SZ-Plus

3. Kult-Hit-Party in Wittgenstein
Partyvolk kann wieder der Nostalgie freien Lauf lassen

Die Radio-Siegen-Kult-Hit-Party findet am Donnerstag, 31. Oktober, in der Fest- und Kulturhalle in Berghausen statt, ausgerichtet vom Männergesangverein Birkefehl, vom Schützenverein Berghausen und vom Jugendförderverein Bad Berleburg. Foto: Björn Weyand
  • Die Radio-Siegen-Kult-Hit-Party findet am Donnerstag, 31. Oktober, in der Fest- und Kulturhalle in Berghausen statt, ausgerichtet vom Männergesangverein Birkefehl, vom Schützenverein Berghausen und vom Jugendförderverein Bad Berleburg. Foto: Björn Weyand
  • hochgeladen von Björn Weyand

bw Birkefehl. Der 31. Oktober soll zum festen Termin für die Wittgensteiner Ausgabe der Radio-Siegen-Kult-Hit-Party werden. Dieses Ziel nannte Thomas Knebel, 1. Vorsitzender des Schützenvereins Berghausen, am Mittwochabend bei der Vorstellung des Programms der 3. Kult-Hit-Party. Am Vorabend des Feiertags findet die Veranstaltung wieder in Berghausen in der Kulturhalle statt, als Ausrichter fungieren hierbei gemeinsam der Männergesangverein „Sangeslust“ Birkefehl, der Schützenverein Berghausen sowie der Jugendförderverein Bad Berleburg.

Unter dem Motto „Der beste Mix aus den 80ern und 90ern“ können die Gäste ab 20 Uhr zu den Kult-Hits aus Pop und Rock der vergangenen Jahrzehnten tanzen. Moderator ist Tom Schirmer, für die Musik an diesem Abend sorgt der Kult-Hit-DJ Marcus Nauroth.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Björn Weyand aus Bad Laasphe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.