren, blieben die Insassen auf beiden Seiten zum Glück unverletzt und kamen mit dem Schrecken davon.

Autor:

Redaktion Wittgenstein aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.