Live-Ticker TuS Erndtebrück

sz - Gegen den Tabellennachbarn SV Westfalia Rhynern macht sich die Elf von Trainer Peter Cestonaro heute (15 Uhr) Hoffnungen auf das Erreichen der Zehn-Punkte-Marke in der Tabelle der Fußball-NRW-Liga. Zugleich würden die Wittgensteiner mit den Gästen im Klassement gleichziehen. Ob das Unterfangen nach zuletzt nur einem Punkt aus den vier Auswärtspartien gelingt, erfahren Sie im Live-Ticker von SZ-Online!

Service bereits ab 14.30 Uhr

Während die Partie erst um 15 Uhr beginnt, erfahren Sie alle Daten, Fakten und Aufstellungen rund um die um das Kellerduell in der NRW-Liga bereits ab 14.30 Uhr - der Live-Ticker ist damit bereits eine halbe Stunde vor Spielbeginn des TuS Erndtebrück gegen SV Westfalia Rhynern "scharf". Unter www.siegener-zeitung.de/ebticker, via Startseite per Klick auf das Vereinslogo oder auf die kleine graue Weltkugel oben rechts - unseren exklusiven Service erreichen Sie auf drei verschiedenen Wegen. Und das dennoch ganz einfach. Also, reinklicken und mitfiebern!

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Der Weltsparmonat für Groß und Klein

ThemenweltenAnzeige
Eine glänzende Zukunft ist einfach
2 Bilder

Eine glänzende Zukunft ist einfach
Der Weltsparmonat für Groß und Klein

Die erste Erinnerung an die Sparkasse Für viele reicht sie in die Kindheit zurück. Die volle Spardose unterm Arm ging es Jahr für Jahr Ende Oktober zum Weltspartag in die nächste Filiale der Sparkasse. Dabei hat der Weltspartag eine fast hundertjährige Tradition: Zum ersten Mal fand am er 31. Oktober 1925 statt. Das Ziel: Mit kleinen Beträgen über die Jahre ein Vermögen aufbauen – und so den Wert des Geldes schätzen lernen. Sparen, so hieß es damals „ist eine Tugend und eine Praktik, die...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen