Sport
Je nach Hinrundenverlauf könnte es in der Saison 2021/22 nur ein Stadtderby zwischen den Sportfr. Siegen (weiße Trikots) und dem 1. FC Kaan-Marienborn geben.	Je nach Hinrundenverlauf könnte es in der Saison 2021/22 nur ein Stadtderby zwischen den Sportfr. Siegen (weiße Trikots) und dem 1. FC Kaan-Marienborn geben.	Je nach Hinrundenverlauf könnte es in der Saison 2021/22 nur ein Stadtderby zwischen den Sportfr. Siegen (weiße Trikots) und dem 1. FC Kaan-Marienborn geben.

Update: Auch Fußballkreise planen
Oberliga mit Hin-, Auf- und Abstiegsrunde

sz Kaiserau/Siegen. Nach dem wochenlangen „Herumeiern“ im Vorjahr ging es diesmal ganz fix: Die Videokonferenz der Oberligisten war am Donnerstagabend kaum beendet, da hat der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) für die Saison 2021/22 bereits Nägel mit Köpfen gemacht und den Rahmenterminkalender für die kommende Spielzeit verabschiedet sowie den Spielmodus für die Oberliga Westfalen festgelegt. Hinrunden-Punkte werden mitgenommen Der VFA...

Sport
Marin Durica wird den TuS Ferndorf verlassen. Den Torhüter zieht es zurück in seine kroatische Heimat.Marin Durica wird den TuS Ferndorf verlassen. Den Torhüter zieht es zurück in seine kroatische Heimat.Marin Durica wird den TuS Ferndorf verlassen. Den Torhüter zieht es zurück in seine kroatische Heimat.

2. Handball-Bundesliga:
Ferndorf holt Duvancic, Durica verlässt TuS

sz Ferndorf. Handball-Zweitligist TuS Ferndorf hat für die Kreisläuferposition Valentino Duvancic vom HC Erlangen verpflichtet. Der 19-Jährige, der derzeit im Reserveteam des fränkischen Bundesligisten spielt, hat einen Zwei-Jahresvertrag bei den Rot-Weißen unterschrieben. Der 1,96 Meter große Deutsch-Kroate soll Thomas Rink ersetzen, der in der neuen Saison zum Ligarivalen TV Großwallstadt wechselt. „Valentino ist ein körperlich starker und gut ausgebildeter Kreisläufer, den wir behutsam an...

Sport
Der aus Eiserfeld stammende BMX-Profi Bruno Hoffmann (Bildmitte mit Mütze) ist auf dem offiziellen Foto der Sporthilfe-Kampagne „Germany United“ direkt neben Basketball-Superstar Dirk Nowitzki (Nr. 14) zu erkennen. 
Der aus Eiserfeld stammende BMX-Profi Bruno Hoffmann (Bildmitte mit Mütze) ist auf dem offiziellen Foto der Sporthilfe-Kampagne „Germany United“ direkt neben Basketball-Superstar Dirk Nowitzki (Nr. 14) zu erkennen. 
Der aus Eiserfeld stammende BMX-Profi Bruno Hoffmann (Bildmitte mit Mütze) ist auf dem offiziellen Foto der Sporthilfe-Kampagne „Germany United“ direkt neben Basketball-Superstar Dirk Nowitzki (Nr. 14) zu erkennen.

Sporthilfe-Kampagne „Germany United“
Bruno Hoffmann an der Seite von Nowitzki, Klopp und Co.

ubau Eiserfeld/Frankfurt. „Stell Dir vor, ganz Deutschland ist ein Team“: Unter diesem Motto hat die Deutsche Sporthilfe mit prominenter Unterstützung die Kampagne „Germany United“ ins Leben gerufen. Zusammen mit einer breiten Allianz aus Spitzensport, Wirtschaft, Politik und Medien animiert die Stiftung die Bevölkerung, nach schweren und entbehrungsreichen Monaten durch die Corona-Pandemie jetzt neu durchzustarten und mit gemeinsamer Anstrengung wieder Motivation und Zuversicht zu finden und...

Erndtebrück - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Der aktuelle Stand
Die Wechselbörse der Fußball-Bezirksliga 4

sz Birkelbach/Erndtebrück. Nach der Corona-bedingten Annullierung der Saison 2020/21 laufen die Planungen der heimischen Fußball-Vereine für die kommende Spielzeit auf Hochtouren. Die SZ gibt einen Überblick über die bisher feststehenden Spielerwechsel der Wittgensteiner Teams in der Bezirksliga 4. Sportfr. Birkelbach: Zugänge: Danny Klein (SV Brachthausen/Wirme), Nico Müller (FV Breidenbach), Jonas Wetter (SV Feudingen), Noah Berkhahn, Mohamed Darazi, David Gerhard (alle eigene A-Junioren) -...

  • Erndtebrück
  • 17.05.21
  • 173× gelesen
SZ
Ivan Markow, auf diesem Bild noch in Diensten des TuS Erndtebrück, sammelte als Video-Analyst im Nachwuchsbereich von RB Leipzig Erfahrungen. Aktuell ist er Co-Trainer des Oberligisten VfL Halle 96.

Ex-Trainer des TuS Erndtebrück
Markow über den „Bullen“-Nachwuchs an die Saale

ubau Halle. Zufälle gibt’s! Jahrelang waren Florian Schnorrenberg und Ivan Markow gemeinsam beim TuS Erndtebrück tätig. Jetzt, einige Jahre später, sind sie geographisch wieder ganz nah beisammen – und das weitab vom Pulverwald. Während Schnorrenberg den Fußball-Drittligisten Hallescher FC coacht, fungiert Markow seit Juli 2020 als Co-Trainer des Oberligisten VfL Halle 96. Die Stadien beider Klubs liegen gerade mal 6,9 Kilometer auseinander. Zu einem Treffen der beiden Coaches ist es bislang...

  • Erndtebrück
  • 08.04.21
  • 834× gelesen
Ganzkörper-Training, Zumba und Fitness-Workout: Auf dem P+R-Parkplatz in Erndtebrück machten zahlreiche sportbegeisterte Teilnehmer beim diesjährigen Rudelturnen mit.

Workouts unter freiem Himmel
170 Teilnehmer beim Rudelturnen in Erndtebrück

ako Erndtebrück. Gemeinsam mit vielen anderen an der frischen Luft und unter freiem Himmel trainieren: Das Rudelturnen, das sich in Siegen mittlerweile einer großen Beliebtheit erfreut, machte im Rahmen der Kreistour 2020 am Donnerstagabend in Erndtebrück halt. Guido Müller, der die Veranstaltung zusammen mit Christian Klein und Stefan Fuckert organisiert hatte, freute sich über eine rege Teilnahme. Trotz Corona-Pandemie versammelten sich zahlreiche Menschen auf dem P+R-Parkplatz der...

  • Erndtebrück
  • 07.08.20
  • 690× gelesen
Lars Birlenbach fungiert ab der kommenden Saison als Co-Trainer des Fußball-Oberligisten TuS Erndtebrück.

Fußball-Oberliga Westfalen
Lars Birlenbach wird Co-Trainer TuS Erndtebrück

klug Erndtebrück. Lars Birlenbach wird beim TuS Erndtebrück der Co-Trainer für die kommende Spielzeit. Der 23-jährige Student der Sporthochschule in Köln gilt am Pulverwald als pflichtbewusster Allrounder. So steuert er neben seinem Studium aus Köln das Wittgensteiner Land nicht nur für die Einheiten der ersten Mannschaft an, sondern trainiert auch die D-Junioren des Vereins. Zur neuen Saison wird er hier den älteren Jahrgang begleiten und fortan für die C-Jugend hauptverantwortlich am...

  • Erndtebrück
  • 27.03.20
  • 975× gelesen
SZ
Ganz alleine und doch souverän steuert Celine Harms den rund 162 kg schweren Monobob durch die Eislabyrinthe, hier den Olympia-Eiskanal von Lillehammer in Norwegen. Foto: Verband
3 Bilder

Olympische Winter-Jugendspiele
Celine – ganz allein im Bob

geo Schameder. Als es dunkel wird über den Höhen des Wittgensteiner Landes, müssen wir zum Ende unseres Gespräches kommen. Denn draußen nähern sich die Kinder mit ihren leuchtenden Laternen, gegenüber warten schon die Kameradinnen und Kameraden von der Jugendfeuerwehr, um den Laternenumzug in Schameder „abzusichern“. Deshalb muss auch Celine Harms sich noch schnell umziehen, raus aus den Klamotten des BSC Winterberg, rein in die Feuerwehr-Uniform. Karrierehöhepunkt im Januar in LausanneDabei...

  • Erndtebrück
  • 21.11.19
  • 608× gelesen
SZ
Von der Empore aus hatten Zuschauer einen guten Überblick über das Turniergeschehen. Ein klarer Vorteil, der für den Austragungsort Pulverwaldhalle in Erndtebrück sprach.
2 Bilder

Wittgenstein-Cup im Tischtennis
Favorit lässt nichts anbrennen

schn Erndtebrück. Die Tischtennis-Spieler haben mit dem Wittgenstein-Cup vor einigen Jahren einen Trend gesetzt. Zum ersten Mal trafen sich die Sportler Wittgensteins seinerzeit zu einer gemeinsamen Meisterschaft über Gemeinde- und Stadtgrenzen hinweg. Und nicht nur die Tischtennisspieler ermittelten ihre Altkreis-Meister, sportarten-übergreifend machte der Wettbewerb Schule.Am Samstag trafen sich die Tischtennis-Akteure zum fünften Mal an den grünen Platten – diesmal in der Pulverwaldhalle in...

  • Erndtebrück
  • 25.08.19
  • 516× gelesen
Elias Connor Dickel (r.) sicherte sich den 8. Platz bei den Deutschen U-16-Blockwettkampf-Meisterschaften. Ein großer Erfolg für den Birkefehler in Diensten der LG Wittgenstein, auf den Ende des Monats aber noch ein weiterer Höhepunkt wartet: der U-16-Länderkampf in Enschede, bei dem sich Westfalen und die Niederlande messen.

Elias Connor Dickel bei der Deutschen Blockwettkampf-Meisterschaft
Ein Erfolg jagt in dieser Saison den nächsten

sz Lage. Es war ein Mehrkampf ganz nach dem Gusto der Verantwortlichen der LG Wittgenstein: Elias Connor Dickel hat bei den Deutschen U-16-Blockwettkampf-Meisterschaften am Sonntag den 8. Platz gefeiert. Der in der Altersklasse M 15 startende Birkefehler legte dabei im Block Wurf von Beginn an einen starken Wettkampf auf das Areal in Lage. Direkt im ersten Anlauf bei den Westfälischen U-16-Blockmeisterschaften hatten Dickel im Juni in Hagen das Ticket für die DM in Lage gelöst (SZ berichtete)....

  • Erndtebrück
  • 13.08.19
  • 332× gelesen
Neuzugang Moritz Brato trug gegen den SV Bergisch Gladbach gleich mal die Kapitänsbinde. Die Niederlage konnte aber auch der Ex-Käner nicht verhindern.

Fußball-Testspiel
Bergisch Gladbach zu stark für Erndtebrück

klug Aachen. Trotz der dritten Niederlage im vierten Testspiel gegen den Regionalliga-Aufsteiger SV Bergisch Gladbach war Alfonso Rubio Doblas, Trainer des TuS Erndtebrück, mit der gezeigten Leistung seiner Mannschaft zufrieden: „Wir haben uns heute besser präsentiert als bei der 2:3-Niederlage gegen Gerlingen zuletzt. Nach zwei Wochen Vorbereitung mit einem Kader, in dem zu 60 Prozent neue Spieler sind, greifen die Abläufe immer besser.“ Gleichwohl wurden die großen Baustellen des Oberligisten...

  • Erndtebrück
  • 14.07.19
  • 460× gelesen
Das Rudelturnen in Erndtebrück lockte rund 200 Menschen auf den Park-and-Ride-Parkplatz vor besonderer Kulisse.
9 Bilder

Kreistour macht Station in Erndtebrück (Galerie)
Rudelturnen lockt 200 Menschen zum großen Sporttreiben

tika Erndtebrück. Sport in der Gemeinschaft – Sport unter besten Bedingungen – Sport vor ungewöhnlicher Kulisse: Die Kreistour der Aktion Rudelturnen hat am Dienstagabend rund 200 Menschen auf den Park-and-Ride-Parkplatz in Erndtebrück gelockt. Vor der Kulisse des neugestalteten Bahnhofs absolvierten die Breitensportler ein einstündiges Workout unter der Leitung der Trainer Jens Hoffmann vom TuS Erndtebrück und Nicole Blau vom Fitnesspoint Pulverwald. "Davon lebt die Gemeinde und die...

  • Erndtebrück
  • 02.07.19
  • 1.425× gelesen
Ob der TuS Erndtebrück in der kommenden Saison eine Mannschaft in der Fußball-Landesliga stellen kann, ist noch nicht sicher. Der Verein arbeite jedenfalls mit Hochdruck daran, versicherte Alfonso Rubio Doblas, der Trainer der Oberliga-Mannschaft und Sportliche Leiter des Pulverwald-Clubs.

Rubio Doblas bezieht Stellung
Spekulationen um TuS Erndtebrück 2.

ubau Erndtebrück. Seit Tagen wabern Gerüchte durch das Siegerland und Wittgenstein sowie den Kreis Olpe, dass der TuS Erndtebrück keine zweite Mannschaft für die kommende Saison in der Fußball-Landesliga stellen könne. Grund dafür sind zahlreiche Abgänge bei der Reserve des Pulverwald-Clubs, die zuletzt nach und nach publik wurden. Die SZ fragte bei Alfonso Rubio Doblas, dem Trainer der Oberliga-Mannschaft und Sportlichen Leiter, nach. „Es ist nicht so, dass wir keine zweite Mannschaft stellen...

  • Erndtebrück
  • 27.06.19
  • 1.024× gelesen
Auf solche Jubelsprünge von Angreifer Maximilian Wüst darf sich in Zukunft der TuS Erndtebrück freuen.

Fußball-Oberliga Westfalen
Wüst wechselt von Sportfreunden zum TuS Erndtebrück

sz Erndtebrück. Nach Moritz Brato vom Regionalliga-Absteiger 1. FC Kaan-Marienborn hat Fußball-Oberligist TuS Erndtebrück einen weiteren Akteur von einem Liga-Konkurrenten verpflichtet. Von den Sportfreunden Siegen wechselt Maximilian Wüst an den Pulverwald. Der 21-jährige Stürmer verzeichnete in der abgelaufenen Spielzeit 20 Einsätze und soll fortan die Offensive der Wittgensteiner beleben. Neu beim TuS ist außerdem Sosuke Fukuchi vom VSF Amern an den Pulverwald. Der 24-jährige Japaner ist im...

  • Siegen
  • 14.06.19
  • 578× gelesen
Alfonso Rubio Doblas (hinten), der bislang die zweite Mannschaft betreute und als Sportlicher Leiter fungierte, wird zur kommenden Saison Cheftrainer der Oberliga-Mannschaft des TuS Erndtebrück. Ihm assistiert auch weiterhin sein "Co" Lirian Gerguri (vorne).

Fußball-Oberliga-Westfalen
Rubio Doblas wird Trainer des TuS Erndtebrück

sz Erndtebrück. Nachdem der Fußball-Oberligist TuS Erndtebrück den Klassenerhalt endlich in trockene Tüchern gewickelt hat, können die Wittgensteiner die ersten Personalentscheidungen auf und neben dem Platz bekanntgeben. So wird Sportdirektor Alfonso Rubio Doblas, in der Vorsaison noch Coach der Landesliga-Reserve, in der kommenden Spielzeit Cheftrainer der 1. Mannschaft sein. Ihm zur Seite steht – wie bereits bei der 2. „Welle“ – Lirian Gerguri als Co-Trainer. Jörg Linker bleibt dem Team als...

  • Erndtebrück
  • 23.05.19
  • 318× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.