TuS-Reserve bietet nur „Sommerfußball“

sz Erndtebrück. Lange Gesichter bei der Reserve des TuS Erndtebrück. Sie hatte sich gegen die SpVg Hagen viel vorgenommen, kassierte aber mit 2:4 (1:2) zur Heimpremiere gleich die zweite Saisonniederlage und wartet somit auf den ersten Punktgewinn. Die Hagener haben hingegen einen blendenden Start mit sechs Punkten hingelegt. TuS-Trainer Markus Köhler beklagte viele Fehlpässe, wodurch seine Mannschaft nur ganz selten die gut stehende Defensiv-Abteilung der Gäste unter Druck setzen konnte. Köhler sprach in seiner Enttäuschung sogar von „Sommerfußball“ seiner Elf. Dem 0:1 durch Christian Matzkeit (12.) folgte nur zwei Minuten später der Ausgleich durch Sandro Trevisi. In der 19. Minute führte Hagen wieder mit 2:1 durch Yannick Bäcker. Bis zum 3:1 (52.) durch Thomas Blaut vergab Erndtebrück einige Chancen zum Ausgleich. Baris Moumin (65.) verkürzte auf 2:3. Aber nur fünf Minten später stellte Hagens Adrian Giemsa den alten Abstand wieder her.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen