Intensive Trainingsarbeit belohnt

TuS Erndtebrück ehrte seinen Nachwuchs / Erfolge im nordischen und alpinen Bereich

sz Erndtebrück. Zum Abschluss der Winter-Saison führte die Skiabteilung des TuS Erndtebrück im Rahmen eines gemütlichen Zusammenseins eine Sportlerehrung in der Skihütte auf dem Gickelsberg durch. Bevor das reichhaltige Kuchenbuffet eröffnet wurde und die Skifreunde der Edergemeinde ihren Hunger und Durst mit Würstchen und diversen Getränken stillten, wurden die Ehrungen für die an den Wettkämpfen beteiligten Athleten vorgenommen.

Für den nordischen Bereich ließ Karl-Wilhelm Stöcker, Jugendwart und Trainer, die vergangene Saison noch einmal Revue passieren, für die Alpinen übernahm Sportwart Dirk Simon diese Aufgabe. Die hier vorgetragenen Ergebnisse aller Läufer lassen auf eine gute Zukunft der Nachwuchssportler hoffen und bestätigen nicht zuletzt die hohe Motivation und ausgezeichnete Trainingsarbeit während der Vorbereitungsphase. Die TuS-Athleten nahmen nicht nur an Rennen im hiesigen Raum teil, wie am Nachwuchscup des Hessischen und Westdeutschen Skiverbandes. Auch überregional wussten die Aktiven zu überzeugen. So zeigte Lena Schimmelpfennig bei ihrer ersten Teilnahme an einem Rennen zum DSV-Schülercup starke Leistungen.

Die Langlauf-Asse Alexandra Becker, Angelina Schwerdtfeger und Stas Driahklow nahmen an den Rennen um den Deutschlandpokal teil. Stas Driahklow konnte allerdings gesundheitsbedingt nicht an allen Rennen teilnehmen. Alexandra Becker belegte hier in der Gesamtwertung den fünften Platz und Angelina Schwerdtfeger den elften Rang. Auf internationaler Ebene überzeugte Alexandra Becker in der Schweiz ebenso wie im Vergleich mit der nationalen Elite, wo sie in Bernau Vizemeisterin bei den Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaften wurde (die Siegener Zeitung berichtete).

Im alpinen Bereich waren es die Geschwister Nina und Lisa Stöcker, Laura Knoche, Max Friedrich, Annika Spor und Ann-Kathrin Duchardt mit ihren Leistungen, die die TuS-Fahne hoch hielten. Alle Läufer belegten beim DSV-Kids-Cup Plätze unter den ersten Zehn. Als Anerkennung und Bestätigung für den gezeigten Einsatz in der vergangenen Saison, überreichte der Abteilungsvorstand den Athleten Gutscheine.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen