Spektakuläre Kunstflüge und Ballonglühen in Schameder

Flugsportverein wartet am 17. und 18. Mai mit großem Fest auf

sz Schameder. Bereits das Fest am 1. Mai lockte – wie berichtet – viele Besucher zum Spanferkel grillen, obwohl sich die Sonne nur selten blicken ließ. Das Frühlingswetter wird sich vielleicht bei dem anstehenden Flugplatzfest am Samstag, 17. Mai, und Sonntag, 18. Mai, von seiner allerbesten Seite zeigen. Denn dann gibt es laut Pressemitteilung des Flugsportvereins wieder viele Attraktionen zu bestaunen.

Höhepunkte sind unter anderem Segel- und Motorkunstflug, Bannerschlepp, Fallschirmsprünge – Tandemsprünge sind möglich – sowie als besonderes Bonbon, vorausgesetzt Petrus spielt mit, ein so genanntes »Ballonglühen« am Samstagabend. Dass mit einem Doppeldecker schöne Figuren an den Himmel zu zaubern sind, zeigen die Piloten der Modelle Bücker, Stampe und Pitts. Monsun, Zlin 526 und der Motorsegler RF5 bieten ein Kunstflugprogramm vom Feinsten. Nahezu majestätisch wirkt der Kunstflug mit den Segelflugzeugen SZD59 sowie Pilatus B4.

Zum Gelingen des Flugplatzfestes sollen eine Pulsar, Stieglitz, UL-Kiebitz, Heißluftballone und Modellflugzeuge beitragen. Für Formel-1-Fans wird der große Preis von Österreich in der Holzhalle übertragen. Karussell, Mini-Eisenbahn, Hüpfburg und Schminkecke stehen für die kleinen Besucher bereit. Es gibt reichlich Erfrischungsgetränke, Kaffee und Kuchen, Waffeln als auch eine deftige Erbsensuppe aus der Gulaschkanone. Das Flugplatzfest beginnt am Samstag um 14 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr. Am Samstag steigt ab 20 Uhr zudem eine große Hallenparty. Weitere Informationen gibt es unter »www.fsv-schameder.de«

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen