Suche nach Rad

sz Schameder. Am Freitag gegen 17.15 Uhr wurde eine geistig behinderte Frau von der Polizei auf den Bahngleisen in Schameder in Fahrtrichtung Schameder angetroffen. Sie schob dabei ein Fahrrad neben sich her. Die Frau wurde vorübergehend von der Polizei in Gewahrsam genommen und anschließend in die Obhut ihrer Betreuerin übergeben. Die Herkunft des Rades, zu der die Frau keinerlei Angaben machen kann, ist für die Polizei bislang vollkommen ungeklärt. Die Beamten fragen daher: »Wer kann Angaben zu einem silbernen Mountainbike mit blauer Conway-Aufschrift machen? Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein 26-Zoll-Fahrrad mit 21-Gängen, Federgabel und einem Aufkleber einer Fahrradfirma aus Feudingen. »Wer vermisst ein solches Fahrrad?« Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. (02751) 9090.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.