SZ-Plus

Hubertusmesse in der Kirche
Jäger verbindet eine Freundschaft

Der mehrfache Deutsche Meister, das Jagdhornbläsercorps aus Alsdorf-Hachenburg, gastiert bereits seit einigen Jahren jährlich in Erndtebrück.
  • Der mehrfache Deutsche Meister, das Jagdhornbläsercorps aus Alsdorf-Hachenburg, gastiert bereits seit einigen Jahren jährlich in Erndtebrück.
  • Foto: anka
  • hochgeladen von Redaktion Wittgenstein

anka Erndtebrück. Eine lange Freundschaft verbindet den Hegering Erndtebrück und das Jagdhornbläsercorps Alsdorf-Hachenburg. Durch Jagdbekanntschaften kamen das Bläsercorps des Hegerings Erndtebrück und das Jagdhornbläsercorps vor etwa 17 Jahren das erste Mal zusammen, um gemeinsam eine Hubertusmesse abzuhalten. Diese findet traditionell Anfang November statt, rund um das Datum, an dem der Bischof Hubertus von Lüttich im Jahr 743 heiliggesprochen wurde.

Das Jagdhornbläsercorps erfreut sich in diesem Jahr bereits seines 40. Jubiläums, Gründungsglieder wie der Hornmeister Dr. Uwe Weller oder Thomas Moog waren bei der Hubertusmesse in Erndtebrück ebenfalls wieder dabei. Die Begrüßung fand durch Karl-Friedrich Müller statt.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Redaktion Wittgenstein aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.